Tagebuchaufzeichnungen Reinhold Sieglerschmidt (5), item 78

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

                                      5/VI 1917

Liebes Helenetrautli, mein Aufenthalt

hier hat sich noch um einen Tag verlängert.

So kann ich mich noch einmal

gründlich ausschlafen. Das Wetter

ist auch heute herrlich. Heute morgen

habe ich noch einmal das Getriebe

des herumgeströmten Landvolkes

studiert.

Man rechnet jetzt in den Zeitungen

mit einer allgemeinen Offensive.

Nach allem, was die russischen

Soldaten und Offiziere bei unsern

Soldaten und Offizieren gesagt haben,

ist eine nachhaltige russische

Offensive ausgeschlossen. Nur

ein Angriff unsererseits könnte

der russischen Armee wieder einen

einheitlichen Geist geben. Übrigens

werden Soldaten, die ihre


...[next page]


Offiziere selbst ernennen und absetzen

niemals im Trommelfeuer aushalten.

   Das neue Verhalten der französ.

und engl. Regierungen gegenüber

der Sozialistenkonferenz in Stockholm

beweist, wie sehr die Brüder

schon durch den U-Boot Krieg

in Druck sind. Ich rechne darauf,

dass der Krieg in diesem

Jahre endet.

Mein Herzenstrautli, meine ganze

Nähe, mein einziger Mensch,

ich bin bei dir in steter Sehnsucht,

ich küsse dich tausendmal.

                               Dein Reinhold

Transcription saved

                                      5/VI 1917

Liebes Helenetrautli, mein Aufenthalt

hier hat sich noch um einen Tag verlängert.

So kann ich mich noch einmal

gründlich ausschlafen. Das Wetter

ist auch heute herrlich. Heute morgen

habe ich noch einmal das Getriebe

des herumgeströmten Landvolkes

studiert.

Man rechnet jetzt in den Zeitungen

mit einer allgemeinen Offensive.

Nach allem, was die russischen

Soldaten und Offiziere bei unsern

Soldaten und Offizieren gesagt haben,

ist eine nachhaltige russische

Offensive ausgeschlossen. Nur

ein Angriff unsererseits könnte

der russischen Armee wieder einen

einheitlichen Geist geben. Übrigens

werden Soldaten, die ihre


...[next page]


Offiziere selbst ernennen und absetzen

niemals im Trommelfeuer aushalten.

   Das neue Verhalten der französ.

und engl. Regierungen gegenüber

der Sozialistenkonferenz in Stockholm

beweist, wie sehr die Brüder

schon durch den U-Boot Krieg

in Druck sind. Ich rechne darauf,

dass der Krieg in diesem

Jahre endet.

Mein Herzenstrautli, meine ganze

Nähe, mein einziger Mensch,

ich bin bei dir in steter Sehnsucht,

ich küsse dich tausendmal.

                               Dein Reinhold


Transcription history
  • February 20, 2017 05:48:44 Barbara Kneidinger

                                          5/VI 1917

    Liebes Helenetrautli, mein Aufenthalt

    hier hat sich noch um einen Tag verlängert.

    So kann ich mich noch einmal

    gründlich ausschlafen. Das Wetter

    ist auch heute herrlich. Heute morgen

    habe ich noch einmal das Getriebe

    des herumgeströmten Landvolkes

    studiert.

    Man rechnet jetzt in den Zeitungen

    mit einer allgemeinen Offensive.

    Nach allem, was die russischen

    Soldaten und Offiziere bei unsern

    Soldaten und Offizieren gesagt haben,

    ist eine nachhaltige russische

    Offensive ausgeschlossen. Nur

    ein Angriff unsererseits könnte

    der russischen Armee wieder einen

    einheitlichen Geist geben. Übrigens

    werden Soldaten, die ihre


    ...[next page]


    Offiziere selbst ernennen und absetzen

    niemals im Trommelfeuer aushalten.

       Das neue Verhalten der französ.

    und engl. Regierungen gegenüber

    der Sozialistenkonferenz in Stockholm

    beweist, wie sehr die Brüder

    schon durch den U-Boot Krieg

    in Druck sind. Ich rechne darauf,

    dass der Krieg in diesem

    Jahre endet.

    Mein Herzenstrautli, meine ganze

    Nähe, mein einziger Mensch,

    ich bin bei dir in steter Sehnsucht,

    ich küsse dich tausendmal.

                                   Dein Reinhold


Description

Save description
  • 44.88998250157895||26.58415066249995||

    bei Ploesti, Rumänien

    ||1
Location(s)
  • Story location bei Ploesti, Rumänien


ID
841 / 4108
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Jörn Sieglerschmidt
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/



  • Balkans
  • Eastern Front
  • Western Front




Notes and questions

Login to leave a note