Walter Kersten 1912-1914 auf den Philippinen, item 26

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

Linke Seite


Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


"Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

Antrag Beckmann wird v.d. Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

Klub"."


Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

Klubs" in Manila. Eine Liste der am Gruendungstag anwesenden

Mitglieder, die allerdings nur als annaehernd genau betrachtet werden

kann, folgt hier:

Appel, Ernst

Arend, A. von

Badenhop, K.

Baessler, A.

Barthels, Dr. O.

Beckel, C.

Beckmann, F.

Bergmann. R.

Bernhardt, F.

Bezold

Bickel, C.

Braun, F.

Bremer, T.

Bromberger, S.

Datema, G.P.

Determann, A.

Dittmar, Dr. A.

Gaiser, E.

Gaiser, H.F.

Germann, R.

Gmuer, Otto

Grueling, R.

Grunewaldt, Dr.

Hadenfeld, Max

Hasche, Th.

Heinemann, C.

Heinze, H.

Herrmann, E.

Hoffmeister, J.

Hollmann, A.

Homann, A.E.

hube, P-

missinghlefeld, K.

Jaeger, W.

Jaehring, Dr. C.

Juffernbruch, W.

Kammerzell, F.

Kemmlein, H.

Keine, L.

Knauff, A.

Krafft, P.

Kruse, R.

Kruymel

Landahl, J.

Loewinsohn, R.

Lohmann, J.

Ludewig, G.

Maack, Adolf

Mehlhorn, A.

Melhose

Meller, P.

Menhorn, M.

Menzi, J.M.

Mueller, Carl

Nelle, F.

Neumark, W.

Nicolai, Joh.

Nottebohm, E.

Oostendorp, Hch.

Otto, Gust.

Peters, Carl

Petrich, R.

Poetzsch. W.

Ranft, Otto

Richter, Fr.

Rockenbrodt, J.

Roensch, A.

Rosatzien, F.

Ruebe, A.

Ruebe, G.

Ruemcker, P.

Schaub, H.

Schmidt. C.H.

Schmidt, E.

Schmitt, W.

Schneider, H.

Schneider, Fr.

Schulz, E.

Schuetze, O.

Seiboth, Juan

Sidler, A.

Sieling, Herm.

Sixt, M.

Stahl, Fr.

Strebel, G.

Storbeck, D.

Struckmann, C.

Sturm, Kurt

Viegelmann, E.

Vivanco, G. de

Waege, H.

Wagner, A.

Weber, sr, G.

Wegener, K.

Weirich, J. B.

Wendt, H.

Willecke, A.

Wienecke, G.

Ziegler, K.

Rechte Seite - Photo von Mitgliedern des Klubs

Bildtext


Mitglieder des Deutschen Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

General Solano 209


Transcription saved

Linke Seite


Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


"Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

Antrag Beckmann wird v.d. Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

Klub"."


Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

Klubs" in Manila. Eine Liste der am Gruendungstag anwesenden

Mitglieder, die allerdings nur als annaehernd genau betrachtet werden

kann, folgt hier:

Appel, Ernst

Arend, A. von

Badenhop, K.

Baessler, A.

Barthels, Dr. O.

Beckel, C.

Beckmann, F.

Bergmann. R.

Bernhardt, F.

Bezold

Bickel, C.

Braun, F.

Bremer, T.

Bromberger, S.

Datema, G.P.

Determann, A.

Dittmar, Dr. A.

Gaiser, E.

Gaiser, H.F.

Germann, R.

Gmuer, Otto

Grueling, R.

Grunewaldt, Dr.

Hadenfeld, Max

Hasche, Th.

Heinemann, C.

Heinze, H.

Herrmann, E.

Hoffmeister, J.

Hollmann, A.

Homann, A.E.

hube, P-

missinghlefeld, K.

Jaeger, W.

Jaehring, Dr. C.

Juffernbruch, W.

Kammerzell, F.

Kemmlein, H.

Keine, L.

Knauff, A.

Krafft, P.

Kruse, R.

Kruymel

Landahl, J.

Loewinsohn, R.

