Emil August Günther bei der Feldbahnbetriebs-Abteilung in Szittkehmen/Ostpreußen, item 28

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 linke Seite 

 links oben auf dem Kopf stehend: 

Gruß an Willi

u Muttchen

 Haupttext: 

Insterburg. d. 4.5.1915

Meine kleine süße Maus, habe deine

liebe Karte heute erhalten von  Schmokwitz 

ebenso von Mama die Karte von  Grefe  den

Brief, von missing das Paket, von missing habe ich

bis jetzt nichts, ich habe meine Adresse in  Schönburg 

auf dem Postamt gelassen. Liebe Maus wie geht

es Dir noch. Wie Gretchen schreibt, amisirst [!] Du Dich

tüchtig, das machst Du recht, sei hübsch brav u. ärgere

Deine liebe Mama nicht, auch  zanke nicht mit

Willi. Papa denkt alle Tage an Dich, möchte euch

gerne wieder mal sehen, aber wer weiß wann

Mamma soll mir schreiben ob das Paket angekomm [!]

ist.

Nun aber herzliche Grüße u Küsse dein lieber Vate


 rechte Seite 

Abs. Landstm. E. Günther 4 Komp

landst. Inf frs Battl. Schwedt z.Zeit

Insterburg



 handschriftlich: 

Feldpostkarte

Fräulein

Herta Günther

Berlin Treptow S.O.36

Beermannstr. 2 Hof III

Transcription saved

 linke Seite 

 links oben auf dem Kopf stehend: 

Gruß an Willi

u Muttchen

 Haupttext: 

Insterburg. d. 4.5.1915

Meine kleine süße Maus, habe deine

liebe Karte heute erhalten von  Schmokwitz 

ebenso von Mama die Karte von  Grefe  den

Brief, von missing das Paket, von missing habe ich

bis jetzt nichts, ich habe meine Adresse in  Schönburg 

auf dem Postamt gelassen. Liebe Maus wie geht

es Dir noch. Wie Gretchen schreibt, amisirst [!] Du Dich

tüchtig, das machst Du recht, sei hübsch brav u. ärgere

Deine liebe Mama nicht, auch  zanke nicht mit

Willi. Papa denkt alle Tage an Dich, möchte euch

gerne wieder mal sehen, aber wer weiß wann

Mamma soll mir schreiben ob das Paket angekomm [!]

ist.

Nun aber herzliche Grüße u Küsse dein lieber Vate


 rechte Seite 

Abs. Landstm. E. Günther 4 Komp

landst. Inf frs Battl. Schwedt z.Zeit

Insterburg



 handschriftlich: 

Feldpostkarte

Fräulein

Herta Günther

Berlin Treptow S.O.36

Beermannstr. 2 Hof III


Transcription history
  • December 27, 2017 18:23:04 Gabriele Kister-Schuler

     linke Seite 

     links oben auf dem Kopf stehend: 

    Gruß an Willi

    u Muttchen

     Haupttext: 

    Insterburg. d. 4.5.1915

    Meine kleine süße Maus, habe deine

    liebe Karte heute erhalten von  Schmokwitz 

    ebenso von Mama die Karte von  Grefe  den

    Brief, von missing das Paket, von missing habe ich

    bis jetzt nichts, ich habe meine Adresse in  Schönburg 

    auf dem Postamt gelassen. Liebe Maus wie geht

    es Dir noch. Wie Gretchen schreibt, amisirst [!] Du Dich

    tüchtig, das machst Du recht, sei hübsch brav u. ärgere

    Deine liebe Mama nicht, auch  zanke nicht mit

    Willi. Papa denkt alle Tage an Dich, möchte euch

    gerne wieder mal sehen, aber wer weiß wann

    Mamma soll mir schreiben ob das Paket angekomm [!]

    ist.

