1. Kriegstagebuch von Sergeant Fritz Apsel, item 82

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

                – 80 –

15.8.17. Heute um 9 Uhr

vorm. vormittag losmarschiert. Dachte

die Gefechtsbagage bis

Mittag zu treffen. Mußte

aber bis 2 Uhr nachm. nachmittag

tippeln bis ich aus dem

Dorf rauskam. Am Ende

des Dorfes kaufte ich mir

für 1 Kr. Krone Obst, wovon ich

mir furchtbar den Magen

verdorben habe. Dann fuhr

ich mit einem Rumänen

ein Stück mit und

habe im Fluß schön gebadet.

Neu gestärkt wanderte ich

weiter. Kam am

Transcription saved

                – 80 –

15.8.17. Heute um 9 Uhr

vorm. vormittag losmarschiert. Dachte

die Gefechtsbagage bis

Mittag zu treffen. Mußte

aber bis 2 Uhr nachm. nachmittag

tippeln bis ich aus dem

Dorf rauskam. Am Ende

des Dorfes kaufte ich mir

für 1 Kr. Krone Obst, wovon ich

mir furchtbar den Magen

verdorben habe. Dann fuhr

ich mit einem Rumänen

ein Stück mit und

habe im Fluß schön gebadet.

Neu gestärkt wanderte ich

weiter. Kam am


Transcription history
  • December 17, 2018 01:55:43 Xip K

                    – 80 –

    15.8.17. Heute um 9 Uhr

    vorm. vormittag losmarschiert. Dachte

    die Gefechtsbagage bis

    Mittag zu treffen. Mußte

    aber bis 2 Uhr nachm. nachmittag

    tippeln bis ich aus dem

    Dorf rauskam. Am Ende

    des Dorfes kaufte ich mir

    für 1 Kr. Krone Obst, wovon ich

    mir furchtbar den Magen

    verdorben habe. Dann fuhr

    ich mit einem Rumänen

    ein Stück mit und

    habe im Fluß schön gebadet.

    Neu gestärkt wanderte ich

    weiter. Kam am


  • December 17, 2018 01:47:42 Xip K

                    – 80 –

    15.8.17. Heute um 9 Uhr

    vorm. vormittag losmarschiert. Dachte

    die Gefechtsbagage bis

    Mittag zu treffen. Mußte

    aber bis 2 Uhr nachm. nachmittag

    tippeln bis ich aus dem

    Dorf rauskam. Am Ende

    des Dorfes kaufte ich mir

    für 1 h Heller? Obst, wovon ich

    mir furchtbar den Magen

    verdorben habe. Dann fuhr

    ich mit einem Rumänen

    ein Stück mit und

    habe im Fluß schön gebadet.

    Neu gestärkt wanderte ich

    weiter. Kam am


  • December 17, 2018 01:47:35 Xip K

    – 80 –

    15.8.17. Heute um 9 Uhr

    vorm. vormittag losmarschiert. Dachte

    die Gefechtsbagage bis

    Mittag zu treffen. Mußte

    aber bis 2 Uhr nachm. nachmittag

    tippeln bis ich aus dem

    Dorf rauskam. Am Ende

    des Dorfes kaufte ich mir

    für 1 h Heller? Obst, wovon ich

    mir furchtbar den Magen

    verdorben habe. Dann fuhr

    ich mit einem Rumänen

    ein Stück mit und

    habe im Fluß schön gebadet.

    Neu gestärkt wanderte ich

    weiter. Kam am


  • December 17, 2018 01:47:25 Xip K

    – 80 –

    15.8.17. Heute um 9 Uhr

    vorm. vormittag losmarschiert. Dachte

    die Gefechtsbagage bis

    Mittag zu treffen. Mußte

    aber bis 2 Uhr nachm. nachmittag

    tippeln bis ich aus dem

    Dorf rauskam. Am Ende

    des Dorfes kaufte ich mir

    für 1 h Heller? Obst, wovon ich

    mir furchtbar den Magen

    verdorben habe. Dann fuhr

    ich mit einem Rumänen

    ein Stück mit und

    habe im Fluß schön gebadet.

    Neu gestärkt wanderte


  • December 17, 2018 01:46:30 Xip K

    – 80 –

    15.8.17. Heute um 9 Uhr

    vorm. vormittag losmarschiert. Dachte

    die Gefechtsbagage bis

    Mittag zu treffen. Mußte

    aber bis 2 Uhr nachm. nachmittag

    tippeln bis ich aus dem

    Dorf rauskam. Am Ende

    des Dorfes kaufte ich mir

    für 1 h Heller? Obst, wovon ich

    mir furchtbar den Magen

    verdorben habe. Dann fuhr

    ich mit einem Rumänen


  • December 17, 2018 01:45:19 Xip K

    – 80 –

    15.8.17. Heute um 9 Uhr

    vorm. losmarschiert. Dachte

    die Gefechtsbagage bis

    Mittag zu treffen. Mußte

    aber bis 2 Uhr nach.

    tippeln bis ich aus dem

    Dorf rauskam. Am Ende

    des Dorfes kaufte ich mir

    für 1 M. Obst, wovon ich

    mir furchtbar den Magen

    verdorben habe. Denn


  • December 17, 2018 01:44:09 Xip K

    – 80 –

    15.8.17. Heute um 9 Uhr

    vorm. losmarschiert. Dachte

    die Gefechtsbagage bis

    Mittag zu treffen. Mußte

    aber bis 2 Uhr nach.

    tippeln bis ich aus dem

    Dorf rauskam. Am Ende


Description

Save description
  • 47.9120831||25.8816834||

    Frătăuții Vechi

  • 54.7166156||20.516823299999942||

    Rotenstein bei Königsberg

    ||1
Location(s)
  • Story location Rotenstein bei Königsberg
  • Document location Frătăuții Vechi




August 15, 1917
  • Deutsch

  • Eastern Front

  • Einheimische
  • Essen
  • Natives
  • Trench Life



Notes and questions

Login to leave a note