Tagebuchaufzeichnungen von Gerhard Anter, item 17

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

- 34 -

Lesnewitschy ..Lezniewiecze., Schilwianka. Bei Krupki ...Kupli biwakiert - Schwein

schlachten.

Kämpfe an der Beresina

26. Sept. 2 Uhr nachts weiter. Mit den Geschützen steckengeblieben.

Im Walde vor Bakschty ...Bakszty in Stellung. Sumpf.

27. Sept. Die Russen haben sich jenseits der Beresina verschanzt. -

Trüber Stimmung. ["Hermann u. Dorothea!].

Bau von Brunnen. - Krank. -

30. Sept. Nachtschießen, - Im Sept. 15 Postsachen. -

1. Okt. Über Krupki ...Kupli, Lesnewitschy..Lezniewiecze. , Schilwy ...Szylwy nach Tschernewira.

2. Okt. Impfung gegen Cholera. - Beresina, Pessewitschy, 

Kosewitschy..KoziewiczeBiwak.


3. Stellungskrieg an

der Beresina, (2. Okt. - 30. Nov. 1915)

Biaraschi....vermutlich Berezyna

3. Okt. Geschütze in Stellung. Quartier im Dorfe Biaraschy.

Beginn des Stellungskrieges. -

Bau der Batteriestellung, des Hochstandes, der Reservestellung. -

- Bulgariens Kriegserklärung. - Im Quartier

Apelle, Fußdienst, Reitunterricht. - Kartoffelhacken.

20. Okt. Besichtigung durch den Div. General v. Wernitz.

Großfeuer.

22. Okt. Großfeuer in Bairaschi. - Brandwache.

Gefährliche Beinquetschung.

23. Okt. Beinquetschung infolge Sturzes v. Wagen. Lazarett

Bairaschi bis 27. Okt. ["Die Jungfrau v. Orleans"]

29. - 31. Okt. Bauen für eine Feldartilleriebatterie. - Schnee.

Schlechte Verpflegung. - Im Okt. 27 Postsachen. -

2. Nov. Am 2. Geschütz (Glombig). - Besichtigung durch 

Exz. Generalleutnant Surène.

4. Nov. Bau von Munitionsunterständen. - Am 4. Geschütz. -

7. Nov. Batterie völlig ausgebaut. - Otto Eis. Kreuz. - 

11. Nov. Martini u. noch kein Friede! - Kartoffelhacken. -

 

 

Transcription saved

- 34 -

Lesnewitschy ..Lezniewiecze., Schilwianka. Bei Krupki ...Kupli biwakiert - Schwein

schlachten.

Kämpfe an der Beresina

26. Sept. 2 Uhr nachts weiter. Mit den Geschützen steckengeblieben.

Im Walde vor Bakschty ...Bakszty in Stellung. Sumpf.

27. Sept. Die Russen haben sich jenseits der Beresina verschanzt. -

Trüber Stimmung. ["Hermann u. Dorothea!].

Bau von Brunnen. - Krank. -

30. Sept. Nachtschießen, - Im Sept. 15 Postsachen. -

1. Okt. Über Krupki ...Kupli, Lesnewitschy..Lezniewiecze. , Schilwy ...Szylwy nach Tschernewira.

2. Okt. Impfung gegen Cholera. - Beresina, Pessewitschy, 

Kosewitschy..KoziewiczeBiwak.


3. Stellungskrieg an

der Beresina, (2. Okt. - 30. Nov. 1915)

Biaraschi....vermutlich Berezyna

3. Okt. Geschütze in Stellung. Quartier im Dorfe Biaraschy.

Beginn des Stellungskrieges. -

Bau der Batteriestellung, des Hochstandes, der Reservestellung. -

- Bulgariens Kriegserklärung. - Im Quartier

Apelle, Fußdienst, Reitunterricht. - Kartoffelhacken.

20. Okt. Besichtigung durch den Div. General v. Wernitz.

Großfeuer.

22. Okt. Großfeuer in Bairaschi. - Brandwache.

Gefährliche Beinquetschung.

