1. Kriegstagebuch von Sergeant Fritz Apsel, item 19

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

                      – 17 –

Furchtbar schlecht war

es mit der Unterkunft bestellt.

Es regnete die ganze

Zeit in Strömen. Nun waren

als wir dorthin kamen

2 Stollenräume gesetzt. Dort

zog ich mit Furchert ein

Die anderen spannten ein 

Zelt über den Graben und

bezogen das Quartier. Morgens 

um 4 Uhr musste ich mein

Quartier verlassen, weil

die Pioniere weiterbauen

wollten und nachm. nachmittags um

4 Uhr zog ich wieder ein.

Die Herrn Vorgesetzten waren

Transcription saved

                      – 17 –

Furchtbar schlecht war

es mit der Unterkunft bestellt.

Es regnete die ganze

Zeit in Strömen. Nun waren

als wir dorthin kamen

2 Stollenräume gesetzt. Dort

zog ich mit Furchert ein

Die anderen spannten ein 

Zelt über den Graben und

bezogen das Quartier. Morgens 

um 4 Uhr musste ich mein

Quartier verlassen, weil

die Pioniere weiterbauen

wollten und nachm. nachmittags um

4 Uhr zog ich wieder ein.

Die Herrn Vorgesetzten waren


Transcription history
  • February 25, 2019 11:58:50 Eva Anna Welles (AUT)

                          – 17 –

    Furchtbar schlecht war

    es mit der Unterkunft bestellt.

    Es regnete die ganze

    Zeit in Strömen. Nun waren

    als wir dorthin kamen

    2 Stollenräume gesetzt. Dort

    zog ich mit Furchert ein

    Die anderen spannten ein 

    Zelt über den Graben und

    bezogen das Quartier. Morgens 

    um 4 Uhr musste ich mein

    Quartier verlassen, weil

    die Pioniere weiterbauen

    wollten und nachm. nachmittags um

    4 Uhr zog ich wieder ein.

    Die Herrn Vorgesetzten waren

  • December 7, 2018 06:46:05 Xip K

                          – 17 –

    Furchtbar schlecht war

    es mit der Unterkunft bestellt.

    Es regnete die ganze

    Zeit in Strömen. Nun waren

    als wir dorthin kamen

    2 Stollenräume gesetzt. Dort

    zog ich mit Furchert ein

    Die anderen spannten ein 

    Zeit über den Graben und

    bezogen das Quartier. Morgens 

    um 4 Uhr mußte ich unser

    Quartier verlassen, weil

    die Pioniere weiterbauen

    wollten und nachm. nachmittags um

    4 Uhr zog ich wieder ein

    Die Herren Vorgesetzten waren


  • November 27, 2018 23:42:13 Xip K

                          – 17 –

    Furchtbar schlecht war

    es mit der Unterkunft bestellt.

    Es regnete die ganze

    Zeit in Strömen. Nun waren

    als wir dorthin kamen

    2 Stollenräume gesetzt. Dort

    zog ich mit Furchert ein

    Die anderen spannten ein 

    Zeit über den Graben und

    bezogen das Quartier. Morgens 

    um 4 Uhr mußte ich unser

    Quartier verlassen, weil

    die Pioniere weiterbauen

    wollten und nachm. um

    4 Uhr zog ich wieder ein

    Die Herren Vorgesetzten waren


  • November 27, 2018 23:41:41 Xip K

    – 17 –

    Furchtbar schlecht war

    es mit der Unterkunft bestellt.

    Es regnete die ganze

    Zeit in Strömen. Nun waren

    als wir dorthin kamen

    2 Stollenräume gesetzt. Dort

    zog ich mit Furchert ein

    Die anderen spannten ein 

    Zeit über den Graben und

    bezogen das Quartier. Morgens 

    um 4 Uhr mußte ich unser

    Quartier verlassen, weil

    die Pioniere weiterbauen

    wollten und nachm. um

    4 Uhr zog ich wieder ein

    Die Herren Vorgesetzten waren


  • November 27, 2018 23:40:12 Xip K

    – 17 –

    Furchtbar schlecht war

    es mit der Unterkunft bestellt.

    Es regnete die ganze

    Zeit in Strömen. Nun waren

    als wir dorthin kamen

    2 Stollenräume gesetzt. Dort

    zog ich mit Furchert ein

    Die anderen spannten ein 

    Zeit über den Graben und


Description

Save description
  • 47.6090609||24.8559947||

    Mt. Prislop

  • 54.7166156||20.516823299999942||

    Rotenstein bei Königsberg

    ||1
Location(s)
  • Story location Rotenstein bei Königsberg
  • Document location Mt. Prislop




Jun, 1917
  • Deutsch

  • Eastern Front

  • Furchert
  • Trench Life
  • Vorgesetzte



Notes and questions

Login to leave a note