Ereignisse im kirchlichen Leben Lendersdorfs während des Weltkrieges

Title in English
Aufzeichnungen des Vikars Nikolaus Josef Jansen von der Heimatfront

Description
Vikar Nikolaus Josef Jansen, späterer Domkapitular zu Aachen, hat Ereignisse im kirchlichen Leben des Dorfes Lendersdorf während des Weltkrieges aufgezeichnet. Vikar Jansen residierte in Lendersdorf vom 13. August 1909 bis Oktober 1918.

Summary description of items
Zehnseitiger Bericht aus der Chronik (I. Teil bis 1957) der Pfarrgemeinde St. Michael Lendersdorf. Vikar Jansen berichtet u.a. über die ersten Tage der Mobilmachung, die Einquartierung und den Durchzug von Truppen, seine Aufgabe als Seelsorger (Seiten 1-5) sowie von einem russischen Kriegsgefangenenlager im Dorf (Seite 7). Besondere Aufmerksamkeit widmet Jansen dem Schicksal von André Boombeck, einem jungen Belgier aus Brüssel, der im Hause des Vikars wohnt und im Mai 1918 verstirbt (Seiten 5-7). Auf den Seiten 7-10 wird über den Dienst an der Zivilbevölkerung berichtet. Die Namen der Gefallen und deren Todesdatum sind auf Seite 4 vermerkt.

Transcription status
Not started 60 %
Edit 40 %
Review 0 %
Complete 0 %
ID
7534
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Number of items
10
Person
Nikolaus Josef Jansen
Born: March 4, 1880 in Eupen
Died: March 24, 1965
Origin date
1918
Language
Deutsch
Keywords
Home Front, Remembrance
Theatre
Western Front
Location
Düren - Lendersdorf
Contributor
Ralf Fackeldey
Licence
http://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/
  • 50.768293||6.47891530000004||
    Ereignisse im kirchlichen Leben  Lendersdorfs  während des Weltkrieges

    Ereignisse im kirchlichen Leben Lendersdorfs während des Weltkrieges

    View document

    ||