Lohmann, J.

Ludewig, G.

Maack, Adolf

Mehlhorn, A.

Melhose

Meller, P.

Menhorn, M.

Menzi, J.M.

Mueller, Carl

Nelle, F.

Neumark, W.

Nicolai, Joh.

Nottebohm, E.

Oostendorp, Hch.

Otto, Gust.

Peters, Carl

Petrich, R.

Poetzsch. W.

Ranft, Otto

Richter, Fr.

Rockenbrodt, J.

Roensch, A.

Rosatzien, F.

Ruebe, A.

Ruebe, G.

Ruemcker, P.

Schaub, H.

Schmidt. C.H.

Schmidt, E.

Schmitt, W.

Schneider, H.

Schneider, Fr.

Schulz, E.

Schuetze, O.

Seiboth, Juan

Sidler, A.

Sieling, Herm.

Sixt, M.

Stahl, Fr.

Strebel, G.

Storbeck, D.

Struckmann, C.

Sturm, Kurt

Viegelmann, E.

Vivanco, G. de

Waege, H.

Wagner, A.

Weber, sr, G.

Wegener, K.

Weirich, J. B.

Wendt, H.

Willecke, A.

Wienecke, G.

Ziegler, K.

Rechte Seite - Photo von Mitgliedern des Klubs

Bildtext


Mitglieder des Deutschen Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

General Solano 209



Transcription history
  • October 18, 2018 21:54:41 Gabriele Kister-Schuler

    Linke Seite


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v.d. Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


    Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

    Klubs" in Manila. Eine Liste der am Gruendungstag anwesenden

    Mitglieder, die allerdings nur als annaehernd genau betrachtet werden

    kann, folgt hier:

    Appel, Ernst

    Arend, A. von

    Badenhop, K.

    Baessler, A.

    Barthels, Dr. O.

    Beckel, C.

    Beckmann, F.

    Bergmann. R.

    Bernhardt, F.

    Bezold

    Bickel, C.

    Braun, F.

    Bremer, T.

    Bromberger, S.

    Datema, G.P.

    Determann, A.

    Dittmar, Dr. A.

    Gaiser, E.

    Gaiser, H.F.

    Germann, R.

    Gmuer, Otto

    Grueling, R.

    Grunewaldt, Dr.

    Hadenfeld, Max

    Hasche, Th.

    Heinemann, C.

    Heinze, H.

    Herrmann, E.

    Hoffmeister, J.

    Hollmann, A.

    Homann, A.E.

    hube, P-

    missinghlefeld, K.

    Jaeger, W.

    Jaehring, Dr. C.

    Juffernbruch, W.

    Kammerzell, F.

    Kemmlein, H.

    Keine, L.

    Knauff, A.

    Krafft, P.

    Kruse, R.

    Kruymel

    Landahl, J.

    Loewinsohn, R.

    Lohmann, J.

    Ludewig, G.

    Maack, Adolf

    Mehlhorn, A.

    Melhose

    Meller, P.

    Menhorn, M.

    Menzi, J.M.

    Mueller, Carl

    Nelle, F.

    Neumark, W.

    Nicolai, Joh.

    Nottebohm, E.

    Oostendorp, Hch.

    Otto, Gust.

    Peters, Carl

    Petrich, R.

    Poetzsch. W.

    Ranft, Otto

    Richter, Fr.

    Rockenbrodt, J.

    Roensch, A.

    Rosatzien, F.

    Ruebe, A.

    Ruebe, G.

    Ruemcker, P.

    Schaub, H.

    Schmidt. C.H.

    Schmidt, E.

    Schmitt, W.

    Schneider, H.

    Schneider, Fr.

    Schulz, E.

    Schuetze, O.

    Seiboth, Juan

    Sidler, A.

    Sieling, Herm.

    Sixt, M.

    Stahl, Fr.

    Strebel, G.

    Storbeck, D.

    Struckmann, C.

    Sturm, Kurt

    Viegelmann, E.

    Vivanco, G. de

    Waege, H.

    Wagner, A.

    Weber, sr, G.

    Wegener, K.

