Tagebuch von Walter Kersten auf den Philippinen, item 42

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 links  

Ther SUN. SEPT. 13, 1914 Wea


engl. Zeitungen in Hongkong 

alle lügen. Die Canton Zeitungen 

brächten immer sehr günstige 

Nachrichten für die Deutschen

- Wir scheinen hier in Kawloon 

bedeutend besser aufgehoben zu

sein. Es sind vorläufig hier 4

Wohnhäuser & eine sehr praktische 

Wascheinrichtung mit Brausezellen.

Die Häuser sind zwei Abteile 

abgeteilt  & liegen in jeder Hälfte 

des Hauses 16 Mann, so haben wir 

sehr schön Platz. Etwas Fußball können

wir jetzt auch innerhalb der 

Umzäunung spielen. - Die Zeitungen 

vom 12. sagen, daß S. M. S. Goeben 

die Dardanellen verlassen hat und an  

Gibraltar vorbei in den Altl [sic]. Ocean 

entkommen sei. 70.000 Russen

 rechts 

Ther MON. SEPT. 14, 1914 Wea


seien in Ostpreussen  gefangen 

genommen worden. Die Deutsche 

Armee hätte sich nach dem 

Norden Frankreichs zurückgezogen.

Herr Pastor Müller ist Sonntag nicht 

gekommen. - Nach einem Extra 

Telegramm sollen die Deutschen 

über die Marne zurückgedrängt  

worden sein. Verschiedene aus

unserem Zelt bauen sich jetzt

Betten aus Bamboo.  Die Nachrichten

von zu Hause betr. des Kriegs werden immer

schlechter. Unser rechter Flügel 

soll ganz empfindlich geschlagen 

worden sein. Neu-Guinea ist 

von den Engl. auch genommen

worden. Die Stimmung ist daher 

im Lager sehr niedergeschlagen.


Transcription saved

 links  

Ther SUN. SEPT. 13, 1914 Wea


engl. Zeitungen in Hongkong 

alle lügen. Die Canton Zeitungen 

brächten immer sehr günstige 

Nachrichten für die Deutschen

- Wir scheinen hier in Kawloon 

bedeutend besser aufgehoben zu

sein. Es sind vorläufig hier 4

Wohnhäuser & eine sehr praktische 

Wascheinrichtung mit Brausezellen.

Die Häuser sind zwei Abteile 

abgeteilt  & liegen in jeder Hälfte 

des Hauses 16 Mann, so haben wir 

sehr schön Platz. Etwas Fußball können

wir jetzt auch innerhalb der 

Umzäunung spielen. - Die Zeitungen 

vom 12. sagen, daß S. M. S. Goeben 

die Dardanellen verlassen hat und an  

Gibraltar vorbei in den Altl [sic]. Ocean 

entkommen sei. 70.000 Russen

 rechts 

Ther MON. SEPT. 14, 1914 Wea


seien in Ostpreussen  gefangen 

genommen worden. Die Deutsche 

Armee hätte sich nach dem 

Norden Frankreichs zurückgezogen.

Herr Pastor Müller ist Sonntag nicht 

gekommen. - Nach einem Extra 

Telegramm sollen die Deutschen 

über die Marne zurückgedrängt  

worden sein. Verschiedene aus

unserem Zelt bauen sich jetzt

Betten aus Bamboo.  Die Nachrichten

von zu Hause betr. des Kriegs werden immer

schlechter. Unser rechter Flügel 

soll ganz empfindlich geschlagen 

worden sein. Neu-Guinea ist 

von den Engl. auch genommen

worden. Die Stimmung ist daher 

im Lager sehr niedergeschlagen.



Transcription history
  • November 5, 2018 20:30:31 Beate Jochem

     links  

    Ther SUN. SEPT. 13, 1914 Wea


    engl. Zeitungen in Hongkong 

    alle lügen. Die Canton Zeitungen 

    brächten immer sehr günstige 

    Nachrichten für die Deutschen

    - Wir scheinen hier in Kawloon 

    bedeutend besser aufgehoben zu

    sein. Es sind vorläufig hier 4

    Wohnhäuser & eine sehr praktische 

    Wascheinrichtung mit Brausezellen.

