Kriegstagebuch des deutschen Soldaten Rudolf Marek, item 7

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 left side 

steigen, ein Schneegestöber das

wier kaum sehen konten.

aber da hies es immer Vorwärts.

wie eine Viehherde, in der

Reiterkaserne angekommen war

kein platz. da bekammen wier

eine Schale warmes wasser

solte Suppe sein. dan ging es

weiter bis auser der Stadt

dort wurden wier in eine

Baracke untergebracht da

gab es alles Ratten Mause

u.s.w.  und so weiter nur keinen Ofen nicht

und keine Decken.


11.1.17 wurde ich vom missing

No. 3 übernommen undnach

Graz-Andritz eingeteilt welch

ein graus.

                 - . -

12.1.17 Wieder zurück in die Reiterkaserne.

                 - . -

13.1.17 endlich definitv nach

andritz eingeteilt worden.

                 - . -

14.1.17 in Andritz nach langen


 right side 

Marsch angelangt. und wieder

in eine Baracke untergebracht

keine fenster. keine Türen und

kein Ofen, verfaulte Strohsäcke

und musten zu dreien auf

einen liegen. ungeziefer alles

gab es nur nicht zu Essen.

                 - . -

14.1.17 Kirchengang nach St. Veit

2 Stunden zu gehen, und Nachmittag

in die 153. Marsch Komp. ein=

geteilt worden.

                 - . -

15.1.17. Tagwache 4.30 und

bis 11h ausgerückt in die

Berge ohne etwas in Magen

zu haben.

                 - . -

16.1.17 Tagwache um 4.30

abmarsch zum Scharfschiessen

18 Klm.  Kilometer  eingerückt wurde

das Brot verteilt 6. Mann

ein Brot auf eine Mahlzeit

zu wenig wier konten sich

vor Hunger nicht halten.

was wird das noch werden?

und diese behandlung!!!

Transcription saved

 left side 

steigen, ein Schneegestöber das

wier kaum sehen konten.

aber da hies es immer Vorwärts.

wie eine Viehherde, in der

Reiterkaserne angekommen war

kein platz. da bekammen wier

eine Schale warmes wasser

solte Suppe sein. dan ging es

weiter bis auser der Stadt

dort wurden wier in eine

Baracke untergebracht da

gab es alles Ratten Mause

u.s.w.  und so weiter nur keinen Ofen nicht

und keine Decken.


11.1.17 wurde ich vom missing

No. 3 übernommen undnach

Graz-Andritz eingeteilt welch

ein graus.

                 - . -

12.1.17 Wieder zurück in die Reiterkaserne.

                 - . -

13.1.17 endlich definitv nach

andritz eingeteilt worden.

                 - . -

14.1.17 in Andritz nach langen


 right side 

Marsch angelangt. und wieder

in eine Baracke untergebracht

keine fenster. keine Türen und

kein Ofen, verfaulte Strohsäcke

und musten zu dreien auf

einen liegen. ungeziefer alles

gab es nur nicht zu Essen.

                 - . -

14.1.17 Kirchengang nach St. Veit

2 Stunden zu gehen, und Nachmittag

in die 153. Marsch Komp. ein=

geteilt worden.

                 - . -

15.1.17. Tagwache 4.30 und

bis 11h ausgerückt in die

Berge ohne etwas in Magen

zu haben.

                 - . -

16.1.17 Tagwache um 4.30

abmarsch zum Scharfschiessen

18 Klm.  Kilometer  eingerückt wurde

das Brot verteilt 6. Mann

ein Brot auf eine Mahlzeit

zu wenig wier konten sich

vor Hunger nicht halten.

was wird das noch werden?

und diese behandlung!!!


Transcription history
  • August 13, 2017 19:03:44 Marc Lewon

     left side 

    steigen, ein Schneegestöber das

    wier kaum sehen konten.

    aber da hies es immer Vorwärts.

    wie eine Viehherde, in der

    Reiterkaserne angekommen war

    kein platz. da bekammen wier

    eine Schale warmes wasser

    solte Suppe sein. dan ging es

    weiter bis auser der Stadt

    dort wurden wier in eine

    Baracke untergebracht da

    gab es alles Ratten Mause

    u.s.w.  und so weiter nur keinen Ofen nicht

    und keine Decken.


    11.1.17 wurde ich vom missing

    No. 3 übernommen undnach

    Graz-Andritz eingeteilt welch

    ein graus.

                     - . -

    12.1.17 Wieder zurück in die Reiterkaserne.

                     - . -

    13.1.17 endlich definitv nach

    andritz eingeteilt worden.

