Kriegstagebuch von Hans-Joachim Röhr aus Görlitz - Band 3, item 142

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

S. 261


1916

13. April 16.        Einberufung zum Heeresdienst

1. Mai 16.            Gestellung auf dem Bezirkskommando

2. Mai 16.            Abfahrt von Görlitz nach Posen

                             und nach Berlin.

3. Mai 16.            Ausmusterung auf dem Moabiter

                             Exerzierplatz.

                             Fahrt nach Trebbin zur 4. Ers.M.G.

                             Komp. d. Gardekorps.

2. Juni 16.            Vorbesichtigung nach der Infanterie

                             Ausbildung.

3. Juni 16.            Rekrutenbesichtigung

4. Juni 16.            Vereidigung in der Kirche v. Trebbin

9.-15. Juni 16.      Pfingsturlaub

18.-28. Juli 16.     1.+2. Schulschiessen

2.+8. August 16.   3.+4. Schulschiessen

14.-15. August 16. Scharfschiessen in Zossen

                                 Quartier in Jackzenbrück

16. August 16.       Feldmusterung und

                                 Transporteinteilung für d. 1. Garde Reserve Regiment

18. August 16.        Abmarsch und Fahrt von Trebbin

                                  nach Weissensee z. 1. G.R.R.

20. August 16.         Abendmahlfeier in Weissensee.

                                  Am Nachmittag mit allen Verwandten

                                  in Berlin und Abschied.


S. 262

23. August 16.         Marschbereitschaft.

                                  9.30 Abmarch zum Lehrter Bahnhof

12.00                        Abfahrt zur Front


Foto: Ein Transportzug


24. August 16.          8.00 morgens in Hannover, Duisburg

                                   abend in Cöln - Aachen um

                                  Mitternacht Überschreitung der Grenze.

25. August 16.         3.00 morgens in Lüttich

                                  8.00 morgens in Namur-Charleroi

                                  5.00 in Juimont (Frankreich)

                                  Maubeuge, Cambrai, Marcoing

26. August 16.         Tincourt Boudy - Marsch nach

                                  Templeur la Fosse - Quartier der

                                  1. Garde Division - Prinz Eitel Friedrich

                                   gesehen.

                                   zurück nach Marcoing - Velû.

27. VIIII!                     Marsch nach Haplincourt

Transcription saved

S. 261


1916

13. April 16.        Einberufung zum Heeresdienst

1. Mai 16.            Gestellung auf dem Bezirkskommando

2. Mai 16.            Abfahrt von Görlitz nach Posen

                             und nach Berlin.

3. Mai 16.            Ausmusterung auf dem Moabiter

                             Exerzierplatz.

                             Fahrt nach Trebbin zur 4. Ers.M.G.

                             Komp. d. Gardekorps.

2. Juni 16.            Vorbesichtigung nach der Infanterie

                             Ausbildung.

3. Juni 16.            Rekrutenbesichtigung

4. Juni 16.            Vereidigung in der Kirche v. Trebbin

9.-15. Juni 16.      Pfingsturlaub

18.-28. Juli 16.     1.+2. Schulschiessen

2.+8. August 16.   3.+4. Schulschiessen

14.-15. August 16. Scharfschiessen in Zossen

                                 Quartier in Jackzenbrück

16. August 16.       Feldmusterung und

                                 Transporteinteilung für d. 1. Garde Reserve Regiment

18. August 16.        Abmarsch und Fahrt von Trebbin

                                  nach Weissensee z. 1. G.R.R.

20. August 16.         Abendmahlfeier in Weissensee.

                                  Am Nachmittag mit allen Verwandten

                                  in Berlin und Abschied.


S. 262

23. August 16.         Marschbereitschaft.

                                  9.30 Abmarch zum Lehrter Bahnhof

12.00                        Abfahrt zur Front


Foto: Ein Transportzug


24. August 16.          8.00 morgens in Hannover, Duisburg

                                   abend in Cöln - Aachen um

                                  Mitternacht Überschreitung der Grenze.

25. August 16.         3.00 morgens in Lüttich

                                  8.00 morgens in Namur-Charleroi

                                  5.00 in Juimont (Frankreich)

                                  Maubeuge, Cambrai, Marcoing

26. August 16.         Tincourt Boudy - Marsch nach

                                  Templeur la Fosse - Quartier der

                                  1. Garde Division - Prinz Eitel Friedrich

                                   gesehen.

                                   zurück nach Marcoing - Velû.

27. VIIII!                     Marsch nach Haplincourt


Transcription history
  • March 9, 2017 19:15:58 Rolf Kranz

    S. 261


    1916

    13. April 16.        Einberufung zum Heeresdienst

    1. Mai 16.            Gestellung auf dem Bezirkskommando

    2. Mai 16.            Abfahrt von Görlitz nach Posen

                                 und nach Berlin.