    Die Häuser sind zwei Abteile 

    abgeteilt  & liegen in jeder Hälfte 

    des Hauses 16 Mann, so haben wir 

    sehr schön Platz. Etwas Fußball können

    wir jetzt auch innerhalb der 

    Umzäunung spielen. - Die Zeitungen 

    vom 12. sagen, daß S. M. S. Goeben 

    die Dardanellen verlassen hat und an  

    Gibraltar vorbei in den Altl [sic]. Ocean 

    entkommen sei. 70.000 Russen

     rechts 

    Ther MON. SEPT. 14, 1914 Wea


    seien in Ostpreussen  gefangen 

    genommen worden. Die Deutsche 

    Armee hätte sich nach dem 

    Norden Frankreichs zurückgezogen.

    Herr Pastor Müller ist Sonntag nicht 

    gekommen. - Nach einem Extra 

    Telegramm sollen die Deutschen 

    über die Marne zurückgedrängt  

    worden sein. Verschiedene aus

    unserem Zelt bauen sich jetzt

    Betten aus Bamboo.  Die Nachrichten

    von zu Hause betr. des Kriegs werden immer

    schlechter. Unser rechter Flügel 

    soll ganz empfindlich geschlagen 

    worden sein. Neu-Guinea ist 

    von den Engl. auch genommen

    worden. Die Stimmung ist daher 

    im Lager sehr niedergeschlagen.


  • October 24, 2018 14:00:03 Irina Mastan

     links  

    Ther SUN. SEPT. 13, 1914 Wea


    engl. Zeitungen in Hongkong 

    alle lügen. Die Canton Zeitungen 

    brächten immer sehr günstige 

    Nachrichten für die Deutschen

    - Wir scheinen hier in Kawloon 

    bedeutend besser aufgehoben zu

    sein. Es sind Vorläufe hier 4

    Wohnhäuser und eine sehr praktische 

    Wascheinrichtung mit Braune-

    zellen. Die Häuser sind zwei Abteilen 

    abgeteilt  und liegen in jeder Hälfte 

    des Hauses 16 Mann, so haben wir 

    sehr schön Platz. Etwas Fußball kön-

    nen wir jetzt auch innerhalb der 

    Umzäunung spielen. - Die Zeitung 

    vom 12. sagen, daß S. M. S. Garben 

    die Dardanellen verlassen hat und an  

    Gibraltar vorbei indem M. M. Ocean 

    entkommen sei. 70.000 Russen

     rechts 

    Ther MON. SEPT. 14, 1914 Wea


    seien in Ostpreussen  gefangen 

    genommen worden. Die Deutsche 

    Armee hätte sich nach dem 

    Norden Frankreichs zurückgezogen.

    Herr Pastor Müller ist Sonntag nicht 

    gekommen. - Nach einem Extra 

    Telegramm sollen die Deutsche 

    über die Marne zurückgedrängt  

    worden sein. missing

    unserem Zelt bauen sich jetzt

    Belten aus Baum bogen.  Die Nachrichten

    von zu Hause bet. des Kriegs werden immer

    schlechter. Unser rechter Flügel 

    soll ganz empfindlich geschlagen 

    worden sein. Neu-Guinea ist 

    von den Engl. auch genommen

    worden. missing ist daher 

    im Lager sehr niedergeschlagen.



  • October 24, 2018 13:59:52 Irina Mastan

     links  

    Ther SUN. SEPT. 13, 1914 Wea


    engl. Zeitungen in Hongkong 

    alle lügen. Die Canton Zeitungen 

    brächten immer sehr günstige 

    Nachrichten für die Deutschen

    - Wir scheinen hier in Kawloon 

    bedeutend besser aufgehoben zu

    sein. Es sind Vorläufe hier 4

    Wohnhäuser und eine sehr praktische 

    Wascheinrichtung mit Braune-

    zellen. Die Häuser sind zwei Abteilen 

    abgeteilt  und liegen in jeder Hälfte 

    des Hauses 16 Mann, so haben wir 

    sehr schön Platz. Etwas Fußball kön-

    nen wir jetzt auch innerhalb der 

    Umzäunung spielen. - Die Zeitung 

    vom 12. sagen, daß S. M. S. Garben 

    die Dardanellen verlassen hat und an  

    Gibraltar vorbei indem M. M. Ocean 

    entkommen sei. 70.000 Russen

     rechts 

    Ther MON. SEPT. 14, 1914 Wea


    seien in Ostpreussen  gefangen 

    genommen worden. Die Deutsche 

    Armee hätte sich nach dem 

    Norden Frankreichs zurückgezogen.

