Tagebuchaufzeichnungen Reinhold Sieglerschmidt (5), item 32

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

schriebt dir schon desswegen.

Die Lingk´sche Sendung werde

ich wiederholen und dann hier

an ihn bezahlen. Das ist ihm

lieber. Der Schinken in Budapest

konnte nicht besorgt werden.

Hoffentlich ist das Paket des Andres

noch angekommen.

                                   Dein, dein Ich.


...[next page]


Mein Trautli, mein herzliebes

Trautli, es geht mir gut. Heute

habe ich unsere vorgeschobene

Beobachtung besichtigt - nur

besuchsweise für einen Bericht.

Ich bin vorläufig dauernd der

Hauptbeobachtung zugewiesen.

Dahin kommt kein Schuss!!

Dass ich von der Batterie fortkomme

ist vorläufig nicht zu

erwarten. Sollte Lt. Koch eine

Überweisung an eine andere Batterie

bewirken können,  so würde

dies immer nur innerhalb des

Bataillons möglich sein, mich

also in ähnliche Verhältnisse an

eine nahgelegene Frontstelle führen.


Mein Trautli, du schreibst mir

Transcription saved

schriebt dir schon desswegen.

Die Lingk´sche Sendung werde

ich wiederholen und dann hier

an ihn bezahlen. Das ist ihm

lieber. Der Schinken in Budapest

konnte nicht besorgt werden.

Hoffentlich ist das Paket des Andres

noch angekommen.

                                   Dein, dein Ich.


...[next page]


Mein Trautli, mein herzliebes

Trautli, es geht mir gut. Heute

habe ich unsere vorgeschobene

Beobachtung besichtigt - nur

besuchsweise für einen Bericht.

Ich bin vorläufig dauernd der

Hauptbeobachtung zugewiesen.

Dahin kommt kein Schuss!!

Dass ich von der Batterie fortkomme

ist vorläufig nicht zu

erwarten. Sollte Lt. Koch eine

Überweisung an eine andere Batterie

bewirken können,  so würde

dies immer nur innerhalb des

Bataillons möglich sein, mich

also in ähnliche Verhältnisse an

eine nahgelegene Frontstelle führen.


Mein Trautli, du schreibst mir


Transcription history
  • February 19, 2017 00:21:22 Tina J

    schriebt dir schon desswegen.

    Die Lingk´sche Sendung werde

    ich wiederholen und dann hier

    an ihn bezahlen. Das ist ihm

    lieber. Der Schinken in Budapest

    konnte nicht besorgt werden.

    Hoffentlich ist das Paket des Andres

    noch angekommen.

                                       Dein, dein Ich.


    ...[next page]


    Mein Trautli, mein herzliebes

    Trautli, es geht mir gut. Heute

    habe ich unsere vorgeschobene

    Beobachtung besichtigt - nur

    besuchsweise für einen Bericht.

    Ich bin vorläufig dauernd der

    Hauptbeobachtung zugewiesen.

    Dahin kommt kein Schuss!!

    Dass ich von der Batterie fortkomme

    ist vorläufig nicht zu

    erwarten. Sollte Lt. Koch eine

    Überweisung an eine andere Batterie

    bewirken können,  so würde

    dies immer nur innerhalb des

    Bataillons möglich sein, mich

    also in ähnliche Verhältnisse an

    eine nahgelegene Frontstelle führen.


    Mein Trautli, du schreibst mir


  • February 18, 2017 20:28:01 Barbara Kneidinger

    schriebt dir schon desswegen.

    Die Lingk´sche Sendung werde

    ich wiederholen und dann hier

    an ihn bezahlen. Das ist ihm

    lieber. Der Schinken in Budapest

    konnte nicht besorgt werden.

    Hoffentlich ist das Paket des Andreas

    noch angekommen.

                                       Dein, dein Ich.


    ...[next page]


    Mein Trautli, mein herzliebes

    Trautli, es geht mir gut. Heute

    habe ic hunsere vorgeschobene

    Beobachtung besichtigt - nur

    besuchsweise für einen Bericht.

    Ich bin vorläufig dauernd der

    Hauptbeobachtung zugewiesen.

    Dahin kommt kein Schuss!!

    Dass ich von der Batterie fortkomme

    ist vorläufig nicht zu

    erwarten. Sollte Lt. Koch eine

    Überweisung an eine andere Batterie

    bewirken können,  so würde

    dies immer nur innerhalb des

    Bataillons möglich sein, mich

    also in ähnliche Verhältnisse an

    eine nahgelegene Frontstelle führen.

    Mein Trautli, du schreibst mir


Description

Save description
  • 44.88998250157895||26.58415066249995||

    bei Ploesti, Rumänien

    ||1
Location(s)
  • Story location bei Ploesti, Rumänien


ID
841 / 4028
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Jörn Sieglerschmidt
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/



  • Balkans
  • Eastern Front
  • Western Front




Notes and questions

Login to leave a note