    3. Mai 16.            Ausmusterung auf dem Moabiter

                                 Exerzierplatz.

                                 Fahrt nach Trebbin zur 4. Ers.M.G.

                                 Komp. d. Gardekorps.

    2. Juni 16.            Vorbesichtigung nach der Infanterie

                                 Ausbildung.

    3. Juni 16.            Rekrutenbesichtigung

    4. Juni 16.            Vereidigung in der Kirche v. Trebbin

    9.-15. Juni 16.      Pfingsturlaub

    18.-28. Juli 16.     1.+2. Schulschiessen

    2.+8. August 16.   3.+4. Schulschiessen

    14.-15. August 16. Scharfschiessen in Zossen

                                     Quartier in Jackzenbrück

    16. August 16.       Feldmusterung und

                                     Transporteinteilung für d. 1. Garde Reserve Regiment

    18. August 16.        Abmarsch und Fahrt von Trebbin

                                      nach Weissensee z. 1. G.R.R.

    20. August 16.         Abendmahlfeier in Weissensee.

                                      Am Nachmittag mit allen Verwandten

                                      in Berlin und Abschied.


    S. 262

    23. August 16.         Marschbereitschaft.

                                      9.30 Abmarch zum Lehrter Bahnhof

    12.00                        Abfahrt zur Front


    Foto: Ein Transportzug


    24. August 16.          8.00 morgens in Hannover, Duisburg

                                       abend in Cöln - Aachen um

                                      Mitternacht Überschreitung der Grenze.

    25. August 16.         3.00 morgens in Lüttich

                                      8.00 morgens in Namur-Charleroi

                                      5.00 in Juimont (Frankreich)

                                      Maubeuge, Cambrai, Marcoing

    26. August 16.         Tincourt Boudy - Marsch nach

                                      Templeur la Fosse - Quartier der

                                      1. Garde Division - Prinz Eitel Friedrich

                                       gesehen.

                                       zurück nach Marcoing - Velû.

    27. VIIII!                     Marsch nach Haplincourt

  • March 9, 2017 19:15:00 Rolf Kranz

    S. 261


    1916

    13. April 16.        Einberufung zum Heeresdienst

    1. Mai 16.            Gestellung auf dem Bezirkskommando

    2. Mai 16.            Abfahrt von Görlitz nach Posen

                                 und nach Berlin.

    3. Mai 16.            Ausmusterung auf dem Moabiter

                                 Exerzierplatz.

                                 Fahrt nach Trebbin zur 4. Ers.M.G.

                                 Komp. d. Gardekorps.

    2. Juni 16.            Vorbesichtigung nach der Infanterie

                                 Ausbildung.

    3. Juni 16.            Rekrutenbesichtigung

    4. Juni 16.            Vereidigung in der Kirche v. Trebbin

    9.-15. Juni 16.      Pfingsturlaub

    18.-28. Juli 16.     1.+2. Schulschiessen

    2.+8. August 16.   3.+4. Schulschiessen

    14.-15. August 16. Scharfschiessen in Zossen

                                     Quartier in Jackzenbrück

    16. August 16.       Feldmusterung und

                                     Transporteinteilung für d. 1. Garde Reserve Regiment

    18. August 16.        Abmarsch und Fahrt von Trebbin

                                      nach Weissensee z. 1. G.R.R.

    20. August 16.         Abendmahlfeier in Weissensee.

                                      Am Nachmittag mit allen Verwandten

                                      in Berlin und Abschied.


    S. 262

    23. August 16.         Marschbereitschaft.

                                      9.30 Abmarch zum Lehrter Bahnhof

    12.00                        Abfahrt zur Front


    Foto: Ein Transportzug


    24. August 16.          8.00 morgens in Hannover, Duisburg

                                       abend in Cöln - Aachen um

                                      Mitternacht Überschreitung der Grenze.

    25. August 16.         3.00 morgens in Lüttich

                                      8.00 morgens in Namur-Charleroi

                                      5.00 in Juimont (Frankreich)

                                      Maubeuge, Cambrai, Marcoing

    26. August 16.         Tincourt Boudy - Marsch nach

                                      Templeur la Fosse - Quartier der

                                      1. Garde Division - Prinz Eitel Friedrich

                                       gesehen.

                                       zurück nach Marcing - Velû.

    27. VIIII!                     Marsch nach Haplincourt


  • March 9, 2017 11:51:09 Corinna Pichler (AUT)

    S. 261

    1916

    13. April 16. Einberufung zum Heeresdienst

    1. Mai 16. Gestellung auf dem Bezirkskommando

    2. Mai 16. Abfahr von Görlitz nach Posen

    und nach Berlin.