    Herr Pastor Müller ist Sonntag nicht 

    gekommen. - Nach einem Extra 

    Telegramm sollen die Deutsche 

    über die Marne zurückgedrängt  

    worden sein. missing

    unserem Zelt bauen sich jetzt

    Belten aus Baum bogen.  Die Nachrichten

    von zu Hause bet. des Kriegs werden immer

    schlechter. Unser rechter Flügel 

    soll ganz empfindlich geschlagen 

    worden sein. Neu-Guinea ist 

    von den Engl. auch genommen

    worden. missing ist daher 

    im Lager sehr niedergeschlagen. 



  • October 23, 2018 10:21:49 Irina Mastan

     links  

    engl. Zeitungen in Hongkong 

    alle lügen. Die Canton Zeitungen 

    brächten immer sehr günstige 

    Nachrichten für die Deutschen

    - Wir scheinen hier in Kawloon 

    bedeutend besser aufgehoben zu

    sein. Es sind Vorläufe hier 4

    Wohnhäuser und eine sehr praktische 

    Wascheinrichtung mit Braune-

    zellen. Die Häuser sind zwei Abteilen 

    abgeteilt  und liegen in jeder Hälfte 

    des Hauses 16 Mann, so haben wir 

    sehr schön Platz. Etwas Fußball kön-

    nen wir jetzt auch innerhalb der 

    Umzäunung spielen. - Die Zeitung 

    vom 12. sagen, daß S. M. S. Garben 

    die Dardanellen verlassen hat und an  

    Gibraltar vorbei indem M. M. Ocean 

    entkommen sei. 70.000 Russen

     rechts 

    seien in Ostpreussen  gefangen 

    genommen worden. Die Deutsche 

    Armee hätte sich nach dem 

    Norden Frankreichs zurückgezogen.

    Herr Pastor Müller ist Sonntag nicht 

    gekommen. - Nach einem Extra 

    Telegramm sollen die Deutsche 

    über die Marne zurückgedrängt  

    worden sein. missing

    unserem Zelt bauen sich jetzt

    Belten aus Baum bogen.  Die Nachrichten

    von zu Hause bet. des Kriegs werden immer

    schlechter. Unser rechter Flügel 

    soll ganz empfindlich geschlagen 

    worden sein. Neu-Guinea ist 

    von den Engl. auch genommen

    worden. missing ist daher 

    im Lager sehr niedergeschlagen. 



  • October 23, 2018 10:20:37 Irina Mastan

     links  

    engl. Zeitungen in Hongkong 

    alle lügen. Die Canton Zeitungen 

    brächten immer sehr günstige 

    Nachrichten für die Deutschen

    - Wir scheinen hier in Kawloon 

    bedeutend besser aufgehoben zu

    sein. Es sind Vorläufe hier 4

    Wohnhäuser und eine sehr praktische 

    Wascheinrichtung mit Braune-

    zellen. Die Häuser sind zwei Abteilen 

    abgeteilt  und liegen in jeder Hälfte 

    des Hauses 16 Mann, so haben wir 

    sehr schön Platz. Etwas Fußball kön-

    nen wir jetzt auch innerhalb der 

    Umzäunung spielen. - Die Zeitung 

    vom 12. sagen, daß S. M. S. Garben 

    die Dardanellen verlassen hat und an  

    Gibraltar vorbei indem M. M. Ocean 

    entkommen sei. 70.000 Russen

     rechts 

    seien in Ostpreussen  gefangen 

    genommen worden. Die Deutsche 

    Armee hätte sich nach dem 

    Norden Frankreichs zurückgezogen.