23. Okt. Beinquetschung infolge Sturzes v. Wagen. Lazarett

Bairaschi bis 27. Okt. ["Die Jungfrau v. Orleans"]

29. - 31. Okt. Bauen für eine Feldartilleriebatterie. - Schnee.

Schlechte Verpflegung. - Im Okt. 27 Postsachen. -

2. Nov. Am 2. Geschütz (Glombig). - Besichtigung durch 

Exz. Generalleutnant Surène.

4. Nov. Bau von Munitionsunterständen. - Am 4. Geschütz. -

7. Nov. Batterie völlig ausgebaut. - Otto Eis. Kreuz. - 

11. Nov. Martini u. noch kein Friede! - Kartoffelhacken. -

 

 


Transcription history
  • June 19, 2017 17:56:56 Gottschall Margit

    - 34 -

    Lesnewitschy ..Lezniewiecze., Schilwianka. Bei Krupki ...Kupli biwakiert - Schwein

    schlachten.

    Kämpfe an der Beresina

    26. Sept. 2 Uhr nachts weiter. Mit den Geschützen steckengeblieben.

    Im Walde vor Bakschty ...Bakszty in Stellung. Sumpf.

    27. Sept. Die Russen haben sich jenseits der Beresina verschanzt. -

    Trüber Stimmung. ["Hermann u. Dorothea!].

    Bau von Brunnen. - Krank. -

    30. Sept. Nachtschießen, - Im Sept. 15 Postsachen. -

    1. Okt. Über Krupki ...Kupli, Lesnewitschy..Lezniewiecze. , Schilwy ...Szylwy nach Tschernewira.

    2. Okt. Impfung gegen Cholera. - Beresina, Pessewitschy, 

    Kosewitschy..KoziewiczeBiwak.


    3. Stellungskrieg an

    der Beresina, (2. Okt. - 30. Nov. 1915)

    Biaraschi....vermutlich Berezyna

    3. Okt. Geschütze in Stellung. Quartier im Dorfe Biaraschy.

    Beginn des Stellungskrieges. -

    Bau der Batteriestellung, des Hochstandes, der Reservestellung. -

    - Bulgariens Kriegserklärung. - Im Quartier

    Apelle, Fußdienst, Reitunterricht. - Kartoffelhacken.

    20. Okt. Besichtigung durch den Div. General v. Wernitz.

    Großfeuer.

    22. Okt. Großfeuer in Bairaschi. - Brandwache.

    Gefährliche Beinquetschung.

    23. Okt. Beinquetschung infolge Sturzes v. Wagen. Lazarett

    Bairaschi bis 27. Okt. ["Die Jungfrau v. Orleans"]

    29. - 31. Okt. Bauen für eine Feldartilleriebatterie. - Schnee.

    Schlechte Verpflegung. - Im Okt. 27 Postsachen. -

    2. Nov. Am 2. Geschütz (Glombig). - Besichtigung durch 

    Exz. Generalleutnant Surène.

    4. Nov. Bau von Munitionsunterständen. - Am 4. Geschütz. -

    7. Nov. Batterie völlig ausgebaut. - Otto Eis. Kreuz. - 

    11. Nov. Martini u. noch kein Friede! - Kartoffelhacken. -

     

     

  • June 17, 2017 22:05:46 Rolf Kranz

    - 34 -

    Lesnewitschy ..Lezniewiecze., Schilwianka. Bei Krupki ...Kupli biwa[c]kiert - Schwein

    schlachten.

    Kämpfe an der Beresina

    26. Sept. 2 Uhr nachts weiter. Mit den Geschützen steckengeblieben.

    Im Walde vor Bakschty ...Bakszty in Stellung. Sumpf.

    27. Sept. Die Russen haben sich jenseits der Beresina verschanzt. -

    Trüber Stimmung. ["Hermann u. Dorothea!].

    Bau von Brunnen. - Krank. -

    30. Sept. Nachtschießen, - Im Sept. 15 Postsachen. -

    1. Okt. Über Krupki ...Kupli, Lesnewitschy..Lezniewiecze. , Schilwy ...Szylwy nach Tschernewira.

    2. Okt. Impfung gegen Cholera. - Beresina, Pessewitschy, 

    Kosewitschy..KoziewiczeBiwa[c]k.


