Schulaufsätze von Käte Grunewald, item 30

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

linke Seite

ten im Schützengraben passend.

Dann ging er wieder in den Graben

zurück.- Als die Sonne matt im

Osten aufging, waren auch schon

alle wieder wach und das erste war,

nach einem Bäumchen auszuschauen,

als ihnen Lock aber das bereits

zeigte, brachten sie ein Hoch auf ihn

aus. Da kam die Feldpost angerasselt,

die Pakete wurden verteilt, jeder

erhielt eins oder gar mehrere.

Was da alles ausgepackt wurde,

Pfeifen, Tabak, Taschentücher, Kerzen,

Strümpfe und andere Wollsachen,

Bücher und sogar Rum und

rechte Seite

Gebäck. Lock hatte ein Paket noch nicht

aufgeschnürt, er wollte sich's für

den Abend aufheben. Für den Abend

hatte man eine kleine Feier verabredet,

bei Lichterglanz und einer Pfeife.

Im Graben war ein alter Tisch,

ein diesem bohrte man eine Loch

und setzte das Bäumchen hinein,

an das man vorher die Lichte gesteckt

hatte und schob es in einen Unterstand.

"Aber Lock, so pack doch endlich

das Paket aus, ich brenne vor

Neugier." sagte Mehnert ungeduldig.

"Na ja, alter Kaffeesack, sollst

deinen Willen haben, kommt

Transcription saved

linke Seite

ten im Schützengraben passend.

Dann ging er wieder in den Graben

zurück.- Als die Sonne matt im

Osten aufging, waren auch schon

alle wieder wach und das erste war,

nach einem Bäumchen auszuschauen,

als ihnen Lock aber das bereits

zeigte, brachten sie ein Hoch auf ihn

aus. Da kam die Feldpost angerasselt,

die Pakete wurden verteilt, jeder

erhielt eins oder gar mehrere.

Was da alles ausgepackt wurde,

Pfeifen, Tabak, Taschentücher, Kerzen,

Strümpfe und andere Wollsachen,

Bücher und sogar Rum und

rechte Seite

Gebäck. Lock hatte ein Paket noch nicht

aufgeschnürt, er wollte sich's für

den Abend aufheben. Für den Abend

hatte man eine kleine Feier verabredet,

bei Lichterglanz und einer Pfeife.

Im Graben war ein alter Tisch,

ein diesem bohrte man eine Loch

und setzte das Bäumchen hinein,

an das man vorher die Lichte gesteckt

hatte und schob es in einen Unterstand.

"Aber Lock, so pack doch endlich

das Paket aus, ich brenne vor

Neugier." sagte Mehnert ungeduldig.

"Na ja, alter Kaffeesack, sollst

deinen Willen haben, kommt


Transcription history
  • January 4, 2019 18:49:20 Jan Hansen

    linke Seite

    ten im Schützengraben passend.

    Dann ging er wieder in den Graben

    zurück.- Als die Sonne matt im

    Osten aufging, waren auch schon

    alle wieder wach und das erste war,

    nach einem Bäumchen auszuschauen,

    als ihnen Lock aber das bereits

    zeigte, brachten sie ein Hoch auf ihn

    aus. Da kam die Feldpost angerasselt,

    die Pakete wurden verteilt, jeder

    erhielt eins oder gar mehrere.

    Was da alles ausgepackt wurde,

    Pfeifen, Tabak, Taschentücher, Kerzen,

    Strümpfe und andere Wollsachen,

    Bücher und sogar Rum und

    rechte Seite

    Gebäck. Lock hatte ein Paket noch nicht

    aufgeschnürt, er wollte sich's für

    den Abend aufheben. Für den Abend

    hatte man eine kleine Feier verabredet,

    bei Lichterglanz und einer Pfeife.

    Im Graben war ein alter Tisch,

    ein diesem bohrte man eine Loch

    und setzte das Bäumchen hinein,

    an das man vorher die Lichte gesteckt

    hatte und schob es in einen Unterstand.

    "Aber Lock, so pack doch endlich

    das Paket aus, ich brenne vor

    Neugier." sagte Mehnert ungeduldig.

    "Na ja, alter Kaffeesack, sollst

    deinen Willen haben, kommt

  • January 4, 2019 18:45:36 Jan Hansen

    linke Seite

    ten im Schützengraben passend.

    Dann ging er wieder in den Graben

    zurück.- Als die Sonne matt im

    Osten aufging, waren auch schon

    alle wieder wach und das erste war,

    nach einem Bäumchen auszuschauen,

    als ihnen Lock aber das bereits

    zeigte, brachten sie ein Hoch auf ihn

    aus. Da kam die Feldpost angerasselt,

    die Pakete wurden verteilt, jeder

    erhielt eins oder gar mehrere.

    Was da alles ausgepackt wurde,

    Pfeifen, Tabak, Taschentücher, Kerzen,

    Strümpfe und andere Wollsachen,

    Bücher und sogar Rum und

    rechte Seite

    Gebäck. Lock hatte ein Paket noch nicht

    aufgeschnürt, er wollte sich's für

    den Abend aufheben. Für den Abend

    hatte man eine kleine Feier verabredet,

    bei Lichterglanz und einer Pfeife.



  • January 4, 2019 18:29:19 Jan Hansen

    linke Seite

    ten im Schützengraben passend.


Description

Save description
  • 51.05179889999999||13.794567899999947||

    Blasewitz, Dresden

    ||1
Location(s)
  • Story location Blasewitz, Dresden
Login and add location


ID
12965 / 198465
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Sabine Schmaling
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


February 22, 1915
Login to edit the languages
  • Deutsch

Login to edit the fronts

Login to add keywords
  • Home Front
  • Weihnachten
  • Women

Login and add links

Notes and questions

Login to leave a note