Tagebuchaufzeichnungen Reinhold Sieglerschmidt (7), item 24

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 linkes Blatt 

stellung, die wir vermessen wollen.

Gewitter, Hagel und strömender

Regen. Ohne Ergebnis zurück

zur Station missing im goldenen

Bistritztal und mit der Bahn

zum Prislop. Am schönsten ist

der oberste Teil des Bistritztales

über dem die Hochgebirgswelt

sichtbar wird, vonn welcher die

Bistritz kommt. 

                                   2/6

Die gestrige Aufgabe im  Mestinu 

 luital  wird zu Ende geführt.

                                   3/6

Um 3 20 früh mit dem Prislop

bähnchen nach Borsa. Im Ur-

lauberzug weiter nach Felsö Visso,

wo ich mich beim Korpsartillerieoffi-

zier an- und abmelden muss.

 

 rechtes Blatt 

Das Flusstal erweitert sich hier,

die Hänge sind von Feldern, Wie-

sen und Laubwald bedeckt. Das

Tal wirkt hier sehr anmutig.

Da heute Sonntag, sind die Land-

bewohner in die Stadt geströmt,

die Männer mit ihren sehr wei

ten Hosen u. Blusen aus selbst

gewebtem grobem Leinen über

die letzteren die bestickte Leder-

jacke, auf dem Haupte einen

Filzhut, seltener Strohhut. Die

Weiber mit leinenen Blusen und

Röcken, über der Bluse häufig

die Lederjacke über dem leinenen

meist einen dunklen oder bunten

Rock, über diesem einen läufer=

ähnlichen Stoff. Männer und Frau-

en mit Schnabelschuhen, von

Transcription saved

 linkes Blatt 

stellung, die wir vermessen wollen.

Gewitter, Hagel und strömender

Regen. Ohne Ergebnis zurück

zur Station missing im goldenen

Bistritztal und mit der Bahn

zum Prislop. Am schönsten ist

der oberste Teil des Bistritztales

über dem die Hochgebirgswelt

sichtbar wird, vonn welcher die

Bistritz kommt. 

                                   2/6

Die gestrige Aufgabe im  Mestinu 

 luital  wird zu Ende geführt.

                                   3/6

Um 3 20 früh mit dem Prislop

bähnchen nach Borsa. Im Ur-

lauberzug weiter nach Felsö Visso,

wo ich mich beim Korpsartillerieoffi-

zier an- und abmelden muss.

 

 rechtes Blatt 

Das Flusstal erweitert sich hier,

die Hänge sind von Feldern, Wie-

sen und Laubwald bedeckt. Das

Tal wirkt hier sehr anmutig.

Da heute Sonntag, sind die Land-

bewohner in die Stadt geströmt,

die Männer mit ihren sehr wei

ten Hosen u. Blusen aus selbst

gewebtem grobem Leinen über

die letzteren die bestickte Leder-

jacke, auf dem Haupte einen

Filzhut, seltener Strohhut. Die

Weiber mit leinenen Blusen und

Röcken, über der Bluse häufig

die Lederjacke über dem leinenen

meist einen dunklen oder bunten

Rock, über diesem einen läufer=

ähnlichen Stoff. Männer und Frau-

en mit Schnabelschuhen, von


Transcription history
  • July 30, 2017 17:36:21 Eva Anna Welles (AUT)

     linkes Blatt 

    stellung, die wir vermessen wollen.

    Gewitter, Hagel und strömender

    Regen. Ohne Ergebnis zurück

    zur Station missing im goldenen

    Bistritztal und mit der Bahn

    zum Prislop. Am schönsten ist

    der oberste Teil des Bistritztales

    über dem die Hochgebirgswelt

    sichtbar wird, vonn welcher die

    Bistritz kommt. 

                                       2/6

    Die gestrige Aufgabe im  Mestinu 

     luital  wird zu Ende geführt.