    Weirich, J. B.

    Wendt, H.

    Willecke, A.

    Wienecke, G.

    Ziegler, K.

    Rechte Seite - Photo von Mitgliedern des Klubs

    Bildtext


    Mitglieder des Deutschen Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

    General Solano 209


  • October 18, 2018 21:53:53 Gabriele Kister-Schuler

    Linke Seite


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v.d. Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


    Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

    Klubs" in Manila. Eine Liste der am Gruendungstag anwesenden

    Mitglieder, die allerdings nur als annaehernd genau betrachtet werden

    kann, folgt hier:

    Appel, Ernst

    Arend, A. von

    Badenhop, K.

    Baessler, A.

    Barthels, Dr. O.

    Beckel, C.

    Beckmann, F.

    Bergmann. R.

    Bernhardt, F.

    Bezold

    Bickel, C.

    Braun, F.

    Bremer, T.

    Bromberger, S.

    Datema, G.P.

    Determann, A.

    Dittmar, Dr. A.

    Gaiser, E.

    Gaiser, H.F.

    Germann, R.

    Gmuer, Otto

    Grueling, R.

    Grunewaldt, Dr.

    Hadenfeld, Max

    Hasche, Th.

    Heinemann, C.

    Heinze, H.

    Herrmann, E.

    Hoffmeister, J.

    Hollmann, A.

    Homann, A.E.

    hube, P-

    missinghlefeld, K.

    Jaeger, W.

    Jaehring, Dr. C.

    Juffernbruch, W.

    Kammerzell, F.

    Kemmlein, H.

    Keine, L.

    Knauff, A.

    Krafft, P.

    Kruse, R.

    Kruymel

    Landahl, J.

    Loewinsohn, R.

    Lohmann, J.

    Ludewig, G.

    Maack, Adolf

    Mehlhorn, A.

    Melhose

    Meller, P.

    Menhorn, M.

    Menzi, J.M.

    Mueller, Carl

    Nelle, F.

    Neumark, W.

    Nicolai, Joh.

    Nottebohm, E.

    Oostendorp, Hch.

    Otto, Gust.

    Peters, Carl

    Petrich, R.

    Poetzsch. W.

    Ranft, Otto

    Richter, Fr.

    Rockenbrodt, J.

    Roensch, A.

    Rosatzien, F.

    Ruebe, A.

    Ruebe, G.

    Ruemcker, P.

    Schaub, H.

    Schmidt. C.H.

    Schmidt, E.

    Schmitt, W.

    Schneider, H.

    Schneider, Fr.

    Schulz, E.

    Schuetze, O.

    Seiboth, Juan

    Sidler, A.

    Sieling, Herm.

    Sixt, M.

    Stahl, Fr.

    Strebel, G.

    Storbeck, D.

    Struckmann, C.

    Sturm, Kurt

    Viegelmann, E.

    Vivanco, G. de

    Waege, H.

    Wagner, A.

    Weber, sr, G.

    Wegener, K.

    Weirich, J. B.

    Wendt, H.

    Willecke, A.

    Wienecke, G.

    Ziegler, K.

    Rechte seite - Photo von Mitglieder des Klubhauses

    Bildtext


    Mitglieder des Deutsche Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

    General Solano 209



  • October 14, 2018 22:24:48 Sarika Jain

    Linke seite


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v-d- Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


    Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

    Klubs" in Manila. Eine Liste der an Gruendungstag anwesenden

    Mitglieder, die allergings nur als annaehernd genau betrachtet werden

    kann, folgt hier:

    Appel, Ernst

    Arend, A. von

    Badenhop, K.

    Baessler, A.

    Barthels, Dr. O.

    Beckel, C.

    Beckmann, F.

    Bergmann. R.

    Bernhardt, F.

    Bezold

    Bickel, C.

    Braun, F.

    Bremer, T.

    Bromberger, S.

    Datema, G.P.

    Determann, A.

    Dittmar, Dr. A.

    Gaiser, E.

    Gaiser, H.F.

    Germann, R.

    Gmuer, Otto

    Grueling, R.

