Feldpostkarten und Militärpass von Franz Eduard Rexin (1886-1937), item 7

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 linke Seite 

XIV

(c) Für Dipositions-Urlauber.

Ort ..........      Datum ..........

Inhaber beifolgenden Passes bittet verziehen zu dürfen

von ..........

nach ..........      Kreis     

                     Bezirksamt missing

                                        Name ..........

(d) Für sonstige Meldungen.

Bei allen vorstehend nicht erwähnten Meldungen genügt ganz

kurze Abfassung.

Bei Abmeldung ins Ausland, auf Reisen oder Wanderschaft

wird auf die genaueste Beachtung der Paßbestimmungen

7, 8 und 9 hingewiesen. Auf keinen Fall darf unterlassen werden, eine

Person zu bezeichnen, durch welche dem Reisenden missing jederzeit Gestellungsbefehle

zugestellt werden können.

Die bezügliche Meldung würde lauten:

"Inhaber beifoldenen Passes meldet sich

nach .......... ab (oder

auf      Reisen       . Befehle für ihn besorgt:

      Wanderschaft

Name: ..........

in ..........      Kreis     

                Bezirksamt missing

in            Städten              . Straße und Haus-Nr.

    größeren Ortschaften

                                     Name des Meldenden ..........


 rechte Seite 

Nationale des Buch-Inhabers.

1. Vor- und Familiennamen: Franz

Eduard Rexin

Geboren am 15ten Juni 1886

zu Bischheim

Verwaltungsbezirk: Straßburg

Bundesstaat: Elsass Lothringen

2. Stand oder Gewerbe: Fabrikarbeiter

3. Religion: katholisch

4. Ob verheiratet: ja

    Kinder: 1

5. Datum und Art des DIensteintritts:

    Am 18. Oktober 1906 als Rekrut

6. Bei welchem Truppenteil (unter Angabe der

    Kompagnie, Eskadron, Batterie):

    K.b. 4. Infanterie-Regiment König Wilhelm

           von Württemberg

          12. Kompagnie.

Transcription saved

 linke Seite 

XIV

(c) Für Dipositions-Urlauber.

Ort ..........      Datum ..........

Inhaber beifolgenden Passes bittet verziehen zu dürfen

von ..........

nach ..........      Kreis     

                     Bezirksamt missing

                                        Name ..........

(d) Für sonstige Meldungen.

Bei allen vorstehend nicht erwähnten Meldungen genügt ganz

kurze Abfassung.

Bei Abmeldung ins Ausland, auf Reisen oder Wanderschaft

wird auf die genaueste Beachtung der Paßbestimmungen

7, 8 und 9 hingewiesen. Auf keinen Fall darf unterlassen werden, eine

Person zu bezeichnen, durch welche dem Reisenden missing jederzeit Gestellungsbefehle

zugestellt werden können.

Die bezügliche Meldung würde lauten:

"Inhaber beifoldenen Passes meldet sich

nach .......... ab (oder

auf      Reisen       . Befehle für ihn besorgt:

      Wanderschaft

Name: ..........

in ..........      Kreis     

                Bezirksamt missing

in            Städten              . Straße und Haus-Nr.

    größeren Ortschaften

                                     Name des Meldenden ..........


 rechte Seite 

Nationale des Buch-Inhabers.

1. Vor- und Familiennamen: Franz

Eduard Rexin

Geboren am 15ten Juni 1886

zu Bischheim

Verwaltungsbezirk: Straßburg

Bundesstaat: Elsass Lothringen

2. Stand oder Gewerbe: Fabrikarbeiter

3. Religion: katholisch

4. Ob verheiratet: ja

    Kinder: 1

5. Datum und Art des DIensteintritts:

    Am 18. Oktober 1906 als Rekrut

6. Bei welchem Truppenteil (unter Angabe der

    Kompagnie, Eskadron, Batterie):

    K.b. 4. Infanterie-Regiment König Wilhelm

           von Württemberg

          12. Kompagnie.


Transcription history
  • March 30, 2018 04:27:15 Chrissie Lutze

     linke Seite 

    XIV

    (c) Für Dipositions-Urlauber.

    Ort ..........      Datum ..........

    Inhaber beifolgenden Passes bittet verziehen zu dürfen

    von ..........

    nach ..........      Kreis     

                         Bezirksamt missing

                                            Name ..........

    (d) Für sonstige Meldungen.

    Bei allen vorstehend nicht erwähnten Meldungen genügt ganz

    kurze Abfassung.

    Bei Abmeldung ins Ausland, auf Reisen oder Wanderschaft

    wird auf die genaueste Beachtung der Paßbestimmungen

    7, 8 und 9 hingewiesen. Auf keinen Fall darf unterlassen werden, eine

    Person zu bezeichnen, durch welche dem Reisenden missing jederzeit Gestellungsbefehle

    zugestellt werden können.

    Die bezügliche Meldung würde lauten:

    "Inhaber beifoldenen Passes meldet sich

    nach .......... ab (oder

    auf      Reisen       . Befehle für ihn besorgt:

          Wanderschaft

    Name: ..........

    in ..........      Kreis     

                    Bezirksamt missing

    in            Städten              . Straße und Haus-Nr.

        größeren Ortschaften

                                         Name des Meldenden ..........


     rechte Seite 

    Nationale des Buch-Inhabers.

