4. Kriegstagebuch von Walter Naumann (April 1917-Juni 1918), item 21

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 left page 

missingnach einem Sturz auf

missingmissing  Fresse landete ich

ganz missing  hier  zu Hause.

Das Lager gefällt einem noch

mal so gut wenn man mal

weg war.


19.8.17 Sehr schön.


Diese Nacht musste ich unter

dem Tische schlafen. Auch ins

Rgt. musste ich noch mal.

Mir wars recht da ich sowie

so nicht schlafen konnte.

Ich hatte zuviel Hollunderbeeren

u. Gurkensalat gegessen.

Bei Verdun sah man viel

Feuer u. das ist unser

Ziel jetzt.

Um 2.30 sind wir aus

unserm Lager fort.

 right page 

Ganz gemütlich nach St.

Remy gefahren, dort richtig

 gevespert u. dann Wagen

verstaut. Die Nacht werde ich

auf dem Bock des Packwagens

verbringen.

missing Lambert ist aus Berlin

wieder da u. erzählt tolle Geschichten

von den Weibern da.

Auch Streik ist wieder gewesen

am 15.

Unser Hauptmann v. Teltow kommt

auch unter heutigem Tage wieder

zum Regiment. Thanks to God.

Die Fahrt verläuft glatt. Wir werden

in Sedan verpflegt, schlafen warm

unter dem Pack Wagen u. landen

um 3 in  Isenay . Quartier suchen

bei Nacht wird geübt in einer

Transcription saved

 left page 

missingnach einem Sturz auf

missingmissing  Fresse landete ich

ganz missing  hier  zu Hause.

Das Lager gefällt einem noch

mal so gut wenn man mal

weg war.


19.8.17 Sehr schön.


Diese Nacht musste ich unter

dem Tische schlafen. Auch ins

Rgt. musste ich noch mal.

Mir wars recht da ich sowie

so nicht schlafen konnte.

Ich hatte zuviel Hollunderbeeren

u. Gurkensalat gegessen.

Bei Verdun sah man viel

Feuer u. das ist unser

Ziel jetzt.

Um 2.30 sind wir aus

unserm Lager fort.

 right page 

Ganz gemütlich nach St.

Remy gefahren, dort richtig

 gevespert u. dann Wagen

verstaut. Die Nacht werde ich

auf dem Bock des Packwagens

verbringen.

missing Lambert ist aus Berlin

wieder da u. erzählt tolle Geschichten

von den Weibern da.

Auch Streik ist wieder gewesen

am 15.

Unser Hauptmann v. Teltow kommt

auch unter heutigem Tage wieder

zum Regiment. Thanks to God.

Die Fahrt verläuft glatt. Wir werden

in Sedan verpflegt, schlafen warm

unter dem Pack Wagen u. landen

um 3 in  Isenay . Quartier suchen

bei Nacht wird geübt in einer


Transcription history
  • November 12, 2017 16:08:31 Gabriele Kister-Schuler

     left page 

    missingnach einem Sturz auf

    missingmissing  Fresse landete ich

    ganz missing  hier  zu Hause.

    Das Lager gefällt einem noch

    mal so gut wenn man mal

    weg war.


    19.8.17 Sehr schön.


    Diese Nacht musste ich unter

    dem Tische schlafen. Auch ins

    Rgt. musste ich noch mal.

    Mir wars recht da ich sowie

    so nicht schlafen konnte.

    Ich hatte zuviel Hollunderbeeren

    u. Gurkensalat gegessen.

    Bei Verdun sah man viel

    Feuer u. das ist unser

    Ziel jetzt.

    Um 2.30 sind wir aus

    unserm Lager fort.

     right page 

    Ganz gemütlich nach St.

    Remy gefahren, dort richtig

     gevespert u. dann Wagen

    verstaut. Die Nacht werde ich

    auf dem Bock des Packwagens

    verbringen.

    missing Lambert ist aus Berlin

    wieder da u. erzählt tolle Geschichten

    von den Weibern da.

    Auch Streik ist wieder gewesen

    am 15.

    Unser Hauptmann v. Teltow kommt

    auch unter heutigem Tage wieder

    zum Regiment. Thanks to God.

