Tagebuch von Walter Kersten auf den Philippinen, item 32

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

links

Ther WED. AUG. 12, 1914 Wea


rechts

Ther THURS. AUG. 13 1914 Wea


Heute wurden wir 

nochmals vernommen und 

zwar vom  Provost  Marshall.

Keiner mit Ausnahme von 

3 haben nicht gedient. 

Wir hatten auch alle keine 

Pässe mit (Militarpässe). 

Gegen Abend wurden wir 

denn zu den Stone Cutter Island 

übergeführt. Begleitet wurden 

wir von ca 20 missing mit 

aufgepflanztem Seitengewehr. 

Auf dem Stone Cutter Island 

war unser Aufenthaltsort 

sehr stark mit Stacheldraht 

eingefriedigt. Wir schliefen 

dort in unter Zelten.  


Transcription saved

links

Ther WED. AUG. 12, 1914 Wea


rechts

Ther THURS. AUG. 13 1914 Wea


Heute wurden wir 

nochmals vernommen und 

zwar vom  Provost  Marshall.

Keiner mit Ausnahme von 

3 haben nicht gedient. 

Wir hatten auch alle keine 

Pässe mit (Militarpässe). 

Gegen Abend wurden wir 

denn zu den Stone Cutter Island 

übergeführt. Begleitet wurden 

wir von ca 20 missing mit 

aufgepflanztem Seitengewehr. 

Auf dem Stone Cutter Island 

war unser Aufenthaltsort 

sehr stark mit Stacheldraht 

eingefriedigt. Wir schliefen 

dort in unter Zelten.  



Transcription history
  • November 4, 2018 21:28:27 Beate Jochem

    links

    Ther WED. AUG. 12, 1914 Wea


    rechts

    Ther THURS. AUG. 13 1914 Wea


    Heute wurden wir 

    nochmals vernommen und 

    zwar vom  Provost  Marshall.

    Keiner mit Ausnahme von 

    3 haben nicht gedient. 

    Wir hatten auch alle keine 

    Pässe mit (Militarpässe). 

    Gegen Abend wurden wir 

    denn zu den Stone Cutter Island 

    übergeführt. Begleitet wurden 

    wir von ca 20 missing mit 

    aufgepflanztem Seitengewehr. 

    Auf dem Stone Cutter Island 

    war unser Aufenthaltsort 

    sehr stark mit Stacheldraht 

    eingefriedigt. Wir schliefen 

    dort in unter Zelten.  


  • November 4, 2018 21:26:37 Beate Jochem

    links

    Ther WED. AUG. 12, 1914 Wea


    rechts

    Ther THURS. AUG. 13 1914 Wea


    Heute wurden wir 

    nochmals vernommen und 

    zwar vom  Provost  Marshall.

    Keiner mit Ausnahme von 

    3 haben nicht gedient. 

    Wir hatten auch alle keine 

    Pässe mit (Militarpässe). 

    Gegen Abend wurden wir 

    denn zu den Stone Cutter Island 

    übergeführt. Begleitet wurden 

    wir von ca 20 missing mit 

    aufgepflanztem Seitengewehr. 

    Auf dem Stone Cutter Island 

    war unser Aufenthalts Ort 

    sehr stark mit Stacheldraht 

    eingefriedigt. Wir schliefen 

    dort in unter Zelten.  



  • November 4, 2018 21:25:38 Beate Jochem

    links

    Ther WED. AUG. 12, 1914 Wea


    rechts

    Ther THURS. AUG. 13 1914 Wea


    Heute wurden wir 

    nochmals vernommen und 

    zwar vom  Provost  Marshall.

    Keiner mit Ausnahme von 

    3 haben nicht gedient. 

    Wir hatten auch alle keine 

    Pässe mit (Militarpässe). 

    Gegen Abend werden wir 

    denn zu den Stone Cutter Island 

    übergeführt. Begleitend wurden 

    wir von ca 20 missing mit 

    aufgepflanztem Seitengewehr. 

    Auf dem Stone Cutter Island 

    war unser Aufenthalts Ort 

    sehr stark mit Stacheldraht 

    eingefriedigt. Wir schliefen 

    dort in unter Zelten.  



  • October 24, 2018 12:37:02 Irina Mastan

    links

    Ther WED. AUG. 12, 1914 Wea


    rechts

    Ther THURS. AUG. 13 1914 Wea


    Heute wurden wir 

    nochmals vernommen und 

    zwar vom  Provost  Marchall.

    Keiner mit Ausnahme von 

    3 haben nicht gedient. 

    Wir hatten auch alle keine 

    Pässe mit (Militarpässe). 

    Gegen Abend werden wir 

    denn zu den Stone Cutter Island 

    übergeführt. Begleitend wurden 

    wir von ca 20 missing mit 

    aufgepflanztem Seitengewehr. 

    Auf dem Stone Cutter Island 

    war unser Aufenthalts Ort 

    sehr stark mit Stacheldraht 

    eingefriedigt. Wir schliefen 

    dort in unter Zeltern.  



  • October 22, 2018 13:44:22 Irina Mastan

    Heute wurden wir 

    nochmals vernommen und 

    zwar vom  Provost  Marchall.

    Keiner mit Ausnahme von 

    3 haben nicht gedient. 

    Wir hatten auch alle keine 

    Pässe mit (Militarpässe). 

    Gegen Abend werden wir 

    denn zu den Stone Cutter Island 

    übergeführt. Begleitend wurden 

    wir von ca 20 missing mit 

    aufgepflanztem Seitengewehr. 

    Auf dem Stone Cutter Island 

    war unser Aufenthalts Ort 

    sehr stark mit Stacheldraht 

    eingefriedigt. Wir schliefen 

    dort in unter Zeltern.  



  • October 22, 2018 13:27:05 Irina Mastan

    Heute wurden wir 

    nochmals vernommen und 

    zwar vom  Provost  Marchall.

    Keiner mit Ausnahme von 

    3 haben nicht gedient. 

    Wir hatten auch alle keine 



  • October 22, 2018 13:26:39 Irina Mastan

    Heute wurden wir 

    nochmals vernommen und 

    zwar vom  Provost  Marchall.

    Keiner mit Ausnahme von 

    3 haben nicht gedient. 


Description

Save description
  • 22.32318158493808||114.13527078470474||

    Stonecutters Island (Hongkong)

  • 14.5995516||120.98384680000004||

    Manila/Philippinen

    ||1
Location(s)
  • Story location Manila/Philippinen
  • Document location Stonecutters Island (Hongkong)


ID
6494 / 75897
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Manfred Kersten
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


  • Deutsch

  • Naval Warfare

  • Prisoners of War



Notes and questions

Login to leave a note