Tagebuchaufzeichnungen Reinhold Sieglerschmidt (5), item 53

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

Linke Seite:


                                  29/IV 17

Mein Trautli, in aller Eile die Nachricht,

dass es mir - wie immer - gut

geht, dass alles beim Alten ist.

Dass eine Gefechtstätigkeit kaum

vorhanden ist. Ich schreibe Dir

von meinem Berge, habe Gelegenheit

den Brief herunter zu schicken.

Das Wetter ist jetzt ziemlich

unwirtlich, Schnee und Sturm,

unten Regen. Aber wir haben ja

unsere warmen, gemütlichen Unterstände.

Treibe jetzt viel Philosophie.

Schrieb Dir schon, Du möchtest

den Parmenides, = griechischer Philosoph - siehe link

den Rest

meines Theatet  = Theätet - philosophisches Werk von Platon  

schicken. Bestelle

gelegentlich bei Fuhrmann ausserdem

den Philebus von Plato.


   Bist du im Besitz der

Zulage der Stadt Berlin oder


Rechte Seite:


wie steht es damit?

   In grenzenloser Nähe bin ich

bei Dir, küsse Dich tausend-

tausendmal.

                                Dein Reinholdich.

Transcription saved

Linke Seite:


                                  29/IV 17

Mein Trautli, in aller Eile die Nachricht,

dass es mir - wie immer - gut

geht, dass alles beim Alten ist.

Dass eine Gefechtstätigkeit kaum

vorhanden ist. Ich schreibe Dir

von meinem Berge, habe Gelegenheit

den Brief herunter zu schicken.

Das Wetter ist jetzt ziemlich

unwirtlich, Schnee und Sturm,

unten Regen. Aber wir haben ja

unsere warmen, gemütlichen Unterstände.

Treibe jetzt viel Philosophie.

Schrieb Dir schon, Du möchtest

den Parmenides, = griechischer Philosoph - siehe link

den Rest

meines Theatet  = Theätet - philosophisches Werk von Platon  

schicken. Bestelle

gelegentlich bei Fuhrmann ausserdem

den Philebus von Plato.


   Bist du im Besitz der

Zulage der Stadt Berlin oder


Rechte Seite:


wie steht es damit?

   In grenzenloser Nähe bin ich

bei Dir, küsse Dich tausend-

tausendmal.

                                Dein Reinholdich.


Transcription history
  • June 10, 2019 10:15:14 Eva Anna Welles (AUT)

    Linke Seite:


                                      29/IV 17

    Mein Trautli, in aller Eile die Nachricht,

    dass es mir - wie immer - gut

    geht, dass alles beim Alten ist.

    Dass eine Gefechtstätigkeit kaum

    vorhanden ist. Ich schreibe Dir

    von meinem Berge, habe Gelegenheit

    den Brief herunter zu schicken.

    Das Wetter ist jetzt ziemlich

    unwirtlich, Schnee und Sturm,

    unten Regen. Aber wir haben ja

    unsere warmen, gemütlichen Unterstände.

    Treibe jetzt viel Philosophie.

    Schrieb Dir schon, Du möchtest

    den Parmenides, = griechischer Philosoph - siehe link

    den Rest

    meines Theatet  = Theätet - philosophisches Werk von Platon  

    schicken. Bestelle

    gelegentlich bei Fuhrmann ausserdem

    den Philebus von Plato.


       Bist du im Besitz der

    Zulage der Stadt Berlin oder


    Rechte Seite:


    wie steht es damit?

       In grenzenloser Nähe bin ich

    bei Dir, küsse Dich tausend-

    tausendmal.

                                    Dein Reinholdich.

  • June 10, 2019 10:11:35 Eva Anna Welles (AUT)

    Linke Seite:


                                      29/IV 17

    Mein Trautli, in aller Eile die Nachricht,

    dass es mir - wie immer - gut

    geht, dass alles beim Alten ist.

    Dass eine Gefechtstätigkeit kaum

    vorhanden ist. Ich schreibe Dir

    von meinem Berge, habe Gelegenheit

    den Brief herunter zu schicken.

    Das Wetter ist jetzt ziemlich

    unwirtlich, Schnee und Sturm,

    unten Regen. Aber wir haben ja

    unsere warmen, gemütlichen Unterstände.

    Treibe jetzt viel Philosophie.

    Schrieb Dir schon, Du möchtest

    den Parmenides, = griechischer Philosoph - siehe link

    den Rest

    meines Theatet schicken. Bestelle

    gelegentlich bei Fuhrmann ausserdem

    den Philebus von Plato.


       Bist du im Besitz der

    Zulage der Stadt Berlin oder


    Rechte Seite:


    wie steht es damit?

       In grenzenloser Nähe bin ich

    bei Dir, küsse Dich tausend-

    tausendmal.

                                    Dein Reinholdich.


  • June 10, 2019 10:09:38 Eva Anna Welles (AUT)

    Linke Seite:


                                      29/IV 17

    Mein Trautli, in aller Eile die Nachricht,

    dass es mir - wie immer - gut

    geht, dass alles beim Alten ist.

    Dass eine Gefechtstätigkeit kaum

    vorhanden ist. Ich schreibe Dir

    von meinem Berge, habe Gelegenheit

    den Brief herunter zu schicken.

    Das Wetter ist jetzt ziemlich

    unwirtlich, Schnee und Sturm,

    unten Regen. Aber wir haben ja

    unsere warmen, gemütlichen Unterstände.

    Treibe jetzt viel Philosophie.

    Schrieb Dir schon, Du möchtest

    den Parmenides, den Rest

    meines Theatet schicken. Bestelle

    gelegentlich bei Fuhrmann ausserdem

    den Philebus von Plato.


       Bist du im Besitz der

    Zulage der Stadt Berlin oder


    Rechte Seite:


    wie steht es damit?

       In grenzenloser Nähe bin ich

    bei Dir, küsse Dich tausend-

    tausendmal.

                                    Dein Reinholdich.


  • February 19, 2017 07:41:15 Barbara Kneidinger

                                        29/IV 17

    Mein Trautli, in aller Eile die Nachricht,

    dass es mit - wie immer - gut

    geht, dass alles beim Alten ist.

    Dass eine Gefechtstätigkeit kaum

    vorhanden ist. Ich schreibe Dir

    von meinem Berge, habe Gelegenheit

    den Brief herunter zu schicken.

    Das Wetter ist jetzt ziemlich

    unwirtlich, Schnee und Sturm,

    unten Regen. Aber wir haben ja

    unsere warmen, gemütlichen Unterstände.

    Treibe jetzt viel Philosophie.

    Schrieb Dir schon, Du möchtest

    den Parmenides, den Rest

    meines Theatet schicken. Bestellte

    gelegentlich bei Fuhrmann ausserdem

    den Philebus von Plato.

       Bist du im Besitz der

    Zulage der Stadt Berlin oder


    ...[next page]


    wie steht es damit?

       In grenzenloser Nähe bin ich

    bei Dir, küsse Dich tausend-

    tausendmal.

                                    Dein Reinhold ich.


Description

Save description
  • 44.88998250157895||26.58415066249995||

    bei Ploesti, Rumänien

    ||1
Location(s)
  • Story location bei Ploesti, Rumänien


ID
841 / 4052
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Jörn Sieglerschmidt
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


April 29, 1917
  • Deutsch

  • Balkans
  • Eastern Front
  • Western Front




Notes and questions

Login to leave a note