    Die Fahrt verläuft glatt. Wir werden

    in Sedan verpflegt, schlafen warm

    unter dem Pack Wagen u. landen

    um 3 in  Isenay . Quartier suchen

    bei Nacht wird geübt in einer


  • October 28, 2017 22:30:03 Gabriele Kister-Schuler

     left page 

    missingnach einem Sturz auf

    missingmissing  Fresse landete ich

    ganz missing  hier  zu Hause.

    Das Lager gefällt einem noch

    mal so gut wenn man mal

    weg war.

    19.8.17 Sehr schön.

    Diese Nacht musste ich unter

    dem Tische schlafen. Auch ins

    Rgt. musste ich noch mal.

    Mir wars recht da ich sowie

    so nicht schlafen konnte.

    Ich hatte zuviel Hollunderbeeren

    u. Gurkensalat gegessen.

    Bei Verdun sah man viel

    Feuer u. das ist unser

    Ziel jetzt.

    Um 2.30 sind wir aus

    unserm Lager fort.

     right page 

    Ganz gemütlich nach St.

    Remy gefahren, dort richtig

     gevespert u. dann Wagen

    verstaut. Die Nacht werde ich

    auf dem Bock des Packwagens

    verbringen.

    missing Lambert ist aus Berlin

    wieder da u. erzählt tolle Geschichten

    von den Weibern da.

    Auch Streik ist wieder gewesen

    am 15.

    Unser Hauptmann v. Teltow kommt

    auch unter heutigem Tage wieder

    zum Regiment. Thanks to God.

    Die Fahrt verläuft glatt. Wir werden

    in Sedan verpflegt, schlafen warm

    unter dem Pack Wagen u. landen

    um 3 in  Isenay . Quartier suchen

    bei Nacht wird geübt in einer


  • October 28, 2017 22:28:19 Gabriele Kister-Schuler

     left page 

    missingnach einem Sturz auf

    missingmissing  Fresse landete ich

    ganz missing  hier  zu Hause.

    Das Lager gefällt einem noch

    mal so gut wenn man mal

    weg war.

    19.8.17 Sehr schön.

    Diese Nacht musste ich unter

    dem Tische schlafen. Auch ins

    Rgt. musste ich noch mal.

    Mir wars recht da ich sowie

    so nicht schlafen konnte.

    Ich hatte zuviel Hollunderbeeren

    u. Gurkensalat gegessen.

    Bei Verdun sah man viel

    Feuer u. das ist unser

    Ziel jetzt.

    Um 2.30 sind wir aus

    unserm Lager fort.

     right page 

    Ganz gemütlich nach St.

    Remy gefahren, dort richtig

     gevespert u. dann Wagen

    verstaut. Die Nacht werde ich

    auf dem Buck des Packwagens

    verbringen.

    missing Lambert ist aus Berlin

    wieder da u. erzählt tolle Geschichten

    von den Weibern da.

    Auch Streik ist wieder gewesen

    am 15.

    Unser Hauptmann v. Teltow kommt

    auch unter heutigem Tage wieder

    zum Regiment. Thanks to God.

    Die Fahrt verläuft glatt. Wir werden

    in Sedan verpflegt, schlafen warm

    unter dem Pack Wagen u. landen

    um 3 in  Isenay . Quartier suchen

    bei Nacht wird geübt in einer


  • October 26, 2017 16:23:29 Katharina Meinecke

     left page 

    missingnach einem Sturz auf

    missingmissing  Fresse landete ich

    ganz missing  hier  zu Hause.

    Das Lager gefällt einem noch

    mal so gut wenn man mal

    weg war.

    19.8.17 Sehr schön.

    Diese Nacht musste ich unter

    dem Tische schlafen. Auch missing

    Rgt. missingich noch mal.

    Mir wars recht da ich sowie

    so nicht schlafen konnte.

    Ich hatte zuviel Hollunderbeeren

    u. Gurkensalat gegessen.

    Bei Verdun sah man viel

    Feuer u. das ist unser

    Ziel jetzt.

    Um 2.30 sind wir aus

    unserm Lager fort.

     right page 

    Ganz gemütlich nach St.