    3. Stellungskrieg an

    der Beresina, (2. Okt. - 30. Nov. 1915)

    Biaraschi....vermutlich Berezyna

    3. Okt. Geschütze in Stellung. Quartier im Dorfe Biaraschy.

    Beginn des Stellungskrieges. -

    Bau der Batteriestellung, des Hochstandes, der Reservestellung. -

    - Bulgariens Kriegserklärung. - Im Quartier

    Apelle, Fußdienst, Reitunterricht. - Kartoffelhacken.

    20. Okt. Besichtigung durch den Div. General v. Wernitz.

    Großfeuer.

    22. Okt. Großfeuer in Bairaschi. - Brandwache.

    Gefährliche Beinquetschung.

    23. Okt. Beinquetschung infolge Sturzes v. Wagen. Lazarett

    Bairaschi bis 27. Okt. ["Die Jungfrau v. Orleans"]

    29. - 31. Okt. Bauen für eine Feldartilleriebatterie. - Schnee.

    Schlechte Verpflegung. - Im Okt. 27 Postsachen. -

    2. Nov. Am 2. Geschütz (Glombig). - Besichtigung durch 

    Exz. Generalleutnant Surène.

    4. Nov. Bau von Munitionsunterständen. - Am 4. Geschütz. -

    7. Nov. Batterie völlig ausgebaut. - Otto Eis. Kreuz. - 

    11. Nov. Martini u. noch kein Friede! - Kartoffelhacken. -

     

     


  • June 1, 2017 19:50:34 Gottschall Margit

    - 34 -

    Lesnewitschy ..Lezniewiecze., Schilwianka. Bei Krupki ...Kupli biwa[c]kiert - Schwein

    schlachten.

    Kämpfe an der Beresina

    26. Sept. 2 Uhr nachts weiter. Mit den Geschützen steckengeblieben.

    Im Walde vor Bakschty ...Bakszty in Stellung. Sumpf.

    27. Sept. Die Russen haben sich jenseits der Beresina verschanzt. -

    Trüber Stimmung. ["Hermann u. Dorothea!].

    Bau von Brunnen. - Krank. -

    30. Sept. Nachtschießen, - Im Sept. 15 Postsachen. -

    1. Okt. Über Krupki ...Kupli, Lesnewitschy..Lezniewiecze. , Schilwy ...Szylwy nach Tschernewira.

    2. Okt. Impfung gegen Cholera. - Beresina, Pessewitschy, 

    Kosewitschy..KoziewiczeBiwa[c]k.


    3. Stellungskrieg an

    der Beresina, (2. Okt. - 30. Nov. 1915)

    Biaraschi....vermutlich Berezyna

    3. Okt. Geschütze in Stellung. Quartier im Dorfe Biaraschy.

    Beginn des Stellungskrieges. -

    Bau der Batteriestellung, des Hochstandes, der Reservestellung. -

    - Bulgariens Kriegserklärung. - Im Quartier

    Apelle, Fußdienst, Reitunterricht. - Kartoffelhacken.

    20. Okt. Besichtigung durch den Div. General v. Wernitz.

    Großfeuer.

    22. Okt. Großfeuer in Bairaschi. - Brandwache.

    Gefährliche Beinquetschung.

    23. Okt. Beinquetschung infolge Sturzes v. Wagen. Lazarett

    Bairaschi bis 27. Okt. ["Die Jungfrau v. Orleans"]

    29. - 31. Okt. Bauen für eine Feldartilleriebatterie. - ...Schxx

    Schlechte Verpflegung. - Im Okt. 27 Postsachen. -

    2. Nov. Am 2. Geschütz (Glombig). - Besichtigung durch 

    Exz. Generalleutnant Surène.

