Tagebuch meines Großvaters Erich Schubert, item 6

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

Seite 12:

Foto 1:Das Dorf St. Voorte Zandvoorde 

Foto 2:Die drei Häuser. 2 Kilometer hinter d. Front.


er gemeinsam mit uns getrunken. Er hing mit Leib

und Seele an seinen 105ern. Hier schoß er auch einmal

einen Volltreffer auf ein Auto. Englische Mannschaften,

welche auf dem Zonnebeker See gondelten,

verjagte er durch einige Schrappnels.

Kanonen Huber war heute nicht da. Bei dem

diensthabenden Leutnant durften wir auch nicht

durch das Scherenfernrohr sehen. Im Laufe des

Seite 13:

Foto 3:Die englische Stellung

Foto 4:Die deutsche Stellung

Aufgang z. zur Höhe 60

vom Bahndamm aus.


Vormittags merkte derselbe, daß er zirka 20 Meter von

seinem Stande direkt in den englischen Graben

sehen konnte. Der Tag war aber ruhig und so hatte




Transcription saved

Seite 12:

Foto 1:Das Dorf St. Voorte Zandvoorde 

Foto 2:Die drei Häuser. 2 Kilometer hinter d. Front.


er gemeinsam mit uns getrunken. Er hing mit Leib

und Seele an seinen 105ern. Hier schoß er auch einmal

einen Volltreffer auf ein Auto. Englische Mannschaften,

welche auf dem Zonnebeker See gondelten,

verjagte er durch einige Schrappnels.

Kanonen Huber war heute nicht da. Bei dem

diensthabenden Leutnant durften wir auch nicht

durch das Scherenfernrohr sehen. Im Laufe des

Seite 13:

Foto 3:Die englische Stellung

Foto 4:Die deutsche Stellung

Aufgang z. zur Höhe 60

vom Bahndamm aus.


Vormittags merkte derselbe, daß er zirka 20 Meter von

seinem Stande direkt in den englischen Graben

sehen konnte. Der Tag war aber ruhig und so hatte





Transcription history
  • November 13, 2018 22:59:07 Xip K

    Seite 12:

    Foto 1:Das Dorf St. Voorte Zandvoorde 

    Foto 2:Die drei Häuser. 2 Kilometer hinter d. Front.


    er gemeinsam mit uns getrunken. Er hing mit Leib

    und Seele an seinen 105ern. Hier schoß er auch einmal

    einen Volltreffer auf ein Auto. Englische Mannschaften,

    welche auf dem Zonnebeker See gondelten,

    verjagte er durch einige Schrappnels.

    Kanonen Huber war heute nicht da. Bei dem

    diensthabenden Leutnant durften wir auch nicht

    durch das Scherenfernrohr sehen. Im Laufe des

    Seite 13:

    Foto 3:Die englische Stellung

    Foto 4:Die deutsche Stellung

    Aufgang z. zur Höhe 60

    vom Bahndamm aus.


    Vormittags merkte derselbe, daß er zirka 20 Meter von

    seinem Stande direkt in den englischen Graben

    sehen konnte. Der Tag war aber ruhig und so hatte




  • November 13, 2018 22:58:50 Xip K

    Seite 12:

    Foto 1:Das Dorf St. Voorte Zandvoorde 

    Foto 2:Die drei Häuser. 2 Kilometer hinter d. Front.


    er gemeinsam mit uns getrunken. Er hing mit Leib

    und Seele an seinen 105ern. Hier schoß er auch ein-

    mal einen Volltreffer auf ein Auto. Englische Mannschaften,

    welche auf dem Zonnebeker See gondelten,

    verjagte er durch einige Schrappnels.

    Kanonen Huber war heute nicht da. Bei dem

    diensthabenden Leutnant durften wir auch nicht

    durch das Scherenfernrohr sehen. Im Laufe des

    Seite 13:

    Foto 3:Die englische Stellung

    Foto 4:Die deutsche Stellung

    Aufgang z. zur Höhe 60

    vom Bahndamm aus.


