Herzlich Willkommen bei Transcribathon!

Projekt zur Transkription der Dokumente von Europeana 1914-1918

Europeana 1914-1918 hat aus der Zeit des Ersten Weltkriegs unzählige historische Dokumente aus ganz Europa gesammelt und digitalisiert.

Transcribathon Europeana 1914-1918 ist eine Crowdsourcing-Initiative zur Transkription und Annotation dieser einzigartigen Quellen. Ziel ist es, die Erinnerungsstücke von Europeana 1914-1918 zu digitalisieren.

Um dies zu erreichen, benötigen wir Ihre Unterstützung und Ihr Engagement beim Transcribathon. Dies ist ein Online-Wettlauf, der allen Teilnehmern die Möglichkeit bietet, die Kunst der Transkription zu erlernen und historische Quellen von Europeana 1914-1918 mit Ortsangaben und Schlagwörtern zu verknüpfen.

Durch Ihren Beitrag helfen Sie mit, die Rätsel der handgeschriebenen Dokumente zu entschlüsseln, und dieses Wissen für die Zukunft zu erhalten.

Die Webseite ist hauptsächlich auf Englisch verfügbar. Mehrere Seiten, z. B. eine Anleitung zur Nutzung, gibt es auch auf Deutsch.

Tauchen Sie in das Denken und Fühlen der Menschen jener Zeit ein und treten Sie in einen spielerischen Wettbewerb mit Anderen. Machen Sie mit beim Transcribathon – 
Teilnehmen, Transkribieren, Entdecken!


Registrieren

Werden Sie Teil der Transkriptions-Familie

More Info

Anleitung

Alles, was Sie zur Nutzung der Webseite wissen müssen

More Info

Bildung

Transcribathon im Klassenzimmer nutzen

More Info

Information

Erfahren Sie mehr über Europeana 1914-1918 und unser Projekt

More Info

Infomaterialien zum Download (pdf)

  • Deutsch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Deutsch
  • Deutsch
  • Deutsch


Entdecke Dokumente auf der Karte