                     - . -

    14.1.17 in Andritz nach langen


     right side 

    Marsch angelangt. und wieder

    in eine Baracke untergebracht

    keine fenster. keine Türen und

    kein Ofen, verfaulte Strohsäcke

    und musten zu dreien auf

    einen liegen. ungeziefer alles

    gab es nur nicht zu Essen.

                     - . -

    14.1.17 Kirchengang nach St. Veit

    2 Stunden zu gehen, und Nachmittag

    in die 153. Marsch Komp. ein=

    geteilt worden.

                     - . -

    15.1.17. Tagwache 4.30 und

    bis 11h ausgerückt in die

    Berge ohne etwas in Magen

    zu haben.

                     - . -

    16.1.17 Tagwache um 4.30

    abmarsch zum Scharfschiessen

    18 Klm.  Kilometer  eingerückt wurde

    das Brot verteilt 6. Mann

    ein Brot auf eine Mahlzeit

    zu wenig wier konten sich

    vor Hunger nicht halten.

    was wird das noch werden?

    und diese behandlung!!!


  • August 13, 2017 19:00:14 Marc Lewon

     left side 

    steigen, ein Schneegestöber das

    wier kaum sehen konten.

    aber da hies es immer Vorwärts.

    wie eine Viehherde, in der

    Reiterkaserne angekommen war

    kein platz. da bekammen wier

    eine Schale warmes wasser

    solte Suppe sein. dan ging es

    weiter bis auser der Stadt

    dort wurden wier in eine

    Baracke untergebracht da

    gab es alles Ratten Mause

    u.s.w.  und so weiter nur keinen Ofen nicht

    und keine Decken.


    11.1.17 wurde ich vom missing

    No. 3 übernommen undnach

    Graz-Andritz eingeteilt welch

    ein graus.

                     - . -

    12.1.17 Wieder zurück in die Reiterkaserne.

                     - . -

    13.1.17 endlich definitv nach

    andritz eingeteilt worden.

                     - . -

    14.1.17 in Andritz nach langen


     right side 

    Marsch angelangt. und wieder

    in eine Baracke untergebracht

    keine fenster. keine Türen und

    kein Ofen, verfaulte Strohsäcke

    und musten zu dreien auf

    einen liegen. ungeziefer alles

    gab es nur nicht zu Essen.

                     - . -

    14.1.17 Kirchengang nach St. Veit

    2 Stunden zu gehen, und Nachmittag

    in die 153. Marsch Komp. ein=


  • August 13, 2017 18:58:20 Marc Lewon

     left side 

    steigen, ein Schneegestöber das

    wier kaum sehen konten.

    aber da hies es immer Vorwärts.

    wie eine Viehherde, in der

    Reiterkaserne angekommen war

    kein platz. da bekammen wier

    eine Schale warmes wasser

    solte Suppe sein. dan ging es

    weiter bis auser der Stadt

    dort wurden wier in eine

    Baracke untergebracht da

    gab es alles Ratten Mause

    u.s.w.  und so weiter nur keinen Ofen nicht

    und keine Decken.

    11.1.17 wurde ich vom missing

    No. 3 übernommen undnach

    Graz-Andritz eingeteilt welch

    ein graus.

                     - . -

    12.1.17 Wieder zurück in die Reiterkaserne.

                     - . -

    13.1.17 endlich definitv nach

    andritz eingeteilt worden.

                     - . -

    14.1.17 in Andritz nach langen


     right side 



  • August 13, 2017 18:55:28 Marc Lewon

     left side 

    steigen, ein Schneegestöber das

    wier kaum sehen konten.

    aber da hies es immer Vorwärts.

    wie eine Viehherde, in der

    Reiterkaserne angekommen war

    kein platz. da bekammen wier

    eine Schale warmes wasser

    solte Suppe sein. dan ging es

    weiter bis auser der Stadt

    dort wurden wier in eine

    Baracke untergebracht da

    gab es alles Ratten Mause

    u.s.w.  und so weiter nur keinen Ofen nicht

    und keine Decken.

    11.1.17 wurde ich vom missing

    No. 3 übernommen undnach

    Graz- Andrik  eingeteilt welch

    ein graus.



  • August 13, 2017 18:50:35 Marc Lewon

     left side 

    steigen, ein Schneegestöber das

    wier kaum sehen konten.

    aber da hies es immer Vorwärts.

    wie eine Viehherde, in der

    Reiterkaserne angekommen war

    kein platz. da


Description

Save description
  • 47.3106234||23.29774789999999||

    Karpaten

    ||1
Location(s)
  • Story location Karpaten


ID
2976 / 39425
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Monique Faber
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


January 10, 1917 – January 16, 1917
  • Deutsch

  • Balkans

  • Graz-Andritz
  • Medical
  • Military Punishment
  • Recruitment and Conscription
  • St. Veit
  • Transport
  • Trench Life



Notes and questions

Login to leave a note