Kriegstagebuch von Paul Bauer, item 105

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

103

Foto: Unser Wagen Bahnhof Velu


Masnieres nach Forenville.

- Ein Knöchelgeschwulst

hatte mir schon die letzten

Tage in Stellung zu schaffen

gemacht, auf den

Märschen empfand ich

dies nun besonders. Am

26.8. war ich kaum in

der Lage einen Schritt

zu gehen, liess mir alle

2 Stunden am Sanitätswagen

den Fuss feucht verbinden. - Wir lagen

in Forenville mit der 10. Komp. zusammen

in einer Scheune. Am 27.8. gegen 4.°° Uhr

Morgens begab ich mich zum Kantinenwagen,

mit diesem fuhr ich dann, während

das Batl. marschierte, etwa 15 klm

über Esnes, Montigny nach Bertry. Bereits

um 8.° waren wir dort, aber erst um

11.°° fuhr der Zug ab. Die Fahrt ging

Transcription saved

103

Foto: Unser Wagen Bahnhof Velu


Masnieres nach Forenville.

- Ein Knöchelgeschwulst

hatte mir schon die letzten

Tage in Stellung zu schaffen

gemacht, auf den

Märschen empfand ich

dies nun besonders. Am

26.8. war ich kaum in

der Lage einen Schritt

zu gehen, liess mir alle

2 Stunden am Sanitätswagen

den Fuss feucht verbinden. - Wir lagen

in Forenville mit der 10. Komp. zusammen

in einer Scheune. Am 27.8. gegen 4.°° Uhr

Morgens begab ich mich zum Kantinenwagen,

mit diesem fuhr ich dann, während

das Batl. marschierte, etwa 15 klm

über Esnes, Montigny nach Bertry. Bereits

um 8.° waren wir dort, aber erst um

11.°° fuhr der Zug ab. Die Fahrt ging


Transcription history
  • December 29, 2018 16:40:46 Wolfgang Dekeyser

    103

    Foto: Unser Wagen Bahnhof Velu


    Masnieres nach Forenville.

    - Ein Knöchelgeschwulst

    hatte mir schon die letzten

    Tage in Stellung zu schaffen

    gemacht, auf den

    Märschen empfand ich

    dies nun besonders. Am

    26.8. war ich kaum in

    der Lage einen Schritt

    zu gehen, liess mir alle

    2 Stunden am Sanitätswagen

    den Fuss feucht verbinden. - Wir lagen

    in Forenville mit der 10. Komp. zusammen

    in einer Scheune. Am 27.8. gegen 4.°° Uhr

    Morgens begab ich mich zum Kantinenwagen,

    mit diesem fuhr ich dann, während

    das Batl. marschierte, etwa 15 klm

    über Esnes, Montigny nach Bertry. Bereits

    um 8.° waren wir dort, aber erst um

    11.°° fuhr der Zug ab. Die Fahrt ging

  • December 29, 2018 13:06:06 Wolfgang Dekeyser

    103

    Foto: Unser Wagen Bahnhof Velu


    Masnieres nach Forenville.

    - Ein Knöchelgeschwulst

    hatte mir schon die letzten

    Tage in Stellung zu schaffen

    gemacht, auf den

    Märschen empfand ich

    dies nun besonders. Am

    26.8. war ich kaum in

    der Lage einen Schritt

    zu gehen, liess mir alle

    2 Stunden am Sanitätswagen

    den Fuss feucht verbinden. - Wir lagen

    in Forenville mit der 10. Komp. zusammen

    in einer Scheune. Am 27.8. gegen 4.°° Uhr

    Morgens begab ich mich zum Kantinenagen,

    mit diesem fuhr ich dann, während

    das Batl. marschierte, etwa 15 klm

    über Esnes, Montigny nach Bertry. Bereits

    um 8.° waren wir dort, aber erst um

    11.°° fuhr der Zug ab. Die Fahrt ging


  • December 29, 2018 13:05:44 Wolfgang Dekeyser

    103

    Masnieres nach Forenville.

    - Ein Knöchelgeschwulst

    hatte mir schon die letzten

    Tage in Stellung zu schaffen

    gemacht, auf den

    Märschen empfand ich

    dies nun besonders. Am

    26.8. war ich kaum in

    der Lage einen Schritt

    zu gehen, liess mir alle

    2 Stunden am Sanitätswagen

    den Fuss feucht verbinden. - Wir lagen

    in Forenville mit der 10. Komp. zusammen

    in einer Scheune. Am 27.8. gegen 4.°° Uhr

    Morgens begab ich mich zum Kantinenagen,

    mit diesem fuhr ich dann, während

    das Batl. marschierte, etwa 15 klm

    über Esnes, Montigny nach Bertry. Bereits

    um 8.° waren wir dort, aber erst um

    11.°° fuhr der Zug ab. Die Fahrt ging


Description

Save description
  • 50.11426224587545||3.209620188085978||

    Masnières

  • 50.13555786111864||3.280859659521525||

    Forenville

  • 50.10061046180408||3.3133036597656655||

    Esnes

  • 50.09069947162662||3.4049708350586343||

    Montigny-en-Cambrésis

  • 50.08475189345923||3.4451395972656655||

    Bertry

  • 50.10809740589577||2.975817392675822||

    Vélu

  • 50.5561194||6.242485100000067||

    Monschau

    ||1
Location(s)
  • Story location Monschau
  • Document location Masnières
  • Additional document location Forenville
  • Additional document location Esnes
  • Additional document location Montigny-en-Cambrésis
  • Additional document location Bertry
  • Additional document location Vélu


ID
19928 / 227529
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Otto Drosson
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


  • Deutsch

  • Western Front

  • Home Front



Notes and questions

Login to leave a note