Kriegstagebuch des deutschen Soldaten Rudolf Marek, item 33

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 Beginn der linken Seite 

13. I. [19]18 Tagwache 7h Dienst 

wie gewöhnlich, Essen gut 

Kälte hat nachgelassen,

sonst nichts von Bedeutung. 

-.- 

14. I. [19]18

Tagwache 6h zusammeng-

gepackt um 10h Abmarsch auf 

den Verlade Bahnhof Rimpolung 

um 11h Verladen und um 1h u[nd] 

Abfahrt Richtung Telsoborgo 

bekam ich einen  missing Café und

wurden auf die Motorbahn verla-

den auf ganz offene Wagen, abfahrt 

um 3h früh, und sind gefahren 

bei 20 ° Kälte bis 5 h früh, in 

Somavoly angekommen, und 

sind in Barocken untergebracht 

worden, keine Fenster und eine 

Kälte, menage bekommen wir 

um 3 h nachmittag, eine 

Suppe, geschlafen habe ich 

nicht. 

-.-

15. I. [19]18 Tagwache um 6 h 

nicht zu Essen, und die

Kälte im zunehmen, endlich 

um 2 h bekommen wir 

eine Suppe, sonst nichts 

 Ende der linken Seite 


 Beginn der rechten Seite 

und um 12 h Nacht wurde 

das Nachtmal ausgemissing

-.-

16. I. [19]18 Tagewache 6h 

zu Essen wieder nichts 

um 2 h bekommen wir 

das Mittagessen, und Brot 

Abendessen Café um 2 40 morg[ens] 

einwagoniert worden, Abfahrt 

um 4 h früh.

17. I. [19]18 in einem Lastzuge 

Kalt und Nass, sind wir ein-

wagoniert, Café in der missing

Fés, missing schlecht und ein 

halber Löffel voll, weiterfahrt, 

Mittag und Café in Gyergy-

trent Miklos und um 8 missing

wagoniert worden, ein Marsch 

von 7 kl. in ein Dorf aufent-

halt 2 Tage,

-.-

18. I. [19]18 Umwagoniert worden 

und um 8 h Abend wieder 

auswagoniert worden in 

Siebenbürgen, sehr schöne 

Gegend, reichlich zu Essen 

bekommen, und in ein Haus 

 Ende der rechten Seite 

Transcription saved

 Beginn der linken Seite 

13. I. [19]18 Tagwache 7h Dienst 

wie gewöhnlich, Essen gut 

Kälte hat nachgelassen,

sonst nichts von Bedeutung. 

-.- 

14. I. [19]18

Tagwache 6h zusammeng-

gepackt um 10h Abmarsch auf 

den Verlade Bahnhof Rimpolung 

um 11h Verladen und um 1h u[nd] 

Abfahrt Richtung Telsoborgo 

bekam ich einen  missing Café und

wurden auf die Motorbahn verla-

den auf ganz offene Wagen, abfahrt 

um 3h früh, und sind gefahren 

bei 20 ° Kälte bis 5 h früh, in 

Somavoly angekommen, und 

sind in Barocken untergebracht 

worden, keine Fenster und eine 

Kälte, menage bekommen wir 

um 3 h nachmittag, eine 

Suppe, geschlafen habe ich 

nicht. 

-.-

15. I. [19]18 Tagwache um 6 h 

nicht zu Essen, und die

Kälte im zunehmen, endlich 

um 2 h bekommen wir 

eine Suppe, sonst nichts 

 Ende der linken Seite 


 Beginn der rechten Seite 

und um 12 h Nacht wurde 

das Nachtmal ausgemissing

-.-

16. I. [19]18 Tagewache 6h 

zu Essen wieder nichts 

um 2 h bekommen wir 

das Mittagessen, und Brot 

Abendessen Café um 2 40 morg[ens] 

einwagoniert worden, Abfahrt 

um 4 h früh.

17. I. [19]18 in einem Lastzuge 

Kalt und Nass, sind wir ein-

wagoniert, Café in der missing

Fés, missing schlecht und ein 

halber Löffel voll, weiterfahrt, 

Mittag und Café in Gyergy-

trent Miklos und um 8 missing

wagoniert worden, ein Marsch 

von 7 kl. in ein Dorf aufent-

halt 2 Tage,

-.-

18. I. [19]18 Umwagoniert worden 

und um 8 h Abend wieder 

auswagoniert worden in 

Siebenbürgen, sehr schöne 

Gegend, reichlich zu Essen 

bekommen, und in ein Haus 

 Ende der rechten Seite 


Transcription history
  • April 14, 2018 07:56:02 Enrico Seelig

     Beginn der linken Seite 

    13. I. [19]18 Tagwache 7h Dienst 

    wie gewöhnlich, Essen gut 

    Kälte hat nachgelassen,

    sonst nichts von Bedeutung. 