                                       3/6

    Um 3 20 früh mit dem Prislop

    bähnchen nach Borsa. Im Ur-

    lauberzug weiter nach Felsö Visso,

    wo ich mich beim Korpsartillerieoffi-

    zier an- und abmelden muss.

     

     rechtes Blatt 

    Das Flusstal erweitert sich hier,

    die Hänge sind von Feldern, Wie-

    sen und Laubwald bedeckt. Das

    Tal wirkt hier sehr anmutig.

    Da heute Sonntag, sind die Land-

    bewohner in die Stadt geströmt,

    die Männer mit ihren sehr wei

    ten Hosen u. Blusen aus selbst

    gewebtem grobem Leinen über

    die letzteren die bestickte Leder-

    jacke, auf dem Haupte einen

    Filzhut, seltener Strohhut. Die

    Weiber mit leinenen Blusen und

    Röcken, über der Bluse häufig

    die Lederjacke über dem leinenen

    meist einen dunklen oder bunten

    Rock, über diesem einen läufer=

    ähnlichen Stoff. Männer und Frau-

    en mit Schnabelschuhen, von


  • May 1, 2017 15:09:56 Monika Buck

     linkes Blatt 

    stellung, die wir vermessen wollen.

    Gewitter, Hagel und strömender

    Regen. Ohne Ergebnis zurück

    zur Station missing im goldenen

    Bistritztal und mit der Bahn

    zum Prislop. Am schönsten ist

    der oberste Teil des Bistritztales

    über dem die Hochgebirgswelt

    sichtbar wird, vonn welcher die

    Bistritz kommt. 

                                       2/6

    Die gestrige Aufgabe im  Mestinu 

     luital  wird zu Ende geführt.

                                       3/6

    Um 3 20 früh mit dem Prislop

    bähnchen nach Borsa. Im Ur-

    lauberzug wieter nach Felsö Visso,

    wo ich mich beim Korpsartillerieoffi-

    zier an- und abmelden muss.

     

     rechtes Blatt 

    Das Flusstal erweitert sich hier,

    die Hänge sind von Feldern, Wie-

    sen und Laubwald bedeckt. Das

    Tal wirkt hier sehr anmutig.

    Da heute Sonntag, sind die Land-

    bewohner in die Stadt geströmt,

    die Männer mit ihren sehr wei

    ten Hosen u. Blusen aus selbst

    gewebtem grobem Leinen über

    die letzteren die bestickte Leder-

    jacke, auf dem Haupte einen

    Filzhut, seltener Strohhut. Die

    Weiber mit leinenen Blusen und

    Röcken, über der Bluse häufig

    die Lederjacke über dem leinenen

    meist einen dunklen oder bunten

    Rock, über diesem einen läufer=

    ähnlichen Stoff. Männer und Frau-

    en mit Schnabelschuhen, von


  • May 1, 2017 14:58:54 Monika Buck

     linkes Blatt 

    stellung, die wir vermessen wollen.

    Gewitter, Hagel und strömender

    Regen. Ohne Ergebnis zurück

    zur Station missing im goldenen

    Bistritztal und mit der Bahn

    zum Prislop. Am schönsten ist

    der oberste Teil des Bistritztales

    über dem die Hochgebirgswelt

    sichtbar wird, vonn welcher die

    Bistritz kommt. 

                                       2/6

    Die gestrige Aufgabe im  Mestinu 

     luital  wird zu Ende geführt.

                                       3/6

    Um 3 20 früh mit dem Prislop

    bähnchen nach Borsa. Im Ur-

    lauberzug wieter nach Felsö Viszo,

    wo ich mich beim Korpsartillerieoffi-

    zier an- und abmelden muss.

     

     rechtes Blatt 

    Das Flusstal erweitert sich hier,

    die Hänge sind von Feldern, Wie-

    sen und Laubwald bedeckt. Das

    Tal wirkt hier sehr anmutig.