    Nun aber herzliche Grüße u Küsse dein lieber Vate


     rechte Seite 

    Abs. Landstm. E. Günther 4 Komp

    landst. Inf frs Battl. Schwedt z.Zeit

    Insterburg



     handschriftlich: 

    Feldpostkarte

    Fräulein

    Herta Günther

    Berlin Treptow S.O.36

    Beermannstr. 2 Hof III


  • November 28, 2017 14:05:57 Gabriele Kister-Schuler

     linke Seite 

     links oben auf dem Kopf stehend: 

    Gruß an Willi

    u Muttchen

     Haupttext: 

    Insterburg. d. 4.5.1915

    Meine kleine süße Maus, habe deine

    liebe Karte heute erhalten von  Schmokwitz 

    ebenso von Mama die Karte von  Grefe  den

    Brief, von missing das Paket, von missing habe ich

    bis jetzt nichts, ich habe meine Adresse in  Schönburg 

    auf dem Postamt gelassen. Liebe Maus wie geht

    es Dir noch. Wie Gretchen schreibt, amisirst [!] Du Dich

    tüchtig, das machst Du recht, sei hübsch brav u. ärgere

    Deine liebe Mama nicht, auch  zanke nicht mit

    Willi. Papa denkt alle Tage an Dich, möchte euch

    gerne wieder mal sehen, aber wer weiß wann

    Mamma soll mir schreiben ob das Paket angekomm [!]

    ist.

    Nun aber herzliche Grüße u Küsse dein lieber Vate


     copyright-Vermerk für die Karte: 

    Verlag Gebrüder Hochland, Königsberg i.Pr. Originalaufnahme von

    Hofphotograph A. Kühlewind, offizieller Kriegsphotograph, Königsberg i.Pr.


     rechte Seite 

    Abs. Landstm. E. Günther 4 Komp

    landst. Inf frs Battl. Schwedt z.Zeit

    Insterburg


     Stempel: 

    INSTERBURG

    missing.6.155.2N

    * 1 e


     handschriftlich: 

    Feldpostkarte

    Fräulein

    Herta Günther

    Berlin Treptow S.O.36

    Beermannstr. 2 Hof III









  • November 28, 2017 14:05:40 Gabriele Kister-Schuler

     linke Seite 

     links oben auf dem Kopf stehend: 

    Gruß an Willi

    u Muttchen

     Haupttext: 

    Insterburg. d. 4.5.1915

    Meine kleine süße Maus, habe deine

    liebe Karte heute erhalten von  Schmookwitz 

    ebenso von Mama die Karte von  Grefe  den

    Brief, von missing das Paket, von missing habe ich

    bis jetzt nichts, ich habe meine Adresse in  Schönburg 

    auf dem Postamt gelassen. Liebe Maus wie geht

    es Dir noch. Wie Gretchen schreibt, amisirst [!] Du Dich

    tüchtig, das machst Du recht, sei hübsch brav u. ärgere

    Deine liebe Mama nicht, auch  zanke nicht mit

    Willi. Papa denkt alle Tage an Dich, möchte euch

    gerne wieder mal sehen, aber wer weiß wann

    Mamma soll mir schreiben ob das Paket angekomm [!]

    ist.

    Nun aber herzliche Grüße u Küsse dein lieber Vate


     copyright-Vermerk für die Karte: 

    Verlag Gebrüder Hochland, Königsberg i.Pr. Originalaufnahme von

    Hofphotograph A. Kühlewind, offizieller Kriegsphotograph, Königsberg i.Pr.


     rechte Seite 

    Abs. Landstm. E. Günther 4 Komp

    landst. Inf frs Battl. Schwedt z.Zeit

    Insterburg


     Stempel: 

    INSTERBURG

    missing.6.155.2N

    * 1 e


     handschriftlich: 

    Feldpostkarte

    Fräulein

    Herta Günther

    Berlin Treptow S.O.36

    Beermannstr. 2 Hof III









  • November 27, 2017 22:46:50 Gabriele Kister-Schuler

     linke Seite 

     links oben auf dem Kopf stehend: 

    Gruß an Willi

    u Muttchen

     Haupttext: 

    Insterburg. d. 4.5.1915

    Meine kleine süße Maus, habe deine

    liebe Karte heute erhalten von  Schmookwitz 

    ebenso von Mama die Karte von  Grefe  den

    Brief, von missing das Paket, von missing habe ich

    bis jetzt nichts, ich habe meine Adresse in Schön



Description

Save description
  • 54.35258544390279||22.697904586785853||

    Feldbahnbetriebs-Abteilung Szittkehmen

    ||1
Location(s)
  • Story location Feldbahnbetriebs-Abteilung Szittkehmen


ID
18450 / 212784
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Ingrid Cziechowski
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


May 4, 1915
  • Deutsch

  • Eastern Front

  • Prisoners of War
  • Propaganda
  • Transport
  • Trench Life



Notes and questions

Login to leave a note