Tagebuchaufzeichnungen Reinhold Sieglerschmidt (5), item 9

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

Wie ich dir schon schrieb, marschieren

wir morgen dorthin

(3 Tagemarsch), um dort

über Kronstadt verladen zu

werden. Über das Ziel sind

sämtliche Mutmassungen

verfehlt.


Mein Trautli, in welcher

Sehnsucht bin ich bei dir. Trautli,

mein Trautli, heute und

gestern hatte ich keine Nachricht

von dir, hoffentlich erhalte

ich solche noch in Pl.

Besonders würde ich über deine

Vermutung noch Sicheres wissen

wollen, ehe die grosse schwere

Briefpause für mich kommt.

Ich selbst hoffe wieder Gelegenheit

zu finden, Brief an dich aufzugeben.


...[next page]


Es geht mir gesundheitlich

ausgezeichnet. Ich sehe sehr wohl

aus. Wenn es doch mit dir ebenso

wäre. Bist du die Würmer

los? Bei der jetzigen Ernährung

bedeuten sie eine beträchtliche

Schwächung!


Meine Sehnsucht, meine unendliche

Sehnsucht. Alle Lebenstiefe

bist du mir, alle Kraft zum

Durchhalten in der Hoffnung

auf unsere Seligkeit. Mein grenzenloses

Tapferchen, ich bin nur Du.




Transcription saved

Wie ich dir schon schrieb, marschieren

wir morgen dorthin

(3 Tagemarsch), um dort

über Kronstadt verladen zu

werden. Über das Ziel sind

sämtliche Mutmassungen

verfehlt.


Mein Trautli, in welcher

Sehnsucht bin ich bei dir. Trautli,

mein Trautli, heute und

gestern hatte ich keine Nachricht

von dir, hoffentlich erhalte

ich solche noch in Pl.

Besonders würde ich über deine

Vermutung noch Sicheres wissen

wollen, ehe die grosse schwere

Briefpause für mich kommt.

Ich selbst hoffe wieder Gelegenheit

zu finden, Brief an dich aufzugeben.


...[next page]


Es geht mir gesundheitlich

ausgezeichnet. Ich sehe sehr wohl

aus. Wenn es doch mit dir ebenso

wäre. Bist du die Würmer

los? Bei der jetzigen Ernährung

bedeuten sie eine beträchtliche

Schwächung!


Meine Sehnsucht, meine unendliche

Sehnsucht. Alle Lebenstiefe

bist du mir, alle Kraft zum

Durchhalten in der Hoffnung

auf unsere Seligkeit. Mein grenzenloses

Tapferchen, ich bin nur Du.





Transcription history
  • February 15, 2017 03:23:49 Tina J

    Wie ich dir schon schrieb, marschieren

    wir morgen dorthin

    (3 Tagemarsch), um dort

    über Kronstadt verladen zu

    werden. Über das Ziel sind

    sämtliche Mutmassungen

    verfehlt.


    Mein Trautli, in welcher

    Sehnsucht bin ich bei dir. Trautli,

    mein Trautli, heute und

    gestern hatte ich keine Nachricht

    von dir, hoffentlich erhalte

    ich solche noch in Pl.

    Besonders würde ich über deine

    Vermutung noch Sicheres wissen

    wollen, ehe die grosse schwere

    Briefpause für mich kommt.

    Ich selbst hoffe wieder Gelegenheit

    zu finden, Brief an dich aufzugeben.


    ...[next page]


    Es geht mir gesundheitlich

    ausgezeichnet. Ich sehe sehr wohl

    aus. Wenn es doch mit dir ebenso

    wäre. Bist du die Würmer

    los? Bei der jetzigen Ernährung

    bedeuten sie eine beträchtliche

    Schwächung!


    Meine Sehnsucht, meine unendliche

    Sehnsucht. Alle Lebenstiefe

    bist du mir, alle Kraft zum

    Durchhalten in der Hoffnung

    auf unsere Seligkeit. Mein grenzenloses

    Tapferchen, ich bin nur Du.





  • February 15, 2017 03:19:07 Tina J

    Wie ich dir schon schrieb, marschieren

    wir morgen dorthin

    (3 Tagemarsch), um dort

    über Kronstadt verladen zu

    werden. Über das Ziel sind

    sämtliche Mutmassungen

    verfehlt.


    Mein Trautli, in welcher

    Sehnsucht bin ich bei dir. Trautli,

    mein Trautli, heute und

    gestern hatte ich keine Nachricht

    von dir, hoffentlich erhalte

    ich solche noch in Pl.

    Besonders würde ich über deine

    Vermutung noch Sicheres wissen

    wollen, ehe die grosse schwere

    Briefpause für mich kommt.

    Ich selbst hoffe wieder Gelegenheit

    zu finden, Brief an dich aufzugeben.


  • February 15, 2017 03:16:51 Tina J

    Wie ich dir schon schrieb, marschieren

    wir morgen dorthin

    (3 Tagemarsch), um dort

    über Kronstadt verladen zu

    werden. Über das Ziel sind

    sämtliche Mutmassungen

    verfehlt.


    Mein Trautli, in welcher

    Sehnsucht bin ich bei dir. Trautli,

    mein Trautli, heute und

    gestern hatte ich keine Nachricht

    von dir, hoffentlich erhalte

    ich solche noch in Pl.

    Besonders würde ich über deine


  • February 15, 2017 03:14:11 Tina J

    Wie ich dir schon schrieb, marschieren

    wir morgen dorthin

    (3 Tagemarsch), um dort

    über Kronstadt verladen zu

    werden. Ueber das Ziel sind

    sämtliche Mutmassungen

    verfehlt.


    Mein Trautli, in welcher



Description

Save description
  • 44.88998250157895||26.58415066249995||

    bei Ploesti, Rumänien

    ||1
Location(s)
  • Story location bei Ploesti, Rumänien


ID
841 / 4005
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Jörn Sieglerschmidt
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/



  • Balkans
  • Eastern Front
  • Western Front




Notes and questions

Login to leave a note