    Da heute Sonntag, sind die Land-

    bewohner in die Stadt geströmt,

    die Männer mit ihren sehr wei

    ten Hosen u. Blusen aus selbst

    gewebtem grobem Leinen über

    die letzteren die bestickte Leder-

    jacke, auf dem Haupte einen

    Filzhut, seltener Strohhut. Die

    Weiber mit leinenen Blusen und

    Röcken, über der Bluse häufig

    die Lederjacke über dem leinenen

    meist einen dunklen oder bunten

    Rock, über diesem einen läufer=

    ähnlichen Stoff. Männer und Frau-

    en mit Schnabelschuhen, von


  • May 1, 2017 14:34:56 Monika Buck

     linkes Blatt 

    stellung, die wir vermessen wollen.

    Gewitter, Hagel und strömender

    Regen. Ohne Ergebnis zurück

    zur Station missing im goldenen

    Bistritztal und mit der Bahn

    zum Prislop. Am schönsten ist

    der oberste Teil des Bistritztales

    über dem die Hochgebirgswelt

    sichtbar wird, vonn welcher die

    Bistritz kommt. 

                                       2/6

    Die gestrige Aufgabe im Mestinu

    luital wird zu Ende geführt.

                                       3/6

    Um 3 20 früh mit dem Prislop

    bähnchen nach Borsa. Im Ur-

    lauberzug wieter nach Felsö Viszo,

    wo ich mich beim Korpsartillerieoffi-

    zier an- und abmelden muss.

     

     rechtes Blatt 

    Das Flusstal erweitert sich hier,

    die Hänge sind von Feldern, Wie-

    sen und Laubwald bedeckt. Das

    Tal wirkt hier sehr anmutig.

    Da heute Sonntag, sind die Land-

    bewohner in die Stadt geströmt,

    die Männer mit ihren sehr wei

    ten Hosen u. Blusen aus selbst

    gewebtem grobem Leinen über

    die letzteren die bestickte Leder-

    jacke, auf dem Haupte einen

    Filzhut, seltener Strohhut. Die

    Weiber mit leinenen Blusen und

    Röcken, über der Bluse häufig

    die Lederjacke über dem leinenen

    meist einen dunklen oder bunten

    Rock, über diesem einen läufer=

    ähnlichen Stoff. Männer und Frau-

    en mit Schnabelschuhen, von


  • May 1, 2017 10:48:37 Monika Buck

     linkes Blatt 

    stellung, die wir vermessen wollen.

    Gewitter, Hagel und strömender

    Regen. Ohne Ergebnis zurück

    zur missingmissing im goldenen

    Bistritztal und mit der Bahn

    zum Prislop. Am schönsten ist

    der oberste Teil des Bistritztales

    über dem die Hochgebirgswelt

    sichtbar wird, vonn welcher die

    Bistritz kommt. 

                                       2/6

    Die gestrige Aufgabe im Mestinu

    luital wird zu Ende geführt.

                                       3/6

    Um 3 20 früh mit dem Prislop

    bähnchen nach Borsa. Im Ur-

    lauberzug wieter nach Felsö Viszo,

    wo ich mich beim Korpsartillerieoffi-

    zier an- und abmelden muss.

     

     rechtes Blatt 

    Das Flusstal erweitert sich hier,

    die Hänge sind von Feldern, Wie-

    sen und Laubwald bedeckt. Das

    Tal wirkt hier sehr anmutig.

    Da heute Sonntag, sind die Land-

    bewohner in die Stadt geströmt,

    die Männer mit ihren sehr wei

    ten Hosen u. Blusen aus selbst

    gewebtem grobem Leinen über

    die letzteren die bestickte Leder-

    jacke, auf dem Haupte einen

    Filzhut, seltener Strohhut. Die

    Weiber mit leinenen Blusen und

    Röcken, über der Bluse häufig

    die Lederjacke über dem leinenen

    meist einen dunklen oder bunten

    Rock, über diesem einen läufer=

    ähnlichen Stoff. Männer und Frau-

    en mit Schnabelschuhen, von


  • May 1, 2017 10:36:35 Monika Buck

     linkes Blatt 

    stellung, die wir vermessen wollen.