    1. Vor- und Familiennamen: Franz

    Eduard Rexin

    Geboren am 15ten Juni 1886

    zu Bischheim

    Verwaltungsbezirk: Straßburg

    Bundesstaat: Elsass Lothringen

    2. Stand oder Gewerbe: Fabrikarbeiter

    3. Religion: katholisch

    4. Ob verheiratet: ja

        Kinder: 1

    5. Datum und Art des DIensteintritts:

        Am 18. Oktober 1906 als Rekrut

    6. Bei welchem Truppenteil (unter Angabe der

        Kompagnie, Eskadron, Batterie):

        K.b. 4. Infanterie-Regiment König Wilhelm

               von Württemberg

              12. Kompagnie.


  • March 30, 2018 04:25:46 Chrissie Lutze

     linke Seite 

    XIV

    (c) Für Dipositions-Urlauber.

    Ort ..........      Datum ..........

    Inhaber beifolgenden Passes bittet verziehen zu dürfen

    von ..........

    nach ..........      Kreis     

                         Bezirksamt missing

                                            Name ..........

    (d) Für sonstige Meldungen.

    Bei allen vorstehend nicht erwähnten Meldungen genügt ganz

    kurze Abfassung.

    Bei Abmeldung ins Ausland, auf Reisen oder Wanderschaft

    wird auf die genaueste Beachtung der Paßbestimmungen

    7, 8 und 9 hingewiesen. Auf keinen Fall darf unterlassen werden, eine

    Person zu bezeichnen, durch welche dem Reisenden missing jederzeit Gestellungsbefehle

    zugestellt werden können.

    Die bezügliche Meldung würde lauten:

    "Inhaber beifoldenen Passes meldet sich

    nach .......... ab (oder

    auf      Reisen       . Befehle für ihn besorgt:

          Wanderschaft

    Name: ..........

    in ..........      Kreis     

                    Bezirksamt missing

    in            Städten              . Straße und Haus-Nr.

        größeren Ortschaften

                                         Name des Meldenden ..........


     rechte Seite 

    Nationale des Buch-Inhabers.

    1. Vor- und Familiennamen: Franz

    Eduard Rexin

    Geboren am 15ten Juni 1886

    zu Rischheim

    Verwaltungsbezirk: Straßburg

    Bundesstaat: Elsass Lothringen

    2. Stand oder Gewerbe: Fabrikarbeiter

    3. Religion: katholisch

    4. Ob verheiratet: ja

        Kinder: 1

    5. Datum und Art des DIensteintritts:

        Am 18. Oktober 1906 als Rekrut

    6. Bei welchem Truppenteil (unter Angabe der

        Kompagnie, Eskadron, Batterie):

        K.b. 4. Infanterie-Regiment König Wilhelm

               von Württemberg

              12. Kompagnie.


  • March 30, 2018 04:18:23 Chrissie Lutze

     linke Seite 

    XIV

    (c) Für Dipositions-Urlauber.

    Ort ..........      Datum ..........

    Inhaber beifolgenden Passes bittet verziehen zu dürfen

    von ..........

    nach ..........      Kreis     

                         Bezirksamt missing

                                            Name ..........

    (d) Für sonstige Meldungen.

    Bei allen vorstehend nicht erwähnten Meldungen genügt ganz

    kurze Abfassung.

    Bei Abmeldung ins Ausland, auf Reisen oder Wanderschaft

    wird auf die genaueste Beachtung der Paßbestimmungen

    7, 8 und 9 hingewiesen. Auf keinen Fall darf unterlassen werden, eine

    Person zu bezeichnen, durch welche dem Reisenden missing jederzeit Gestellungsbefehle

    zugestellt werden können.

    Die bezügliche Meldung würde lauten:

    "Inhaber beifoldenen Passes meldet sich

    nach .......... ab (oder

    auf      Reisen       . Befehle für ihn besorgt:

          Wanderschaft

    Name: ..........

    in ..........      Kreis     

                    Bezirksamt missing

    in            Städten              . Straße und Haus-Nr.

        größeren Ortschaften

                                         Name des Meldenden ..........


  • March 30, 2018 04:11:44 Chrissie Lutze

     linke Seite 

    XIV

    (c) Für Dipositions-Urlauber.

    Ort ..........      Datum ..........

    Inhaber beifolgenden Passes bittet verziehen zu dürfen

    von ..........

    nach ..........      Kreis     

                         Bezirksamt

                                         Name ..........

    (d) Für sonstige Meldungen.

    Bei allen vorstehend nicht erwähnten Meldungen genügt ganz

    kurze Abfassung.

    Bei Abmeldung ins Ausland, auf Reisen oder Wanderschaft

    wird auf die genaueste Beachtung der Paßbestimmungen

    7, 8 und 9 hingewiesen. Auf keinen Fall darf unterlassen werden, eine

    Person zu bezeichnen, durch welche dem Reisenden missing jederzeit Gestellungsbefehle

    zugestellt werden können.



Description

Save description
  • 54.5181131||9.5703542||

    Schleswig

    ||1
Location(s)
  • Story location Schleswig


ID
2028 / 25911
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Regina Stöter-Franck
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


  • Deutsch


  • Militärpass



Notes and questions

Login to leave a note