    Grunewaldt, Dr.

    Hadenfeld, Max

    Hasche, Th.

    Heinemann, C.

    Heinze, H.

    Herrmann, E.

    Hoffmeister, J.

    Hollmann, A.

    Homann, A.E.

    hube, P-

    missinghlefeld, K.

    Jaeger, W.

    Jaehring, Dr. C.

    Juffernbruch, W.

    Kammerzell, F.

    Kemmlein, H.

    Keine, L.

    Knauff, A.

    Krafft, P.

    Kruse, R.

    Kruymel

    Landahl, J.

    Loewinsohn, R.

    Lohmann, J.

    Ludewig, G.

    Maack, Adolf

    Mehlhorn, A.

    Melhose

    Meller, P.

    Menhorn, M.

    Menzi, J.M.

    Mueller, Carl

    Nelle, F.

    Neumark, W.

    Nicolai, Joh.

    Nottebohm, E.

    Oostendorp, Hch.

    Otto, Gust.

    Peters, Carl

    Petrich, R.

    Poetzsch. W.

    Ranft, Otto

    Richter, Fr.

    Rockenbrodt, J.

    Roensch, A.

    Rosatzien, F.

    Ruebe, A.

    Ruebe, G.

    Ruemcker, P.

    Schaub, H.

    Schmidt. C.H.

    Schmidt, E.

    Schmitt, W.

    Schneider, H.

    Schneider, Fr.

    Schulz, E.

    Schuetze, O.

    Seiboth, Juan

    Sidler, A.

    Sieling, Herm.

    Sixt, M.

    Stahl, Fr.

    Strebel, G.

    Storbeck, D.

    Struckmann, C.

    Sturm, Kurt

    Viegelmann, E.

    Vivanco, G. de

    Waege, H.

    Wagner, A.

    Weber, sr, G.

    Wegener, K.

    Weirich, J. B.

    Wendt, H.

    Willecke, A.

    Wienecke, G.

    Ziegler, K.

    Rechte seite - Photo von Mitglieder des Klubhauses

    Bildtext


    Mitglieder des Deutsche Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

    General Solano 209



  • October 14, 2018 22:23:17 Sarika Jain

    Linke seite


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v-d- Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


    Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

    Klubs" in Manila. Eine Liste der an Gruendungstag anwesenden

    Mitglieder, die allergings nur als annaehernd genau betrachtet werden

    kann, folgt hier:

    Appel, Ernst

    Arend, A. von

    Badenhop, K.

    Baessler, A.

    Barthels, Dr. O.

    Beckel, C.

    Beckmann, F.

    Bergmann. R.

    Bernhardt, F.

    Bezold

    Bickel, C.

    Braun, F.

    Bremer, T.

    Bromberger, S.

    Datema, G.P.

    Determann, A.

    Dittmar, Dr. A.

    Gaiser, E.

    Gaiser, H.F.

    Germann, R.

    Gmuer, Otto

    Grueling, R.

    Grunewaldt, Dr.

    Hadenfeld, Max

    Hasche, Th.

    Heinemann, C.

    Heinze, H.

    Herrmann, E.

    Hoffmeister, J.

    Hollmann, A.

    Jaeger, W.

    Jaehring, Dr. C.

    Juffernbruch, W.

    Kammerzell, F.

    Kemmlein, H.

    Keine, L.

    Knauff, A.

    Krafft, P.

    Kruse, R.

    Kruymel

    Landahl, J.

    Loewinsohn, R.

    Lohmann, J.

    Ludewig, G.

    Maack, Adolf

    Mehlhorn, A.

    Melhose

    Meller, P.

    Menhorn, M.

    Menzi, J.M.

    Mueller, Carl

    Nelle, F.

    Neumark, W.

    Nicolai, Joh.

    Nottebohm, E.

    Oostendorp, Hch.

    Otto, Gust.

    Peters, Carl

    Petrich, R.

    Poetzsch. W.

    Roensch, A.

    Rosatzien, F.

    Ruebe, A.

    Ruebe, G.

    Ruemcker, P.

    Schaub, H.