    Gewitter, Hagel und strömender

    Regen. Ohne Ergebnis zurück

    zur missingmissing im goldenen

    Bistritztal und mit der Bahn

    zum Prislop. Am schönsten ist

    der oberste Teil des Bistriztales

    über dem die Hochgebirgswelt

    sichtbar wird, vonn welcher die

    Bistritz kommt. 

                                       2/6

    Die gestrige Aufgabe im Mestinu

    luital wird zu Ende geführt.

                                       3/6

    Um 3 20 früh mit dem Prislop

    bähnchen nach Borsa. Im Ur-

    lauberzug wieter nach Felsö Viszo,

    wo ich mich beim Korpsartillerieoffi-

    zier an- und abmelden muss.


     rechtes Blatt 

    Das Flusstal erweitert sich hier,

    die Hänge sind von Feldern, Wie-

    sen und Laubwald bedeckt. Das

    Tal wirkt hier sehr anmutig.

    Da heute Sonntag, sind die Land-

    bewohner in die Stadt geströmt,

    die Männer mit ihren sehr wei

    ten Hosen u. Blusen aus selbst

    gewebtem grobem Leinen über

    die letzteren die bestickte Leder-

    jacke, auf dem Haupte einen

    Filzhut, seltener Strohhut. Die

    Weiber mit leinenen Blusen und

    Röcken, über der Bluse häufig

    die Lederjacke über dem leinenen

    meist einen dunklen oder bunten

    Rock, über diesem einen läufer=

    ähnlichen Stoff. Männer und Frau-

    en mit Schnabelschuhen, von


  • May 1, 2017 10:36:07 Monika Buck

     linkes Blatt 

    stellung, die wir vermessen wollen.

    Gewitter, Hagel und strömender

    Regen. Ohne Ergebnis zurück

    zur missingmissing im goldenen

    Bistritztal und mit der Bahn

    zum Prislop. Am schönsten ist

    der oberste Teil des Bistriztales

    über dem die Hochgebirgswelt

    sichtbar wird, vonn welcher die

    Bistritz kommt. 

                                       2/6

    Die gestrige Aufgabe im Mestinu

    luital wird zu Ende geführt.

                                       3/6

    Um 3 20 früh mit dem Prislop

    bähnchen nach Borsa. Im Ur-

    lauberzug wieter nach Felsö Viszo,

    wo ich mich beim Korpsartillerieoffi-

    zier an- und abmelden muss.


     rechtes Blatt 

    Das Flusstal erweitert sich hier,

    die Hänge sind von Feldern, Wie-

    sen und Laubwald bedeckt. Das

    Tal wirkt hier sehr anmutig.

    Da heute Sonntag, sind die Land-

    bewohner in die Stadt geströmt,

    die Männer mit ihren sehr missing

    missing Hosen u. Blusen aus selbst

    gewebtem grobem Leinen über

    die letzteren die bestickte Leder-

    jacke, auf dem Haupte einen

    Filzhut, seltener Strohhut. Die

    Weiber mit leinenen Blusen und

    Röcken, über der Bluse häufig

    die Lederjacke über dem leinenen

    meist einen dunklen oder bunten

    Rock, über diesem einen läufer=

    ähnlichen Stoff. Männer und Frau-

    en mit Schnabelschuhen, von


Description

Save description
  • 47.7150521||24.4396734||

    Felsővisó

  • 47.6090609||24.8559947||

    Prislop

  • 47.6537683||24.6631517||

    Borsa

Location(s)
  • Document location Felsővisó
  • Additional document location Prislop
  • Additional document location Borsa
Login and add location


ID
843 / 4417
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Jörn Sieglerschmidt
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


Login to edit the languages
  • Deutsch

Login to edit the fronts
  • Balkans
  • Eastern Front
  • Western Front

Login to add keywords

Login and add links

Notes and questions

Login to leave a note