    4. Nov. Bau von Munitionsunterständen. - Am 4. Geschütz. -

    7. Nov. Batterie völlig ausgebaut. - Otto Eis. Kreuz. - 

    11. Nov. Martini u. noch kein Friede! - Kartoffelhacken. -

     

     


  • February 26, 2017 16:46:03 Gottschall Margit

    - 34 -

    Lesnewitschy ..Lezniewiecze., Schilwianka. Bei Krupki ...Kupli biwakiert - Schwein

    schlachten.


    Kämpfe an der Beresina


    26. Sept. 2 Uhr nachts weiter. Mit den Geschützen steckengeblieben.

    Im Walde vor Bakschty ...Bakszty in Stellung. Sumpf.

    27. Sept. Die Russen haben sich jenseits der Beresina verschanzt. -

    Trüber Stimmung. ["Hermann u. Dorothea!].

    Bau von Brunnen. - Krank. -

    30. Sept. Nachtschießen, - Im Sept. 15 Postsachen. -

    1. Okt. Über Krupki ...Kupli, Lesnewitschy..Lezniewiecze. , Schilwy ...Szylwy nach Tschernewira.

    2. Okt. Impfung gegen Cholera. - Beresina, Pessewitschy, 

    Kosewitschy..KoziewiczeBiwak.


    3. Stellungskrieg an

    der Beresina, (2. Okt. - 30. Nov. 1915)

    Biaraschi....vermutlich Berezyna


    3. Okt. Geschütze in Stellung. Quartier im Dorfe Biaraschy.

    Beginn des Stellungskrieges. -

    Bau der Batteriestellung, des Hochstandes, der Reservestellung. -

    - Bulgariens Kriegserklärung. - Im Quartier

    Apelle, Fußdienst, Reitunterricht. - Kartoffelhacken.

    20. Okt. Besichtigung durch den Div. General v. Wernitz.


    Großfeuer.


    22. Okt. Großfeuer in Bairaschi. - Brandwache.


    Gefährliche Beinquetschung.


    23. Okt. Beinquetschung infolge Sturzes v. Wagen. Lazarett

    Bairaschi bis 27. Okt. ["Die Jungfrau v. Orleans"]

    29. - 31. Okt. Bauen für eine Feldartilleriebatterie. - ...Schxx

    Schlechte Verpflegung. - Im Okt. 27 Postsachen. -

    2. Nov. Am 2. Geschütz (Glombig). - Besichtigung durch 

    Exz. Generalleutnant Surène.

    4. Nov. Bau von Munitionsunterständen. - Am 4. Geschütz. -

    7. Nov. Batterie völlig ausgebaut. - Otto Eis. Kreuz. - 

    11. Nov. Martini u. noch kein Friede! - Kartoffelhacken. -

     

     


  • February 5, 2017 17:43:10 Gottschall Margit

    - 34 -

    Lesnewitschy ..Lezniewiecze., Schilwianka. Bei Krupki ...Kupli biwakiert - Schwein

    schlachten.

    Kämpfe an der Beresina

    26. Sept. 2 Uhr nachts weiter. Mit den Geschützen steckengeblieben.

    Im Walde vor Bakschty ...Bakszty in Stellung. Sumpf.

    27. Sept. Die Russen haben sich jenseits der Beresina verschanzt. -

    Trüber Stimmung. ["Hermann u. Dorothea!].

    Bau von Brunnen. - Krank. -

    30. Sept. Nachtschießen, - Im Sept. 15 Postsachen. -

    1. Okt. Über Krupki ...Kupli, Lesnewitschy..Lezniewiecze. , Schilwy ...Szylwy nach Tschernewira.

    2. Okt. Impfung gegen Cholera. - Beresina, Pessewitschy, 

    Kosewitschy..KoziewiczeBiwak.

    3. Stellungskrieg an

    der Beresina, (2. Okt. - 30. Nov. 1915)

    Biaraschi....vermutlich Berezyna

    3. Okt. Geschütze in Stellung. Quartier im Dorfe Biaraschy.

    Beginn des Stellungskrieges. -

    Bau der Batteriestellung, des Hochstandes, der Reservestellung. -

    - Bulgariens Kriegserklärung. - Im Quartier

    Apelle, Fußdienst, Reitunterricht. - Kartoffelhacken.