    -.- 

    14. I. [19]18

    Tagwache 6h zusammeng-

    gepackt um 10h Abmarsch auf 

    den Verlade Bahnhof Rimpolung 

    um 11h Verladen und um 1h u[nd] 

    Abfahrt Richtung Telsoborgo 

    bekam ich einen  missing Café und

    wurden auf die Motorbahn verla-

    den auf ganz offene Wagen, abfahrt 

    um 3h früh, und sind gefahren 

    bei 20 ° Kälte bis 5 h früh, in 

    Somavoly angekommen, und 

    sind in Barocken untergebracht 

    worden, keine Fenster und eine 

    Kälte, menage bekommen wir 

    um 3 h nachmittag, eine 

    Suppe, geschlafen habe ich 

    nicht. 

    -.-

    15. I. [19]18 Tagwache um 6 h 

    nicht zu Essen, und die

    Kälte im zunehmen, endlich 

    um 2 h bekommen wir 

    eine Suppe, sonst nichts 

     Ende der linken Seite 


     Beginn der rechten Seite 

    und um 12 h Nacht wurde 

    das Nachtmal ausgemissing

    -.-

    16. I. [19]18 Tagewache 6h 

    zu Essen wieder nichts 

    um 2 h bekommen wir 

    das Mittagessen, und Brot 

    Abendessen Café um 2 40 morg[ens] 

    einwagoniert worden, Abfahrt 

    um 4 h früh.

    17. I. [19]18 in einem Lastzuge 

    Kalt und Nass, sind wir ein-

    wagoniert, Café in der missing

    Fés, missing schlecht und ein 

    halber Löffel voll, weiterfahrt, 

    Mittag und Café in Gyergy-

    trent Miklos und um 8 missing

    wagoniert worden, ein Marsch 

    von 7 kl. in ein Dorf aufent-

    halt 2 Tage,

    -.-

    18. I. [19]18 Umwagoniert worden 

    und um 8 h Abend wieder 

    auswagoniert worden in 

    Siebenbürgen, sehr schöne 

    Gegend, reichlich zu Essen 

    bekommen, und in ein Haus 

     Ende der rechten Seite 


  • April 14, 2018 07:55:24 Enrico Seelig

     Beginn der linken Seite 

    13. I. [19]18 Tagwache 7h Dienst 

    wie gewöhnlich, Essen gut 

    Kälte hat nachgelassen,

    sonst nichts von Bedeutung. 

    -.- 

    14. I. [19]18

    Tagwache 6h zusammeng-

    gepackt um 10h Abmarsch auf 

    den Verlade Bahnhof Rimpolung 

    um 11h Verladen und um 1h u[nd] 

    Abfahrt Richtung Telsoborgo 

    bekam ich einen  missing Café und

    wurden auf die Motorbahn verla-

    den auf ganz offene Wagen, abfahrt 

    um 3h früh, und sind gefahren 

    bei 20 ° Kälte bis 5 h früh, in 

    Somavoly angekommen, und 

    sind in Barocken untergebracht 

    worden, keine Fenster und eine 

    Kälte, menage bekommen wir 

    um 3 h nachmittag, eine 

    Suppe, geschlafen habe ich 

    nicht. 

    -.-

    15. I. [19]18 Tagwache um 6 h 

    nicht zu Essen, und die

    Kälte im zunehmen, endlich 

    um 2 h bekommen wir 

    eine Suppe, sonst nichts 

     Ende der linken Seite 


     Beginn der rechten Seite 

    und um 12 h Nacht wurde 

    das Nachtmal ausgemissing

    -.-

    16. I. [19]18 Tagewache 6h 

    zu Essen wieder nichts 

    um 2 h bekommen wir 

    das Mittagessen, und Brot 

    Abendessen Café um 2 40 morg[ens] 

    einwagoniert worden, Abfahrt 

    um 4 h früh.

    17. I. [19]18 in einem Lastzuge 

    Kalt und Nass, sind wir ein-

    wagoniert, Café in der missing

    Fés, missing schlecht und ein 

    halber Löffel voll, weiterfahrt, 

    Mittag und Café in Gyergy-

    trent Miklos und um 8 missing

    wagoniert worden, ein Marsch 

    von 7 kl. in ein Dorf aufent-

    halt 2 Tage,

    -.-

    18. I. [19]18 Umwagoniert worden 

    und um 8 h Abend wieder 

    auswagoniert worden in 

    Siebenbürgen, sehr schöne 

    Gegend, reichlich zu Essen 

    bekommen, und in ein Haus 

     Ende der rechten Seite 


  • April 14, 2018 07:54:58 Enrico Seelig

     Beginn der linken Seite 

    13. I. [19]18 Tagwache 7h Dienst 

    wie gewöhnlich, Essen gut 

    Kälte hat nachgelassen,

    sonst nichts von Bedeutung. 

