Tagebuchaufzeichnungen Reinhold Sieglerschmidt (7), item 21

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 linkes Blatt 

Schafe, Pferde Gänse und Puten.

Der Jubelgesang der Grillen er-

füllt die Wiesen. In Ronaszek

ein Ausflugslokal wie daheim.

Es gibt Kaffee und Kuchen, Wurst-

brot und Käsebrot. Dann gehts

in ein ersoffenes Salzbergwerk.

Über 50 m steigen wir in die 

Tiefe, dann öffnet sich ein kuppel

artiges, von wenigen mitge-

führten Lichtern erhelltes Ge=

wölbe, das auf dunklem Salz-

see aufruht, der fast 90 m tief

sein soll. Gewaltig hallen lau-

tere Töne im Gewölbe wieder.

Ein starker Schlag auf den 

Boden klingt wie Donner.

     Eigen wirkt das Bild der

Bevölkerung in der Landschaft.


 rechtes Blatt 

Sie haben sich alle festlich geklei-

det. Weithin leuchten die Gewän-

der - besonders wirken weisse

und rote Farben. Die Mädchen

sind mit natürlichen, leider

auch mit künstlichen Blumen-

kränzen geschmückt. Die Typen

wirken stark mongolisch, das

Benehmen naturkinderhaft.

Naht sich der Zug, so entsteht

ein grosses Eilen und Laufen

zum grossen Ereignis.

                                 29/V

In der Morgenfrühe wirft ein

feindlicher Flieger einige Bomben

auf Marmaros-Sziget ab.

                                 30/V

Zum Prislop im Auto bei schön-

stem Frühlingswetter - eine Fahrt


Transcription saved

 linkes Blatt 

Schafe, Pferde Gänse und Puten.

Der Jubelgesang der Grillen er-

füllt die Wiesen. In Ronaszek

ein Ausflugslokal wie daheim.

Es gibt Kaffee und Kuchen, Wurst-

brot und Käsebrot. Dann gehts

in ein ersoffenes Salzbergwerk.

Über 50 m steigen wir in die 

Tiefe, dann öffnet sich ein kuppel

artiges, von wenigen mitge-

führten Lichtern erhelltes Ge=

wölbe, das auf dunklem Salz-

see aufruht, der fast 90 m tief

sein soll. Gewaltig hallen lau-

tere Töne im Gewölbe wieder.

Ein starker Schlag auf den 

Boden klingt wie Donner.

     Eigen wirkt das Bild der

Bevölkerung in der Landschaft.


 rechtes Blatt 

Sie haben sich alle festlich geklei-

det. Weithin leuchten die Gewän-

der - besonders wirken weisse

und rote Farben. Die Mädchen

sind mit natürlichen, leider

auch mit künstlichen Blumen-

kränzen geschmückt. Die Typen

wirken stark mongolisch, das

Benehmen naturkinderhaft.

Naht sich der Zug, so entsteht

ein grosses Eilen und Laufen

zum grossen Ereignis.

                                 29/V

In der Morgenfrühe wirft ein

feindlicher Flieger einige Bomben

auf Marmaros-Sziget ab.

                                 30/V

Zum Prislop im Auto bei schön-

stem Frühlingswetter - eine Fahrt



Transcription history
  • April 30, 2017 17:23:07 Monika Buck

     linkes Blatt 

    Schafe, Pferde Gänse und Puten.

    Der Jubelgesang der Grillen er-

    füllt die Wiesen. In Ronaszek

    ein Ausflugslokal wie daheim.

    Es gibt Kaffee und Kuchen, Wurst-

    brot und Käsebrot. Dann gehts

    in ein ersoffenes Salzbergwerk.

    Über 50 m steigen wir in die 

    Tiefe, dann öffnet sich ein kuppel

    artiges, von wenigen mitge-

    führten Lichtern erhelltes Ge=

    wölbe, das auf dunklem Salz-

    see aufruht, der fast 90 m tief

    sein soll. Gewaltig hallen lau-

    tere Töne im Gewölbe wieder.

    Ein starker Schlag auf den 

    Boden klingt wie Donner.

         Eigen wirkt das Bild der

    Bevölkerung in der Landschaft.


     rechtes Blatt 

    Sie haben sich alle festlich geklei-

    det. Weithin leuchten die Gewän-

    der - besonders wirken weisse

    und rote Farben. Die Mädchen

    sind mit natürlichen, leider

    auch mit künstlichen Blumen-

    kränzen geschmückt. Die Typen

    wirken stark mongolisch, das

    Benehmen naturkinderhaft.

    Naht sich der Zug, so entsteht

    ein grosses Eilen und Laufen

    zum grossen Ereignis.

                                     29/V

    In der Morgenfrühe wirft ein

    feindlicher Flieger einige Bomben

    auf Marmaros-Sziget ab.

                                     30/V

    Zum Prislop im Auto bei schön-

    stem Frühlingswetter - eine Fahrt


Description

Save description
  • 47.8806155||24.0336263||

    Ronaszek

  • 47.927707||23.8976506||

    Marmaros Sziget

  • 47.6090609||24.8559947||

    Prislop

Location(s)
  • Document location Ronaszek
  • Additional document location Marmaros Sziget
  • Additional document location Prislop


ID
843 / 4414
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Jörn Sieglerschmidt
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/



  • Balkans
  • Eastern Front
  • Western Front




Notes and questions

Login to leave a note