    Herr Pastor Müller ist Sonntag nicht 

    gekommen. - Nach einem Extra 

    Telegramm sollen die Deutsche 

    über die Marne zurückgedrängt  

    worden sein. missing

    unserem Zelt bauen sich jetzt

    Belten aus Baum bogen.  Die Nachrichten

    von zu Hause bet. des Kriegs werden immer

    schlechter. Unser rechter Flügel 

    soll ganz empfindlich geschlagen 

    worden sein. Neu-Guinea ist 

    von den Engl. auch genommen



  • October 23, 2018 10:19:24 Irina Mastan

     links  

    engl. Zeitungen in Hongkong 

    alle lügen. Die Canton Zeitungen 

    brächten immer sehr günstige 

    Nachrichten für die Deutschen

    - Wir scheinen hier in Kawloon 

    bedeutend besser aufgehoben zu

    sein. Es sind Vorläufe hier 4

    Wohnhäuser und eine sehr praktische 

    Wascheinrichtung mit Braune-

    zellen. Die Häuser sind zwei Abteilen 

    abgeteilt  und liegen in jeder Hälfte 

    des Hauses 16 Mann, so haben wir 

    sehr schön Platz. Etwas Fußball kön-

    nen wir jetzt auch innerhalb der 

    Umzäunung spielen. - Die Zeitung 

    vom 12. sagen, daß S. M. S. Garben 

    die Dardanellen verlassen hat und an  

    Gibraltar vorbei indem M. M. Ocean 

    entkommen sei. 70.000 Russen

     rechts 

    seien in Ostpreussen  gefangen 

    genommen worden. Die Deutsche 

    Armee hätte sich nach dem 

    Norden Frankreichs zurückgezogen.

    Herr Pastor Müller ist Sonntag nicht 

    gekommen. - Nach einem Extra 

    Telegramm sollen die Deutsche 

    über die Marne zurückgedrängt  

    worden sein. missing

    unserem Zelt bauen sich jetzt

    Belten aus Baum bogen.  Die Nachrichten

    von zu Hause bet. des Kriegs werden immer

    schlechter. Unser retter Flügel 



  • October 23, 2018 10:14:04 Irina Mastan

     links  

    engl. Zeitungen in Hongkong 

    alle lügen. Die Canton Zeitungen 

    brächten immer sehr günstige 

    Nachrichten für die Deutschen

    - Wir scheinen hier in Kawloon 

    bedeutend besser aufgehoben zu

    sein. Es sind Vorläufe hier 4

    Wohnhäuser und eine sehr praktische 

    Wascheinrichtung mit Braune-

    zellen. Die Häuser sind zwei Abteilen 

    abgeteilt  und liegen in jeder Hälfte 

    des Hauses 16 Mann, so haben wir 

    sehr schön Platz. Etwas Fußball kön-

    nen wir jetzt auch innerhalb der 

    Umzäunung spielen. - Die Zeitung 

    vom 12. sagen, daß S. M. S. Garben 

    die Dardanellen verlassen hat und an  

    Gibraltar vorbei indem M. M. Ocean 

    entkommen sei. 70.000 Russen

     rechts 

    seien in Ostpreussen  gefangen 

    genommen worden. Die Deutsche 

    Armee hätte sich nach dem 

    Norden Frankreichs zurückgezogen.

    Herr Pastor Müller ist Sonntag nicht 

    gekommen. - Nach einem Extra 

    Telegramm sollen die Deutsche 

    über die Marne zurückgedrängt  

    worden sein. 



  • October 23, 2018 10:10:22 Irina Mastan

     links  

    engl. Zeitungen in Hongkong 

    alle lügen. Die Canton Zeitungen 

    brächten immer sehr günstige 

    Nachrichten für die Deutschen

    - Wir scheinen hier in Kawloon 

    bedeutend besser aufgehoben zu

    sein. Es sind Vorläufe hier 4

    Wohnhäuser und eine sehr praktische 

    Wascheinrichtung mit Braune-

    zellen. Die Häuser sind zwei Abteilen 

    abgeteilt  und liegen in jeder Hälfte 

    des Hauses 16 Mann, so haben wir 

    sehr schön Platz. Etwas Fußball kön-

    nen wir jetzt auch innerhalb der 

    Umzäunung spielen. - Die Zeitung 

    vom 12. sagen, daß S. M. S. Garben 

    die Dardanellen verlassen hat und an  

    Gibraltar vorbei indem M. M. Ocean 

    entkommen sei. 70.000 Russen

     rechts 




  • October 23, 2018 10:04:56 Irina Mastan

     links  

    engl. Zeitungen in Hongkong 

    alle lügen. Die Canton Zeitungen 

    brächten immer sehr günstige 

    Nachrichten für die Deutschen

    - Wir scheinen hier in Kawloon 

    bedeutend besser aufgehoben zu

    sein. Es sind Vorläufe hier 4

    Wohnhäuser und eine sehr praktische 

    Wascheinrichtung mit Braune-

    zellen. Die Häuser sind zwei Abteilen 




Description

Save description
  • 22.330803604265547||114.19247693857426||

    Kowloon (Hongkong)

  • 14.5995516||120.98384680000004||

    Manila/Philippinen

    ||1
Location(s)
  • Story location Manila/Philippinen
  • Document location Kowloon (Hongkong)


ID
6494 / 75908
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Manfred Kersten
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


  • Deutsch

  • Naval Warfare

  • Prisoners of War



Notes and questions

Login to leave a note