    -.- 

    14. I. [19]18

    Tagwache 6h zusammeng-

    gepackt um 10h Abmarsch auf 

    den Verlade Bahnhof Rimpolung 

    um 11h Verladen und um 1h u[nd] 

    Abfahrt Richtung Telsoborgo 

    bekam ich einen  missing Café und

    wurden auf die Motorbahn verla-

    den auf ganz offene Wagen, abfahrt 

    um 3h früh, und sind gefahren 

    bei 20 ° Kälte bis 5 h früh, in 

    Somavoly angekommen, und 

    sind in Barocken untergebracht 

    worden, keine Fenster und eine 

    Kälte, menage bekommen wir 

    um 3 h nachmittag, eine 

    Suppe, geschlafen habe ich 

    nicht. 

    -.-

    15. I. [19]18 Tagwache um 6 h 

    nicht zu Essen, und die

    Kälte im zunehmen, endlich 

    um 2 h bekommen wir 

    eine Suppe, sonst nichts 

     Ende der linken Seite 


     Beginn der rechten Seite 

    und um 12 h Nacht wurde 

    das Nachtmal ausgemissing

    -.-

    16. I. [19]18 Tagewache 6h 

    zu Essen wieder nichts 

    um 2 h bekommen wir 

    das Mittagessen, und Brot 

    Abendessen Café um 2 40 morg[ens] 

    einwagoniert worden, Abfahrt 

    um 4 h früh.

    17. I. [19]18 in einem Lastzuge 

    Kalt und Nass, sind wir ein-

    wagoniert, Café in der missing

    Fés, missing schlecht und ein 

    halber Löffel voll, weiterfahrt, 

    Mittag und Café in Gyergy-

    trent Miklos und um 8 missing

    missingworden, ein Marsch 

    von 7 kl. in ein Dorf aufent-

    halt 2 Tage,

    -.-

    18. I. [19]18 Umwagoniert worden 

    und um 8 h Abend wieder 

    auswagoniert worden in 

    Siebenbürgen, sehr schöne 

    Gegend, reichlich zu Essen 

    bekommen, und in ein Haus 

     Ende der rechten Seite 


  • April 14, 2018 07:50:39 Enrico Seelig

     Beginn der linken Seite 

    13. I. [19]18 Tagwache 7h Dienst 

    wie gewöhnlich, Essen gut 

    Kälte hat nachgelassen,

    sonst nichts von Bedeutung. 

    -.- 

    14. I. [19]18

    Tagwache 6h zusammeng-

    gepackt um 10h Abmarsch auf 

    den Verlade Bahnhof Rimpolung 

    um 11h Verladen und um 1h u[nd] 

    Abfahrt Richtung Telsoborgo 

    bekam ich einen  missing Café und

    wurden auf die Motorbahn verla-

    den auf ganz offene Wagen, abfahrt 

    um 3h früh, und sind gefahren 

    bei 20 ° Kälte bis 5 h früh, in 

    Somavoly angekommen, und 

    sind in Barocken untergebracht 

    worden, keine Fenster und eine 

    Kälte, menage bekommen wir 

    um 3 h nachmittag, eine 

    Suppe, geschlafen habe ich 

    nicht. 

    -.-

    15. I. [19]18 Tagwache um 6 h 

    nicht zu Essen, und die

    Kälte im zunehmen, endlich 

    um 2 h bekommen wir 

    eine Suppe, sonst nichts 

     Ende der linken Seite 


     Beginn der rechten Seite 

    und um 12 h Nacht wurde 

    das Nachtmal ausgemissing

    -.-

    16. I. [19]18 Tagewache 6h 

    zu Essen wieder nichts 

    um 2 h bekommen wir 

    das Mittagessen, und Brot 

    Abendessen Café um 2 40 morg[ens] 

    einwagoniert worden, Abfahrt 

    um 4 h früh.

    17. I. [19]18 in einem Lastzuge 

    Kalt und Nass, sind wir ein-

    wagoniert, Café in der missing

    Fés, missing schlecht und ein 

    halber Löffel voll, weiterfahrt, 

    Mittag 


  • April 14, 2018 07:48:33 Enrico Seelig

     Beginn der linken Seite 

    13. I. [19]18 Tagwache 7h Dienst 

    wie gewöhnlich, Essen gut 

    Kälte hat nachgelassen,

    sonst nichts von Bedeutung. 