    Schmidt. C.H.

    Schmidt, E.

    Schmitt, W.

    Schneider, H.

    Schneider, Fr.

    Schulz, E.

    Schuetze, O.

    Seiboth, Juan

    Sidler, A.

    Sieling, Herm.

    Sixt, M.

    Stahl, Fr.

    Strebel, G.

    Storbeck, D.

    Struckmann, C.

    Sturm, Kurt

    Viegelmann, E.

    Vivanco, G. de

    Waege, H.

    Wagner, A.

    Weber, sr, G.

    Wegener, K.

    Weirich, J. B.

    Wendt, H.



    Rechte seite - Photo von Mitglieder des Klubhauses

    Bildtext


    Mitglieder des Deutsche Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

    General Solano 209



  • October 14, 2018 22:19:47 Sarika Jain

    Linke seite


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v-d- Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


    Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

    Klubs" in Manila. Eine Liste der an Gruendungstag anwesenden

    Mitglieder, die allergings nur als annaehernd genau betrachtet werden

    kann, folgt hier:

    Appel, Ernst

    Arend, A. von

    Badenhop, K.

    Baessler, A.

    Barthels, Dr. O.

    Beckel, C.

    Beckmann, F.

    Bergmann. R.

    Bernhardt, F.

    Bezold

    Bickel, C.

    Braun, F.

    Bremer, T.

    Bromberger, S.

    Datema, G.P.

    Determann, A.

    Dittmar, Dr. A.

    Gaiser, E.

    Gaiser, H.F.

    Germann, R.

    Gmuer, Otto

    Grueling, R.

    Jaeger, W.

    Jaehring, Dr. C.

    Juffernbruch, W.

    Kammerzell, F.

    Kemmlein, H.

    Keine, L.

    Knauff, A.

    Krafft, P.

    Kruse, R.

    Kruymel

    Landahl, J.

    Loewinsohn, R.

    Lohmann, J.

    Ludewig, G.

    Maack, Adolf

    Mehlhorn, A.

    Melhose

    Meller, P.

    Menhorn, M.

    Menzi, J.M.

    Mueller, Carl

    Nelle, F.

    Roensch, A.

    Rosatzien, F.

    Ruebe, A.

    Ruebe, G.

    Ruemcker, P.

    Schaub, H.

    Schmidt. C.H.

    Schmidt, E.

    Schmitt, W.

    Schneider, H.

    Schneider, Fr.

    Schulz, E.

    Schuetze, O.

    Seiboth, Juan

    Sidler, A.

    Sieling, Herm.

    Sixt, M.

    Stahl, Fr.

    Strebel, G.

    Storbeck, D.

    Struckmann, C.

    Sturm, Kurt



    Rechte seite - Photo von Mitglieder des Klubhauses

    Bildtext


    Mitglieder des Deutsche Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

    General Solano 209



  • October 14, 2018 22:18:48 Sarika Jain

    Linke seite


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v-d- Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


    Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

    Klubs" in Manila. Eine Liste der an Gruendungstag anwesenden

    Mitglieder, die allergings nur als annaehernd genau betrachtet werden

    kann, folgt hier:

    Appel, Ernst

    Arend, A. von

    Badenhop, K.

    Baessler, A.

    Barthels, Dr. O.

    Beckel, C.

    Beckmann, F.

    Bergmann. R.

    Bernhardt, F.

    Bezold

    Bickel, C.

    Braun, F.

    Bremer, T.

    Bromberger, S.

    Datema, G.P.

    Determann, A.

    Dittmar, Dr. A.

    Gaiser, E.

    Gaiser, H.F.

    Germann, R.

    Gmuer, Otto

    Grueling, R.

    Jaeger, W.

    Jaehring, Dr. C.

    Juffernbruch, W.

    Kammerzell, F.

    Kemmlein, H.

    Keine, L.

    Knauff, A.

    Krafft, P.

    Kruse, R.

    Kruymel

    Landahl, J.

    Loewinsohn, R.

    Lohmann, J.

    Ludewig, G.

    Maack, Adolf

    Mehlhorn, A.

