Tagebuchaufzeichnungen Reinhold Sieglerschmidt (7), item 15

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 linkes Blatt 

weiss getüncht. Einzelne rote

Schindeldächer leuchten. Die

Kirchlein in westeurop.

Stil. Die fichtendunklen

Höhen, welche die Ebene um-

kränzen, lächeln in der Sonne.

Um Mittag Weiterfahrt

durch die gleiche Landschaft.

Einzelne Buchenwaldungen

mischen sich unter die Fichten, 

dazwischen die ersten grünen-

den Buchen!

Die Karpaten winken 

mit einigen besonders schrof-

fen Bergen. Es geht weiter im

Marostal über Gyergyószent

miklós. Die Talebene ist

breit und von mässigen Höhen

umkränzt, die von meist zer-


 rechtes Blatt 

streutem Fichtenwald bekleidet,

häufig auch kahl sind. Die

Maros - noch ein Flüsschen -

fliesst durch die Ebene in

grossen Windungen. Später

wird die Flussebene schmal; die

Fichten mit Birken durchsetzt.

Dann tiefer ganz grüner Buchen-

wald und das Weiss blühender

Obstbäume. Nach Deda wird das

Tal wieder breit, die Umgrenzung

noch niedriger - zu einer Hügel=

landschaft, die im frischen Grün

junger Laubwälder, von Wiesen

und Feldern leuchtet. Die Maros

ist nun schon ein tüchtiger Fluss. 

Sächsisch Regen (Szász Regen)

mit weissen Häusern und 

roten Dächern in anmutigster

Transcription saved

 linkes Blatt 

weiss getüncht. Einzelne rote

Schindeldächer leuchten. Die

Kirchlein in westeurop.

Stil. Die fichtendunklen

Höhen, welche die Ebene um-

kränzen, lächeln in der Sonne.

Um Mittag Weiterfahrt

durch die gleiche Landschaft.

Einzelne Buchenwaldungen

mischen sich unter die Fichten, 

dazwischen die ersten grünen-

den Buchen!

Die Karpaten winken 

mit einigen besonders schrof-

fen Bergen. Es geht weiter im

Marostal über Gyergyószent

miklós. Die Talebene ist

breit und von mässigen Höhen

umkränzt, die von meist zer-


 rechtes Blatt 

streutem Fichtenwald bekleidet,

häufig auch kahl sind. Die

Maros - noch ein Flüsschen -

fliesst durch die Ebene in

grossen Windungen. Später

wird die Flussebene schmal; die

Fichten mit Birken durchsetzt.

Dann tiefer ganz grüner Buchen-

wald und das Weiss blühender

Obstbäume. Nach Deda wird das

Tal wieder breit, die Umgrenzung

noch niedriger - zu einer Hügel=

landschaft, die im frischen Grün

junger Laubwälder, von Wiesen

und Feldern leuchtet. Die Maros

ist nun schon ein tüchtiger Fluss. 

Sächsisch Regen (Szász Regen)

mit weissen Häusern und 

roten Dächern in anmutigster


Transcription history
  • April 29, 2017 16:38:41 Monika Buck

     linkes Blatt 

    weiss getüncht. Einzelne rote

    Schindeldächer leuchten. Die

    Kirchlein in westeurop.

    Stil. Die fichtendunklen

    Höhen, welche die Ebene um-

    kränzen, lächeln in der Sonne.

    Um Mittag Weiterfahrt

    durch die gleiche Landschaft.

    Einzelne Buchenwaldungen

    mischen sich unter die Fichten, 

    dazwischen die ersten grünen-

    den Buchen!

    Die Karpaten winken 

    mit einigen besonders schrof-

    fen Bergen. Es geht weiter im

    Marostal über Gyergyószent

    miklós. Die Talebene ist

    breit und von mässigen Höhen

    umkränzt, die von meist zer-


     rechtes Blatt 

    streutem Fichtenwald bekleidet,

    häufig auch kahl sind. Die

    Maros - noch ein Flüsschen -

    fliesst durch die Ebene in

    grossen Windungen. Später

    wird die Flussebene schmal; die

    Fichten mit Birken durchsetzt.

    Dann tiefer ganz grüner Buchen-

    wald und das Weiss blühender

    Obstbäume. Nach Deda wird das

    Tal wieder breit, die Umgrenzung

    noch niedriger - zu einer Hügel=

    landschaft, die im frischen Grün

    junger Laubwälder, von Wiesen

    und Feldern leuchtet. Die Maros

    ist nun schon ein tüchtiger Fluss. 

    Sächsisch Regen (Szász Regen)

    mit weissen Häusern und 

    roten Dächern in anmutigster

Description

Save description
  • 46.7212112||25.5855274||

    Gyergyószentmiklós

  • 46.7710931||24.700762||

    Szász Regen

  • 46.9486509||24.875216||

    Deda

Location(s)
  • Document location Gyergyószentmiklós
  • Additional document location Szász Regen
  • Additional document location Deda
Login and add location


ID
843 / 4408
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Jörn Sieglerschmidt
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


Login to edit the languages

Login to edit the fronts
  • Balkans
  • Eastern Front
  • Western Front

Login to add keywords

Login and add links

Notes and questions

Login to leave a note