    20. Okt. Besichtigung durch den Div. General v. Wernitz.

    Großfeuer.

    22. Okt. Großfeuer in Bairaschi. - Brandwache.

    Gefährliche Beinquetschung.

    23. Okt. Beinquetschung infolge Sturzes v. Wagen. Lazarett

    Bairaschi bis 27. Okt. ["Die Jungfrau v. Orleans"]

    29. - 31. Okt. Bauen für eine Feldartilleriebatterie. - ...Schxx

    Schlechte Verpflegung. - Im Okt. 27 Postsachen. -

    2. Nov. Am 2. Geschütz (Glombig). - Besichtigung durch 

    Exz. Generalleutnant Surène.

    4. Nov. Bau von Munitionsunterständen. - Am 4. Geschütz. -

    7. Nov. Batterie völlig ausgebaut. - Otto Eis. Kreuz. - 

    11. Nov. Martini u. noch kein Friede! - Kartoffelhacken. -

     

     


  • February 5, 2017 17:20:36 Gottschall Margit

    - 34 -

    Lesnewitschy ..Lezniewiecze., Schilwianka. Bei Krupki ...Kupli biwakiert - Schwein

    schlachten.

    Kämpfe an der Beresina

    26. Sept. 2 Uhr nachts weiter. Mit den Geschützen steckengeblieben.

    Im Walde vor Bakschty ...Bakszty in Stellung. Sumpf.

    27. Sept. Die Russen haben sich jenseits der Beresina verschanzt. -

    Trüber Stimmung. ["Hermann u. Dorothea!].

    Bau von Brunnen. - Krank. -

    30. Sept. Nachtschießen, - Im Sept. 15 Postsachen. -

    1. Okt. Über Krupki ...Kupli, Lesnewitschy..Lezniewiecze. , Schilwy ...Szylwy nach Tschernewira.

    2. Okt. Impfung gegen Cholera. - Beresina, Pessewitschy, 

    Kosewitschy..KoziewiczeBiwak.

    3. Stellungskrieg an

    der Beresina, (2. Okt. - 30. Nov. 1915)

    Biaraschi.

    3. Okt. Geschütze in Stellung. Quartier im Dorfe Biaraschy.

    Beginn des Stellungskrieges. -

    Bau der Batteriestellung, des Hochstandes, der Reservestellung. -

    - Bulgariens Kriegserklärung. - Im Quartier

    Apelle, Fußdienst, Reitunterricht. - Kartoffelhacken.

    20. Okt. Besichtigung durch den Div. General v. Wernitz.

    Großfeuer.

    22. Okt. Großfeuer in Bairaschi. - Brandwache.

    Gefährliche Beinquetschung.

    23. Okt. Beinquetschung infolge Sturzes v. Wagen. Lazarett

    Bairaschi bis 27. Okt. ["Die Jungfrau v. Orleans"]

    29. - 31. Okt. Bauen für eine Feldartilleriebatterie. - ...Schxx

    Schlechte Verpflegung. - Im Okt. 27 Postsachen. -

    2. Nov. Am 2. Geschütz (Glombig). - Besichtigung durch 

    Exz. Generalleutnant Surène.

    4. Nov. Bau von Munitionsunterständen. - Am 4. Geschütz. -

    7. Nov. Batterie völlig ausgebaut. - Otto Eis. Kreuz. - 

    11. Nov. Martini u. noch kein Friede! - Kartoffelhacken. -

     

     


  • February 5, 2017 17:13:11 Gottschall Margit

    - 34 -

    Lesnewitschy ..Lezniewiecze., Schilwianka. Bei Krupki ...Kupli biwakiert - Schwein

    schlachten.

    Kämpfe an der Beresina

    26. Sept. 2 Uhr nachts weiter. Mit den Geschützen steckengeblieben.

    Im Walde vor Bakschty ...Bakszty in Stellung. Sumpf.

    27. Sept. Die Russen haben sich jenseits der Beresina verschanzt. -

    Trüber Stimmung. ["Hermann u. Dorothea!].