    Melhose

    Meller, P.

    Menhorn, M.

    Menzi, J.M.

    Mueller, Carl

    Nelle, F.

    Roensch, A.

    Rosatzien, F.

    Ruebe, A.

    Ruebe, G.

    Ruemcker, P.

    Schaub, H.

    Schmidt. C.H.

    Schmidt, E.

    Schmitt, W.

    Schneider, H.

    Schneider, Fr.

    Schulz, E.

    Schuetze, O.

    Seiboth, Juan

    Sidler, A.



    Rechte seite - Photo von Mitglieder des Klubhauses

    Bildtext


    Mitglieder des Deutsche Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

    General Solano 209



  • October 14, 2018 22:18:02 Sarika Jain

    Linke seite


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v-d- Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


    Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

    Klubs" in Manila. Eine Liste der an Gruendungstag anwesenden

    Mitglieder, die allergings nur als annaehernd genau betrachtet werden

    kann, folgt hier:

    Appel, Ernst

    Arend, A. von

    Badenhop, K.

    Baessler, A.

    Barthels, Dr. O.

    Beckel, C.

    Beckmann, F.

    Bergmann. R.

    Bernhardt, F.

    Bezold

    Bickel, C.

    Braun, F.

    Bremer, T.

    Bromberger, S.

    Datema, G.P.

    Determann, A.

    Dittmar, Dr. A.

    Gaiser, E.

    Gaiser, H.F.

    Germann, R.

    Gmuer, Otto

    Grueling, R.

    Jaeger, W.

    Jaehring, Dr. C.

    Juffernbruch, W.

    Kammerzell, F.

    Kemmlein, H.

    Keine, L.

    Knauff, A.

    Krafft, P.

    Kruse, R.

    Kruymel

    Landahl, J.

    Loewinsohn, R.

    Lohmann, J.

    Ludewig, G.

    Maack, Adolf

    Roensch, A.

    Rosatzien, F.

    Ruebe, A.

    Ruebe, G.

    Ruemcker, P.

    Schaub, H.

    Schmidt. C.H.

    Schmidt, E.

    Schmitt, W.

    Schneider, H.

    Schneider, Fr.

    Schulz, E.

    Schuetze, O.

    Seiboth, Juan

    Sidler, A.



    Rechte seite - Photo von Mitglieder des Klubhauses

    Bildtext


    Mitglieder des Deutsche Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

    General Solano 209



  • October 14, 2018 22:17:04 Sarika Jain

    Linke seite


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v-d- Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


    Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

    Klubs" in Manila. Eine Liste der an Gruendungstag anwesenden

    Mitglieder, die allergings nur als annaehernd genau betrachtet werden

    kann, folgt hier:

    Appel, Ernst

    Arend, A. von

    Badenhop, K.

    Baessler, A.

    Barthels, Dr. O.

    Beckel, C.

    Beckmann, F.

    Bergmann. R.

    Bernhardt, F.

    Bezold

    Bickel, C.

    Braun, F.

    Bremer, T.

    Bromberger, S.

    Datema, G.P.

    Jaeger, W.

    Jaehring, Dr. C.

    Juffernbruch, W.

    Kammerzell, F.

    Kemmlein, H.

    Keine, L.

    Knauff, A.

    Krafft, P.

    Kruse, R.

    Kruymel

    Landahl, J.

    Loewinsohn, R.

    Lohmann, J.

    Ludewig, G.

    Maack, Adolf

    Roensch, A.

    Rosatzien, F.

    Ruebe, A.

    Ruebe, G.

    Ruemcker, P.

    Schaub, H.

    Schmidt. C.H.

    Schmidt, E.

    Schmitt, W.

    Schneider, H.

    Schneider, Fr.

    Schulz, E.

    Schuetze, O.

    Seiboth, Juan

    Sidler, A.



    Rechte seite - Photo von Mitglieder des Klubhauses

    Bildtext


    Mitglieder des Deutsche Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

    General Solano 209



  • October 14, 2018 22:13:49 Sarika Jain

    Linke seite


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v-d- Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


    Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

    Klubs" in Manila. Eine Liste der an Gruendungstag anwesenden

    Mitglieder, die allergings nur als annaehernd genau betrachtet werden

    kann, folgt hier:

    Appel, Ernst

    Arend, A. von

    Badenhop, K.