    Remy gefahren, dort richtig

     ge..pert u. dann Wagen

    verstaut. Die Nacht werde ich

    auf dem Buck des Packwagens

    verbringen.

    missing Lambert ist aus Berlin

    wieder da u. erzählt tolle Geschichten

    von den Weibern da.

    Auch Streik ist wieder gewesen

    am 15.

    Unser Hauptmann v. Teltow kommt

    auch unter heutigem Tage wieder

    zum Regiment. Thanks to God.

    Die Fahrt verläuft glatt. Wir werden

    in Sedan verpflegt, schlafen warm

    unter dem Pack Wagen u. landen

    um 3 in  Isenay . Quartier suchen

    bei Nacht wird geübt in einer


  • October 26, 2017 16:19:44 Katharina Meinecke

     left page 

    missingnach einem Sturz auf

    missingmissing  Fresse landete ich

    ganz missing  hier  zu Hause.

    Das Lager gefällt einem noch

    mal so gut wenn man mal

    weg war.

    19.8.17 Sehr schön.

    Diese Nacht musste ich unter

    dem Tische schlafen. Auch missing

    Rgt. missingich noch mal.

    Mir wars recht da ich sowie

    so nicht schlafen konnte.

    Ich hatte zuviel Hollunderbeeren

    u. Gurkensalat gegessen.

    Bei Verdun sah man viel

    Feuer u. das ist unser

    Ziel jetzt.

    Um 2.30 sind wir aus

    unserm Lager fort.

     right page 

    Ganz gemütlich nach St.

    Remy gefahren, dort richtig

     ge..pert u. dann Wagen

    verstaut. Die Nacht werde ich

    auf dem Buck des Packwagens

    verbringen.

    missing Lambert ist aus Berlin

    wieder da u. erzählt tolle Geschichten

    von den Weibern da.

    Auch Streik ist wieder gewesen

    am 15.

    Unser Hauptmann v. Teltow kommt

    auch unter heutigem Tage wieder

    zum Regiment. Thanks to God.

    Die Fahrt verläuft glatt. Wir werden

    in Sedan verpflegt, schlafen warm

    unter dem Pack Wagen u. landen

    um 3 in Isenay. Quartier suchen

    bei Nacht wird geübt in einer


  • October 26, 2017 16:19:10 Katharina Meinecke

     left page 

    missingnach einem Sturz auf

    missingmissing  Fresse landete ich

    ganz missing  hier  zu Hause.

    Das Lager gefällt einem noch

    mal so gut wenn man mal

    weg war.

    19.8.17 Sehr schön.

    Diese Nacht musste ich unter

    dem Tische schlafen. Auch missing

    Rgt. missingich noch mal.

    Mir wars recht da ich sowie

    so nicht schlafen konnte.

    Ich hatte zuviel Hollunderbeeren

    u. Gurkensalat gegessen.

    Bei Verdun sah man viel

    Feuer u. das ist unser

    Ziel jetzt.

    Um 2.30 sind wir aus

    unserm Lager fort.

     right page 

    Ganz gemütlich nach St.

    Remy gefahren, dort richtig

     ge..pert u. dann Wagen

    verstaut. Die Nacht werde ich

    auf dem Buck des Packwagens

    verbringen.

    missing Lambert ist aus Berlin

    wieder da u. erzählt tolle Geschichten

    von den Weibern da.

    Auch Streik ist wieder gewesen

    am 15.

    Unser Hauptmann v. Teltow kommt

    auch unter heutigem Tage wieder

    zum Regiment. Thanks to God.

    Die Fahrt verläuft glatt. Wir werden

    in Sedan verpflegt, schlafen warm

    unter dem Pack Wagen u. landen

    um 3 in Isenay.


  • October 26, 2017 16:16:01 Katharina Meinecke

     left page 

    missingnach einem Sturz auf

    missingmissing  Fresse landete ich

    ganz missing  hier  zu Hause.

    Das Lager gefällt einem noch

    mal so gut wenn man mal

    weg war.

    19.8.17 Sehr schön.

    Diese Nacht musste ich unter

    dem Tische schlafen. Auch missing

    Rgt. missingich noch mal.

    Mir wars recht da ich sowie

    so nicht schlafen konnte.

    Ich hatte zuviel Hollunderbeeren

    u. Gurkensalat gegessen.