    Bau von Brunnen. - Krank. -

    30. Sept. Nachtschießen, - Im Sept. 15 Postsachen. -

    1. Okt. Über Krupki, Lesnewitschy, Schilwy nach Tschernewira.

    2. Okt. Impfung gegen Cholera. - Beresina, Pessewitschy, 

    Kosewitschy Biwak.

    3. Stellungskrieg an

    der Beresina, (2. Okt. - 30. Nov. 1915)

    Biaraschi.

    3. Okt. Geschütze in Stellung. Quartier im Dorfe Biaraschy.

    Beginn des Stellungskrieges. -

    Bau der Batteriestellung, des Hochstandes, der Reservestellung. -

    - Bulgariens Kriegserklärung. - Im Quartier

    Apelle, Fußdienst, Reitunterricht. - Kartoffelhacken.

    20. Okt. Besichtigung durch den Div. General v. Wernitz.

    Großfeuer.

    22. Okt. Großfeuer in Bairaschi. - Brandwache.

    Gefährliche Beinquetschung.

    23. Okt. Beinquetschung infolge Sturzes v. Wagen. Lazarett

    Bairaschi bis 27. Okt. ["Die Jungfrau v. Orleans"]

    29. - 31. Okt. Bauen für eine Feldartilleriebatterie. - ...Schxx

    Schlechte Verpflegung. - Im Okt. 27 Postsachen. -

    2. Nov. Am 2. Geschütz (Glombig). - Besichtigung durch 

    Exz. Generalleutnant Surène.

    4. Nov. Bau von Munitionsunterständen. - Am 4. Geschütz. -

    7. Nov. Batterie völlig ausgebaut. - Otto Eis. Kreuz. - 

    11. Nov. Martini u. noch kein Friede! - Kartoffelhacken. -

     

     


  • February 4, 2017 15:43:41 Gottschall Margit

    - 34 -

    Lesnewitschy, Schilwianka. Bei Krupki biwakiert - Schwein

    schlachten.

    Kämpfe an der Beresina

    26. Sept. 2 Uhr nachts weiter. Mit den Geschützen steckengeblieben.

    Im Walde vor Bakschty in Stellung. Sumpf.

    27. Sept. Die Russen haben sich jenseits der Beresina verschanzt. -

    Trüber Stimmung. ["Hermann u. Dorothea!].

    Bau von Brunnen. - Krank. -

    30. Sept. Nachtschießen, - Im Sept. 15 Postsachen. -

    1. Okt. Über Krupki, Lesnewitschy, Schilwy nach Tschernewira.

    2. Okt. Impfung gegen Cholera. - Beresina, Pessewitschy, 

    Kosewitschy Biwak.

    3. Stellungskrieg an

    der Beresina, (2. Okt. - 30. Nov. 1915)

    Biaraschi.

    3. Okt. Geschütze in Stellung. Quartier im Dorfe Biaraschy.

    Beginn des Stellungskrieges. -

    Bau der Batteriestellung, des Hochstandes, der Reservestellung. -

    - Bulgariens Kriegserklärung. - Im Quartier

    Apelle, Fußdienst, Reitunterricht. - Kartoffelhacken.

    20. Okt. Besichtigung durch den Div. General v. Wernitz.

    Großfeuer.

    22. Okt. Großfeuer in Bairaschi. - Brandwache.

    Gefährliche Beinquetschung.

    23. Okt. Beinquetschung infolge Sturzes v. Wagen. Lazarett

    Bairaschi bis 27. Okt. ["Die Jungfrau v. Orleans"]

    29. - 31. Okt. Bauen für eine Feldartilleriebatterie. - ...Schxx

    Schlechte Verpflegung. - Im Okt. 27 Postsachen. -

    2. Nov. Am 2. Geschütz (Glombig). - Besichtigung durch 

    Exz. Generalleutnant Surène.

