1. Kriegstagebuch von Walter Naumann (September-November 1914), item 15

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 Left side 


Kugeln pfiffen.

Fein warm geschlafen.

Es heißt, wir werden

für 2 Tage abgelöst.

11. Okt.

Heute haben wir den

Speck bekommen, den

wir vorige Woche von

 Zschuppe  versprochen

bekommen hatten. Ungefähr

1/2 Pfund   Kürzel für Pfund siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Pfund  pro Kopf.

Abends 6 Uhr Abmarsch

nach Bouconville.

12. Okt.

Herrliches Herbstwetter


 Right side 

Gestern Nacht haben

die Fr.(anzosen)  Angriff gemacht.

Weil Nebel war sind

sie bis an die Gräben

gekommen, Sind aber

zurück geschlagen worden.

Gefangene heute

früh. Meine Gelenke

sind steif. Abends

7 Uhr mussten wir

abmarschbereit stehen,

Grund; von 126 waren

die Schützengräben zerschossen

+ die hatten sie

verlassen müssen.

Transcription saved

 Left side 


Kugeln pfiffen.

Fein warm geschlafen.

Es heißt, wir werden

für 2 Tage abgelöst.

11. Okt.

Heute haben wir den

Speck bekommen, den

wir vorige Woche von

 Zschuppe  versprochen

bekommen hatten. Ungefähr

1/2 Pfund   Kürzel für Pfund siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Pfund  pro Kopf.

Abends 6 Uhr Abmarsch

nach Bouconville.

12. Okt.

Herrliches Herbstwetter


 Right side 

Gestern Nacht haben

die Fr.(anzosen)  Angriff gemacht.

Weil Nebel war sind

sie bis an die Gräben

gekommen, Sind aber

zurück geschlagen worden.

Gefangene heute

früh. Meine Gelenke

sind steif. Abends

7 Uhr mussten wir

abmarschbereit stehen,

Grund; von 126 waren

die Schützengräben zerschossen

+ die hatten sie

verlassen müssen.


Transcription history
  • December 26, 2017 18:03:04 Christian Kurzhals

     Left side 


    Kugeln pfiffen.

    Fein warm geschlafen.

    Es heißt, wir werden

    für 2 Tage abgelöst.

    11. Okt.

    Heute haben wir den

    Speck bekommen, den

    wir vorige Woche von

     Zschuppe  versprochen

    bekommen hatten. Ungefähr

    1/2 Pfund   Kürzel für Pfund siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Pfund  pro Kopf.

    Abends 6 Uhr Abmarsch

    nach Bouconville.

    12. Okt.

    Herrliches Herbstwetter


     Right side 

    Gestern Nacht haben

    die Fr.(anzosen)  Angriff gemacht.

    Weil Nebel war sind

    sie bis an die Gräben

    gekommen, Sind aber

    zurück geschlagen worden.

    Gefangene heute

    früh. Meine Gelenke

    sind steif. Abends

    7 Uhr mussten wir

    abmarschbereit stehen,

    Grund; von 126 waren

    die Schützengräben zerschossen

    + die hatten sie

    verlassen müssen.


  • November 14, 2017 19:09:40 Eva Anna Welles (AUT)

     Left side 


    Kugeln pfiffen.

    Fein warm geschlafen.

    Es heißt, wir werden

    für 2 Tage abgelöst.

    11. Okt.

    Heute haben wir den

    Speck bekommen, den

    wir vorige Woche von

     Zschuppe  versprochen

    bekommen hatten. Ungefähr

    1/2  .Pfund??..  pro Kopf.

    Abends 6 Uhr Abmarsch

    nach Bouconville.

    12. Okt.

    Herrliches Herbstwetter


     Right side 

    Gestern Nacht haben

    die Fr.(anzosen)  Angriff gemacht.

    Weil Nebel war sind

    sie bis an die Gräben

    gekommen, Sind aber

    zurück geschlagen worden.

    Gefangene heute

    früh. Meine Gelenke

    sind steif. Abends

    7 Uhr mussten wir

    abmarschbereit stehen,

    Grund; von 126 waren

    die Schützengräben zerschossen

    + die hatten sie

    verlassen müssen.


  • October 21, 2017 12:34:16 Manuela Nitsch

     Left side 


    Kugeln pfiffen.

    Fein warm geschlafen.

    Es heißt, wir werden

    für 2 Tage abgelöst.

    11. Okt.

    Heute haben wir den

    Speck bekommen, den

    wir vorige Woche von

     Zschuppe  versprochen

    bekommen hatten. Ungefähr

    1/2  ...  pro Kopf.

    Abnds 6 Uhr Abmarsch

    nach Bouconville.

    12. Okt.

    Herrliches Herbstwetter


     Right side 

    Gestern Nacht haben

    die Fr. Angriff gemacht.

    Weil Nebel war sind

    sie bis an die Gräben

    gekommen, Sind aber

    zurück geschlagen worden.

    Gefangene heute

    früh. Meine Gelenke

    sind steif. Abends

    7 Uhr mussten wir

    abmarschbereit stehen,

    Grund; von 126 waren

    die Schützengräben zerschossen

    + die hatten sie

    verlassen müssen.


  • October 21, 2017 12:31:37 Manuela Nitsch

     Left side 


    Kugeln pfiffen.

    Fein warm geschlafen.

    Es heißt, wir werden

    für 2 Tage abgelöst.

    11. Okt.

    Heute haben wir den

    Speck bekommen, den

    wir vorige Woche von

     Zschuppe  versprochen

    bekommen hatten. Ungefähr

    1/2  ...  pro Kopf.

    Abnds 6 Uhr Abmarsch

    nach Bouconville.

    12. Okt.

    Herrliches Herbstwetter


     Right side 

    Gestern Nacht haben

    die Fr. Angriff gemacht.

    Weil Nebel war sind

    sie bis an die Gräben

    gekommen, Sind aber

    zurück geschlagen worden.

    Gefangene heute

    früh. Meine Geb..pe

    sind steif. Abends

    7 Uhr mussten wir

    abmarschbereit stehen,

    Grund; von 126 waren

    die Schützengräben zerschossen

    + die hatten sie

    verlassen müssen.


Description

Save description
  • 49.254925||4.762763||

    Bouconville

  • 50.63197479999999||5.580146799999966||

    Lüttich

    ||1
Location(s)
  • Story location Lüttich
  • Document location Bouconville


ID
6432 / 83708
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Antje Kiener
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


October 11, 1914 – October 12, 1914
  • Deutsch

  • Western Front

  • Artillery
  • Prisoners of War
  • Recruitment and Conscription
  • Trench Life



Notes and questions

Login to leave a note