    Vormittags merkte derselbe, daß er zirka 20 Meter von

    seinem Stande direkt in den englischen Graben

    sehen konnte. Der Tag war aber ruhig und so hatte





  • November 13, 2018 22:55:20 Xip K

    Seite 12:

    Foto 1:Das Dorf St. Voorte Zandvoorde 

    Foto 2:Die drei Häuser. 2 Kilometer hinter d. Front.


    er gemeinsam mit uns getrunken. Er hing mit Leib

    und Seele an seinen 105ern. Hier schoß er auch ein-

    mal einen Volltreffer auf ein Auto. Englische Mannschaften,

    welche auf dem Zonnebeker See gondelten,

    verjagte er durch einige Schrappnels.

    Kanonen Huber war heute nicht da. Bei dem

    diensthabenden Leutnant durften wir auch nicht

    durch das Scherenfernrohr sehen. Im Laufe des

    Seite 13:

    Foto 3:Die englische Stellung

    Foto 4:Die deutsche Stellung

    Aufgang z. zur Höhe 60

    vom Bahndamm aus.


    Vormittags merkte derselbe, daß er zirka 20 Meter von

    seinem Stande direkt in den englischen Graben

    sehen konnte. Der Tag war aber ruhig und so hatte





  • November 13, 2018 22:34:22 Xip K

    Seite 12:

    Foto 1:Das Dorf St. Voorte

    Foto 2:Die drei Häuser. 2 Kilometer hinter d. Front.


    er gemeinsam mit uns getrunken. Er hing mit Leib

    und Seele an seinen 105ern. Hier schoß er auch ein-

    mal einen Volltreffer auf ein Auto. Englische Mannschaften,

    welche auf dem Zonnebeker See gondelten,

    verjagte er durch einige Schrappnels.

    Kanonen Huber war heute nicht da. Bei dem

    diensthabenden Leutnant durften wir auch nicht

    durch das Scherenfernrohr sehen. Im Laufe des

    Seite 13:

    Foto 3:Die englische Stellung

    Foto 4:Die deutsche Stellung

    Aufgang z. zur Höhe 60

    vom Bahndamm aus.


    Vormittags merkte derselbe, daß er zirka 20 Meter von

    seinem Stande direkt in den englischen Graben

    sehen konnte. Der Tag war aber ruhig und so hatte





  • November 12, 2018 04:55:27 Xip K

    Seite 12:

    Foto 1:Das Dorf St. Voorte

    Foto 2:Die drei Häuser. 2 Kilometer hinter d. Front.


    er gemeinsam mit uns getrunken. Er hing mit Leib

    und Seele an seinen 105ern. Hier schoß er auch ein-

    mal einen Volltreffer auf ein Auto. Englische Mann-

    schaften, welche auf dem Zonnebeker See gondelten,

    verjagte er durch einige Schrappnels.

    Kanonen Huber war heute nicht da. Bei dem

    diensthabenden Leutnant durften wir auch nicht

    durch das Scherenfernrohr sehen. Im Laufe des

    Seite 13:

    Foto 3:Die englische Stellung

    Foto 4:Die deutsche Stellung

    Aufgang z. zur Höhe 60

    vom Bahndamm aus.


    Vormittags merkte derselbe, daß er zirka 20 Meter von

    seinem Stande direkt in den englischen Graben

    sehen konnte. Der Tag war aber ruhig und so hatte





  • November 12, 2018 04:53:55 Xip K

    .Seite 12:

    Foto eines zerstörten Dorfes:Das Dorf St. Voorte

    Foto von drei Bauernhäusern:Die drei Häuser. 2 Kilometer hinter d. Front.


    er gemeinsam mit uns getrunken. Er hing mit Leib

    und Seele an seinen 105ern. Hier schoß er auch ein-

    mal einen Volltreffer auf ein Auto. Englische Mann-

    schaften, welche auf dem Zonnebeker See gondelten,

    verjagte er durch einige Schrappnels.