    -.- 

    14. I. [19]18

    Tagwache 6h zusammeng-

    gepackt um 10h Abmarsch auf 

    den Verlade Bahnhof Rimpolung 

    um 11h Verladen und um 1h u[nd] 

    Abfahrt Richtung Telsoborgo 

    bekam ich einen  missing Café und

    wurden auf die Motorbahn verla-

    den auf ganz offene Wagen, abfahrt 

    um 3h früh, und sind gefahren 

    bei 20 ° Kälte bis 5 h früh, in 

    Somavoly angekommen, und 

    sind in Barocken untergebracht 

    worden, keine Fenster und eine 

    Kälte, menage bekommen wir 

    um 3 h nachmittag, eine 

    Suppe, geschlafen habe ich 

    nicht. 

    -.-

    15. I. [19]18 Tagwache um 6 h 

    nicht zu Essen, und die

    Kälte im zunehmen, endlich 

    um 2 h bekommen wir 

    eine Suppe, sonst nichts 

     Ende der linken Seite 


     Beginn der rechten Seite 

    und um 12 h Nacht wurde 

    das Nachtmal ausgemissing

    -.-

    16. I. [19]18 Tagewache 6h 

    zu Essen wieder nichts 

    um 2 h bekommen wir 

    das Mittagessen, und Brot 

    Abendessen Café um 2 40 morg[ens] 

    einwagoniert worden, Abfahrt 

    um 4 h früh.



  • April 14, 2018 07:42:44 Enrico Seelig

     Beginn der linken Seite 

    13. I. [19]18 Tagwache 7h Dienst 

    wie gewöhnlich, Essen gut 

    Kälte hat nachgelassen,

    sonst nichts von Bedeutung. 

    -.- 

    14. I. [19]18

    Tagwache 6h zusammeng-

    gepackt um 10h Abmarsch auf 

    den Verlade Bahnhof Rimpolung 

    um 11h Verladen und um 1h u[nd] 

    Abfahrt Richtung Telsoborgo 

    bekam ich einen  missing Café und

    wurden auf die Motorbahn verla-

    den auf ganz offene Wagen, abfahrt 

    um 3h früh, und sind gefahren 

    bei 20 ° Kälte bis 5 h früh, in 

    Somavoly angekommen, und 

    sind in Barocken untergebracht 

    worden, keine Fenster und eine 

    Kälte, menage bekommen wir 

    um 3 h nachmittag, eine 

    Suppe, geschlafen habe ich 

    nicht. 

    -.-

    15. I. [19]18 Tagwache um 6 h 

    nicht zu Essen, und die



  • April 14, 2018 07:38:02 Enrico Seelig

     Beginn der linken Seite 

    13. I. [19]18 Tagwache 7h Dienst 

    wie gewöhnlich, Essen gut 

    Kälte hat nachgelassen,

    sonst nichts von Bedeutung. 

    -.- 

    14. I. [19]18

    Tagwache 6h zusammeng-

    gepackt um 10h Abmarsch auf 

    den Verlade Bahnhof Rimpolung 

    um 11h Verladen und um 1h u[nd] 

    Abfahrt Richtung Telsoborgo 

    bekam ich einen  missing Café und

    wurden auf die Motorbahn verla-

    den auf ganz offene Wagen, abfahrt 

    um 3h früh, und sind gefahren 

    bei 20 ° Kälte bis 5 h früh, in 

    Somavoly angekommen, und 

    sind in Barocken untergebracht 

    worden, keine Fenster und eine 

    Kälte 


  • April 14, 2018 07:35:35 Enrico Seelig

     Beginn der linken Seite 

    13. I. [19]18 Tagwache 7h Dienst 

    wie gewöhnlich, Essen gut 

    Kälte hat nachgelassen,

    sonst nichts von Bedeutung. 

    -.- 

    14. I. [19]18

    Tagwache 6 h zusammeng-

    gepackt um 10h Abmarsch auf 

    den Verlade Bahnhof Rimpolung 

    um 11h Verladen und um 1h u[nd] 

    Abfahrt Richtung Telsoborgo 

    bekam ich einen  missing Café und

    wurden auf die Motorbahn verla-

    den auf ganz offene Wagen, abfahrt 

    um 3h 


Description

Save description
  • 47.3106234||23.29774789999999||

    Karpaten

    ||1
Location(s)
  • Story location Karpaten


ID
2976 / 39451
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Monique Faber
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/



  • Balkans

  • Medical
  • Military Punishment
  • Recruitment and Conscription
  • Transport
  • Trench Life



Notes and questions

Login to leave a note