    Baessler, A.

    Barthels, Dr. O.

    Beckel, C.

    Beckmann, F.

    Jaeger, W.

    Jaehring, Dr. C.

    Juffernbruch, W.

    Kammerzell, F.

    Kemmlein, H.

    Keine, L.

    Knauff, A.

    Roensch, A.

    Rosatzien, F.

    Ruebe, A.

    Ruebe, G.

    Ruemcker, P.

    Schaub, H.

    Schmidt. C.H.



    Rechte seite - Photo von Mitglieder des Klubhauses

    Bildtext


    Mitglieder des Deutsche Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

    General Solano 209



  • October 14, 2018 22:13:15 Sarika Jain

    Linke seite


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v-d- Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


    Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

    Klubs" in Manila. Eine Liste der an Gruendungstag anwesenden

    Mitglieder, die allergings nur als annaehernd genau betrachtet werden

    kann, folgt hier:

    Appel, Ernst

    Arend, A. von

    Badenhop, K.

    Baessler, A.

    Barthels, Dr. O.

    Beckel, C.

    Jaeger, W.

    Jaehring, Dr. C.

    Juffernbruch, W.

    Kammerzell, F.

    Kemmlein, H.

    Keine, L.

    Roensch, A.

    Rosatzien, F.

    Ruebe, A.

    Ruebe, G.

    Ruemcker, P.

    Schaub, H.

    Schmidt. C.H.



    Rechte seite - Photo von Mitglieder des Klubhauses

    Bildtext


    Mitglieder des Deutsche Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

    General Solano 209



  • October 14, 2018 22:08:59 Sarika Jain

    Linke seite


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v-d- Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


    Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

    Klubs" in Manila. Eine Liste der an Gruendungstag anwesenden

    Mitglieder, die allergings nur als annaehernd genau betrachtet werden

    kann, folgt hier:




    Rechte seite - Photo von Mitglieder des Klubhauses

    Bildtext


    Mitglieder des Deutsche Klubs im Jahre 1908 vor dem Klubhause

    General Solano 209



  • October 14, 2018 22:04:09 Sarika Jain


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v-d- Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


    Der 16. Januar 1906 ist damit der Gruendungstag des "Deutschen

    Klubs" in Manila. Eine Liste der an Gruendungstag anwesenden

    Mitglieder, die allergings nur als annaehernd genau betrachtet werden

    kann, folgt hier:




  • October 14, 2018 22:02:30 Sarika Jain


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder. Nach Eroeffnung der Versammlung wird das Protokoll

    der vorherigen G. V.v. 9. Jan. verlesen und von der G. V. genehmigt.

    Antrag Beckmann wird v-d- Versammlung mit 33 gegen 2 Stimmen

    bestaetigt und heisst der Klub demzufolge von heute an "Deutscher

    Klub"."


  • October 14, 2018 22:00:34 Sarika Jain


    Statuten innerhalb eines Monates einzuberufen war. Diese fand bereits

    am 16. Januar 1906 statt. Die dabei von Herrn F. Bernhardt als Schrift-

    fuehrer im Versammlungsbuch gemachte Eintragung lautet wie folgt:


    "Protokoll der ausserordentlichen Generalversammlung am 16.

    Januar 1906. Tagesordnung: Bestaetigung des in der letzten

    G.V.v. 9. ds. gefassten Beschlusses auf Abaenderung des Para-

    graphen No. 3 der Statuten. Vorsitz Dr. Grunewaldt anw. 35 Mit-

    glieder.


Description

Save description
  • 6.9212073||122.07900629999995||

    Zamboanga/Philippinen

    ||1
Location(s)
  • Story location Zamboanga/Philippinen


ID
6489 / 75009
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Manfred Kersten
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


  • Deutsch


  • Philippinen
  • Prisoners of War



Notes and questions

Login to leave a note