    Kanonen Huber war heute nicht da. Bei dem

    diensthabenden Leutnant durften wir auch nicht

    durch das Scherenfernrohr sehen. Im Laufe des

    Seite 13:

    Foto:Die englische Stellung

    Foto:Die deutsche Stellung

    Aufgang z. zur Höhe 60

    vom Bahndamm aus.


    Vormittags merkte derselbe, daß er zirka 20 Meter von

    seinem Stande direkt in den englischen Graben

    sehen konnte. Der Tag war aber ruhig und so hatte





  • November 12, 2018 04:53:41 Xip K

    .Seite 12:

    Foto eines zerstörten Dorfes:Das Dorf St. Voorte

    Foto von drei Bauernhäusern:Die drei Häuser. 2 Kilometer hinter d. Front.


    er gemeinsam mit uns getrunken. Er hing mit Leib

    und Seele an seinen 105ern. Hier schoß er auch ein-

    mal einen Volltreffer auf ein Auto. Englische Mann-

    schaften, welche auf dem Zonnebeker See gondelten,

    verjagte er durch einige Schrappnels.

    Kanonen Huber war heute nicht da. Bei dem

    diensthabenden Leutnant durften wir auch nicht

    durch das Scherenfernrohr sehen. Im Laufe des

    Seite 13:

    Foto:Die englische Stellung

    Foto:Die deutsche Stellung

    Aufgang z. Höhe 60

    vom Bahndamm aus.


    Vormittags merkte derselbe, daß er zirka 20 Meter von

    seinem Stande direkt in den englischen Graben

    sehen konnte. Der Tag war aber ruhig und so hatte





  • November 12, 2018 04:51:48 Xip K

    .Seite 12:

    Foto eines zerstörten Dorfes:Das Dorf St. Voorte

    Foto von drei Bauernhäusern:Die drei Häuser. 2 Kilometer hinter d. Front.


    er gemeinsam mit uns getrunken. Er hing mit Leib

    und Seele an seinen 105ern. Hier schoß er auch ein-

    mal einen Volltreffer auf ein Auto. Englische Mann-

    schaften, welche auf dem Zonnebeker See gondelten,

    verjagte er durch einige Schrappnels.

    Kanonen Huber war heute nicht da. Bei dem

    diensthabenden Leutnant durften wir auch nicht

    durch das Scherenfernrohr sehen. Im Laufe des

    Seite 13:

    Foto:Die englische Stellung




  • November 12, 2018 04:49:33 Xip K

    .Seite 12:

    Foto eines zerstörten Dorfes:Das Dorf St. Voorte

    Foto von drei Bauernhäusern:Die drei Häuser. 2 Kilometer hinter d. Front.


    er gemeinsam mit uns getrunken. Er hing mit Leib

    und Seele an seinen 105ern. Hier schoß er auch ein-

    mal einen Volltreffer auf ein Auto. Englische Mann-

    schaften, welche auf dem Zonnebeker See gondelten,

    verjagte er durch einige Schrappnels.

    Kanonen Huber war heute nicht da. Bei dem

    diensthabenden Leutnant durften wir auch nicht

    durch das Scherenfernrohr sehen. Im Laufe des




Description

Save description
  • 50.7841386||3.0448969||

    Wervik, Belgium

  • 50.82419139736654||2.9274142115477844||

    Zwarte Leen, Belgium

  • 50.8123365||2.9816989||

    Zandvoorde (near Zonnebeke), Belgium

  • 49.2208||5.432199999999966||

    Douaumont

    ||1
Location(s)
  • Story location Douaumont
  • Document location Wervik, Belgium
  • Additional document location Zwarte Leen, Belgium
  • Additional document location Zandvoorde (near Zonnebeke), Belgium


ID
15519 / 164634
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Christine Geist
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


April 17, 1915
  • Deutsch

  • Western Front

  • Hauptmann Huber
  • Trench Life



Notes and questions

Login to leave a note