1. Kriegstagebuch von Sergeant Fritz Apsel, item 3

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

                         -1-

Am 12. 4.17 vorm. vormittags 9 Uhr,

ich war gerade beim Wachtunterricht, bekam ich den

Befehl von Feldw. Feldwebel Hoff mich

zum Transport fertig zu

machen. Also ich gleich nach

Königsberg zum Einkleiden.

Nach Rückkehr gleich  in

in aller Hast gepackt

und dann zum Dessauer

Platz zum Stinkraum Gasmasken

verpassen. Auf

dem Rückweg wurden wir

noch durchnaß. Nun hiess

es schnell umhängen und

"Ohne Tritt marsch!" Richtung

Transcription saved

                         -1-

Am 12. 4.17 vorm. vormittags 9 Uhr,

ich war gerade beim Wachtunterricht, bekam ich den

Befehl von Feldw. Feldwebel Hoff mich

zum Transport fertig zu

machen. Also ich gleich nach

Königsberg zum Einkleiden.

Nach Rückkehr gleich  in

in aller Hast gepackt

und dann zum Dessauer

Platz zum Stinkraum Gasmasken

verpassen. Auf

dem Rückweg wurden wir

noch durchnaß. Nun hiess

es schnell umhängen und

"Ohne Tritt marsch!" Richtung


Transcription history
  • February 22, 2019 14:23:32 Eva Anna Welles (AUT)

                             -1-

    Am 12. 4.17 vorm. vormittags 9 Uhr,

    ich war gerade beim Wachtunterricht, bekam ich den

    Befehl von Feldw. Feldwebel Hoff mich

    zum Transport fertig zu

    machen. Also ich gleich nach

    Königsberg zum Einkleiden.

    Nach Rückkehr gleich  in

    in aller Hast gepackt

    und dann zum Dessauer

    Platz zum Stinkraum Gasmasken

    verpassen. Auf

    dem Rückweg wurden wir

    noch durchnaß. Nun hiess

    es schnell umhängen und

    "Ohne Tritt marsch!" Richtung

  • February 22, 2019 14:21:56 Eva Anna Welles (AUT)

                             -1-

    Am 12. 4.17 vorm. vormittags 9 Uhr,

    ich war gerade beim Wachtunterricht, bekam ich den

    Befehl von Feldw. Feldwebel Hoff mich

    zum Transport fertig zu

    machen. Also ich gleich nach

    Königsberg zum Einkleiden.

    Nach Rückkehr gleich  in

    in aller Hast gepackt

    und dann zum Dessauer

    Platz zum Stinkraum Gasmasken

    verpassen. Auf

    dem Rückweg wurden wir

    noch durchnaß. Nun hiess

    es schnell umhängen und

    "Ohne Tritt marsch!" Richtung


  • November 27, 2018 22:13:39 Xip K

                             -1-

    Am 12. 4.17 vorm. vormittags 9 Uhr,

    ich war gerade beim Wachtunterricht, bekomme ich den

    Befehl von Feldw. Feldwebel Hoff mich zum Transport fertig zu

    machen. Also ich gleich nach Königsberg zum Einkleiden.

    Nach Rückkehr gleich

    in aller Hast gepackt

    und dann zum Dessauer

    Platz zum Stinkraum Gasmasken

    vergassen. Auf

    dem Rückweg wurden wir

    noch durchnaß. Nun hieß

    es schnell umhängen und

    "Ohne Tritt marsch!" Richtung




  • November 20, 2018 10:53:11 Xip K

    -1-

    Am 12. 4.17 vorm. vormittags 9 Uhr,

    ich war gerade beim Wachtunterricht, bekomme ich den

    Befehl von Feldw. Feldwebel Hoff mich zum Transport fertig zu

    machen. Also ich gleich nach Königsberg zum Einkleiden.

    Nach Rückkehr gleich

    in aller Hast gepackt

    und dann zum Dessauer

    Platz zum Stinkraum Gasmasken

    vergassen. Auf

    dem Rückweg wurden wir

    noch durchnaß. Nun hieß

    es schnell umhängen und

    "Ohne Tritt marsch!" Richtung




  • November 20, 2018 10:52:54 Xip K

    -1-

    Am 12. 4.17 vorm. vormittags 9 Uhr,

    ich war gerade beim Wachtunterricht, bekomme ich den

    Befehl von Feldw. Hoff mich zum Transport fertig zu

    machen. Also ich gleich nach Königsberg zum Einkleiden.

    Nach Rückkehr gleich

    in aller Hast gepackt

    und dann zum Dessauer

    Platz zum Stinkraum Gasmasken

    vergassen. Auf

    dem Rückweg wurden wir

    noch durchnaß. Nun hieß

    es schnell umhängen und

    "Ohne Tritt marsch!" Richtung




  • November 20, 2018 10:52:34 Xip K

    -1-

    Am 12. 4.17 vorm. 9 Uhr,

    ich war gerade beim Wachtunterricht, bekomme ich den

    Befehl von Feldw. Hoff mich zum Transport fertig zu

    machen. Also ich gleich nach Königsberg zum Einkleiden.

    Nach Rückkehr gleich

    in aller Hast gepackt

    und dann zum Dessauer

    Platz zum Stinkraum Gasmasken

    vergassen. Auf

    dem Rückweg wurden wir

    noch durchnaß. Nun hieß

    es schnell umhängen und

    "Ohne Tritt marsch!" Richtung




  • November 13, 2018 10:22:19 Gottschall Margit

    Am 12. 4.17 vorm. 9 2missing-,

    ich war gerade beim Wirchtunterricht, bekomme ich den

    Befehl von Feldw. Hoff mich zum Transport fertig zu

    machen. Also ich gleich nach Königsberg zum Einkleiden.



Description

Save description
  • 54.7104264||20.4522144||

    Königsberg, Ostpreußen

  • 54.7166156||20.516823299999942||

    Rotenstein bei Königsberg

    ||1
Location(s)
  • Story location Rotenstein bei Königsberg
  • Document location Königsberg, Ostpreußen




April 12, 1917
  • Deutsch

  • Eastern Front

  • Bahntransport
  • Feldwebel Hoff
  • Gasmaske
  • Stinkraum
  • Trench Life



Notes and questions

Login to leave a note