    3. Mai 16. Ausmusterung auf dem Moabiter

    Exerzierplatz.

    Fahrt nach Trebbin zur 4. Ers.M.G.

    Komp. d. Gardekorps.

    2. Juni 16. Vorbesichtigung nach der Infanterie

    Ausbildung.

    3. Juni 16. Bekoritenbesichtigung

    4. Juni 16. Vereidigung in der Kirche v. Trebbin

    9.-15. Juni 16. Pfingsturlaub

    18.-28. Juli 16. 1.+2. Schubschiessen

    2.+8.August 16. 3.+4. Schubschiessen

    14.-15.August 16. Scharfschiessen in Zossen

    Quartier in Jackzenbrück

    16. August 16. Feldmusterung und

    Transporteinteilung für d. 1. Garde Reserve Regiment

    18. August 16. Abmarsch und Fahrt von Trebbin

    nach Weissensee z. 1. G.R.R.

    20. August 16. Abendmahlfeier in Weissensee.

    Am Nachmittag mit allen Verwandten

    in Berlin und Abschied.


    S. 262

    23. August 16. Marschbereitschaft.

    9.30 Abmarch zum Lehrter Bahnhof

    12.00 Abfahrt zur Front


    Foto: Ein Transportzug


    24. August 16. 8.00 morgens in Hannover, Duisburg

    abend in Cöln - Aachen um

    Mitternacht Überschreitung der Grenze.

    25. August 16. 3.00 morgens in Luttich

    8.00 morgens in Nanuir-Charlevoi

    5.00 in Juimont (Frankreich)

    Mauburge, Cambrai, Mareoring

    26. August 16. Tincourt Boudy - Marsch nach

    Templeur la Fosse - Quartier der

    1. Garde Division - Prinz Eitel Friedrich

    gesehen.

    zurück nach Maroring - Velû.

    27. VIIII! Marsch nach Haplincourt


  • March 9, 2017 11:47:02 Corinna Pichler (AUT)

    S. 261

    1916

    13. April 16. Einberufung zum Heeresdienst

    1. Mai 16. Gestellung auf dem Bezirkskommando

    2. Mai 16. Abfahr von Görlitz nach Posen

    und nach Berlin.

    3. Mai 16. Ausmusterung auf dem Moabiter

    Exerzierplatz.

    Fahrt nach Trebbin zur 4. Ers.M.G.

    Komp. d. Gardekorps.

    2. Juni 16. Vorbesichtigung nach der Infanterie

    Ausbildung.

    3. Juni 16. Bekoritenbesichtigung

    4. Juni 16. Vereidigung in der Kirche v. Trebbin

    9.-15. Juni 16. Pfingsturlaub

    18.-28. Juli 16. 1.+2. Schubschiessen

    2.+8.August 16. 3.+4. Schubschiessen

    14.-15.August 16. Scharfschiessen in Zossen

    Quartier in Jackzenbrück

    16. August 16. Feldmusterung und

    Transporteinteilung für d. 1. Garde Reserve Regiment

    18. August 16. Abmarsch und Fahrt von Trebbin

    nach Weissensee z. 1. G.R.R.

    20. August 16. Abendmahlfeier in Weissensee.

    Am Nachmittag mit allen Verwandten

    in Berlin und Abschied.


    S. 262


  • March 9, 2017 11:44:50 Corinna Pichler (AUT)

    S. 261

    1916

    13. April 16. Einberufung zum Heeresdienst

    1. Mai 16. Gestellung auf dem Bezirkskommando

    2. Mai 16. Abfahr von Görlitz nach Posen

    und nach Berlin.

    3. Mai 16. Ausmusterung auf dem Moabiter

    Exerzierplatz.

    Fahrt nach Trebbin zur 4. Ers.M.G.

    Komp. d. Gardekorps.

    2. Juni 16. Vorbesichtigung nach der Infanterie

    Ausbildung.

    3. Juni 16. Bekoritenbesichtigung

    4. Juni 16. Vereidigung in der Kirche v. Trebbin

    9.-15. Juni 16. Pfingsturlaub

    18.-28. Juli 16. 1.+2. Schubschiessen

    2.+8.August 16. 3.+4. Schubschiessen



    S. 262


Description

Save description
  • 50.090228||2.931426||

    Haplincourt

Location(s)
  • Document location Haplincourt
Login and add location


ID
15873 / 169113
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Heike Knothe
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


Login to edit the languages

Login to edit the fronts

Login to add keywords

Login and add links

Notes and questions

Login to leave a note