    4. Nov. Bau von Munitionsunterständen. - Am 4. Geschütz. -

    7. Nov. Batterie völlig ausgebaut. - Otto Eis. Kreuz. - 

    11. Nov. Martini u. noch kein Friede! - Kartoffelhacken. -

     

     


  • February 4, 2017 15:36:50 Gottschall Margit

    - 34 -

    Lesnewitschy, Schilwaianka. Bei Krupki biwakiert - Schwein

    schlachten.

    Kämpfe an der Beresina

    26. Sept. 2 Uhr nachts weiter. Mit den Geschützen steckengeblieben.

    Im Walde vor Bakschty in Stellung. Sumpf.

    27. Sept. Die Russen haben sich jenseits der Beresina verschanzt. -

    Trüber Stimmung. ["Hermann u. Dorothea!].

    Bau von Brunnen. - Krank. -

    30. Sept. Nachtschießen, - Im Sept. 15 Postsachen. -

    1. Okt. Über Krupki, Lesnewitschy, Schilwy nach Tschernewira.

    2. Okt. Impfung gegen cholera. - beresina, Pessewitschy, 

    Kosewitschy Biwak.

    3. Stellungskrieg an

    der Beresina, (2. Okt. - 30. Nov. 1915)

    Biaraschi.

    3. Okt. Geschütze in Stellung. Quartier im Dorfe Biaraschy.

    Beginn des Stellungskrieges. -

    Bau der Batteriestellung, des Hochstandes, der Reservestellung. -

    - Bulgariens Kriegserklärung. - Im Quartier

    Apelle, Fußdienst, Reitunterricht. - Kartoffelhacken.

    20. Okt. Besichtigung durch den Div. General v. Wernitz.

    Großfeuer.

    22. Okt. Großfeuer in Bairaschi. - Brandwache.

    Gefährliche Beinquetschung.

    23. Okt. Beinquetschung infolge Sturzes v. Wagen. Lazarett

    Bairaschi bis 27. Okt. ["Die Jungfrau v. Orleans"]

    29. - 31. Okt. Bauen für eine Feldartilleriebatterie. - ...Schxx

    Schlechte Verpflegung. - Im Okt. 27 Postsachen. -

    2. Nov. am 2. Geschütz (Glombig). - Besichtigung durch 

    Exz. Generalleutnant Surène.

    4. Nov. Bau von Munitionsunterständen. - Am 4. Geschütz. -

    7. Nov. Batterie völlig ausgebaut. - Otto Eis. Kreuz. - 

    11. Nov. Martini u. noch kein Friede! - Kartoffelhacken. -




  • February 4, 2017 15:07:17 Gottschall Margit

    - 34 -

    Lesnewitschy, Schilwaianka. Bei Krupki biwakiert - Schwein

    schlachten.

    Kämpfe an der Beresina

    26. Sept. 2 Uhr nachts weiter. Mit den Geschützen steckengeblieben.

    Im Walde vor Bakschty in Stellung. Sumpf.

    27. Sept. Die Russen haben sich jenseits der Beresina verschanzt. -

    Trüber Stimmung. ["Hermann u. Dorothea!].

    Bau von Brunnen. - Krank. -

    30. Sept. Nachtschießen, - Im Sept. 15 Postsachen. -

    1. Okt. Über Krupki, Lesnewitschy, Schilwy nach 




  • February 4, 2017 14:58:42 Gottschall Margit

    - 34 -

    newitschy, Schilwaianka. Bei Krupki biwakiert - Schwein

    schlachten


Description

Save description
  • 53.91003864152816||26.095257471411173||

    Krupli

  • 53.93861995815442||26.188812921850626||

    Bakszty

  • 53.86291639617186||26.08409948190922||

    Koziewicze

  • 50.51092||18.29987||

    Groß Strehlitz, Oberschlesien

    ||1
Location(s)
  • Story location Groß Strehlitz, Oberschlesien
  • Document location Krupli
  • Additional document location Bakszty
  • Additional document location Koziewicze


ID
155 / 129391
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Margit Gottschall
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/



  • Eastern Front
  • Western Front

  • Gas Warfare
  • Recruitment and Conscription
  • Trench Life



Notes and questions

Login to leave a note