    Bei Verdun sah man viel

    Feuer u. das ist unser

    Ziel jetzt.

    Um 2.30 sind wir aus

    unserm Lager fort.

     right page 

    Ganz gemütlich nach St.

    Remy gefahren, dort richtig

     ge..pert u. dann Wagen

    verstaut. Die Nacht werde ich

    auf dem Buck des  Packwagens 

    verbringen.

    missing Lambert ist aus Berlin

    wieder da u. erzählt tolle Geschichten

    von den Weibern da.

    Auch Streik ist wieder gewesen

    am 15.

    Unser Hauptmann v. Teltow kommt


  • October 26, 2017 16:14:19 Katharina Meinecke

     left page 

    missingnach einem Sturz auf

    missingmissing  Fresse landete ich

    ganz missing  hier  zu Hause.

    Das Lager gefällt einem noch

    mal so gut wenn man mal

    weg war.

    19.8.17 Sehr schön.

    Diese Nacht musste ich unter

    dem Tische schlafen. Auch missing

    Rgt. missingich noch mal.

    Mir wars recht da ich sowie

    so nicht schlafen konnte.

    Ich hatte zuviel Hollunderbeeren

    u. Gurkensalat gegessen.

    Bei Verdun sah man viel

    Feuer u. das ist unser

    Ziel jetzt.

    Um 2.30 sind wir aus

    unserm Lager fort.

     right page 

    Ganz gemütlich nach St.

    Remy gefahren, dort richtig

     ge..pert u. dann Wagen

    verstaut. Die Nacht werde ich

    auf dem Buck des  Packwagens 

    verbringen.



  • October 26, 2017 16:10:13 Katharina Meinecke

    missingnach einem Sturz auf

    missingmissing  Fresse landete ich

    ganz missing  hier  zu Hause.

    Das Lager gefällt einem noch

    mal so gut wenn man mal

    weg war.

    19.8.17 Sehr schön.

    Diese Nacht musste ich unter

    dem Tische schlafen. Auch missing

    Rgt. missingich noch mal.

    Mir wars recht da ich sowie

    so nicht schlafen konnte.

    Ich hatte zuviel Hollunderbeeren

    u. Gurkensalat gegessen.

    Bei Verdun sah man viel

    Feuer u. das ist unser

    Ziel jetzt.

    Um 2.30 sind wir aus

    unserm Lager fort.




  • October 26, 2017 16:06:25 Katharina Meinecke

    missingnach einem Sturz auf

    missingmissing  Fresse landete ich

    ganz missing  hier  zu Hause.

    Das Lager gefällt einem noch

    mal so gut wenn man mal

    weg war.

    19.8.17 Sehr schön.

    Diese Nacht musste ich unter

    dem Tische schlafen. Auch missing

    Rgt. missingich noch mal.

    Mir wars recht da ich sowie

    so nicht schlafen konnte.

    Ich hatte zuviel Hollunderbeeren

    u. Gurkensalat gegessen.

    Bei Verdun sah man viel

    Feuer u. das ist unser

    Ziel jetzt.





  • October 26, 2017 16:00:10 Katharina Meinecke

    missingnach einem Sturz auf

    missingmissing  Fresse landete ich

    ganz missing  hier  zu Hause.

    Das Lager gefällt einem noch

    mal so gut wenn man mal

    weg war.



Description

Save description
  • 49.1598764||5.3844231||

    Verdun

  • 46.90252||3.706521||

    Isenay ?

  • 49.70349||4.93863||

    Sedan

  • 49.7768706||3.187337399999933||

    Happencourt/Frankreich

    ||1
Location(s)
  • Story location Happencourt/Frankreich
  • Document location Verdun
  • Additional document location Isenay ?
  • Additional document location Sedan
Login and add location


ID
6426 / 84047
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Antje Kiener
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


August 18, 1917 – August 19, 1917
Login to edit the languages
  • Deutsch
  • English

Login to edit the fronts
  • Western Front

Login to add keywords
  • Hauptmann v. Teltow
  • Lambert
  • Lebensmittel
  • Packwagen
  • Sedan
  • St. Remy
  • Streik in Berlin
  • Trench Life
  • Verdun
  • Wetter

Login and add links

Notes and questions

Login to leave a note