Paul Wahl berichtet von seinem Einsatz in Flandern und Galizien, item 14

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

linke Seite


      nach Strolky


10.4.  Reserve, Ruhe


11.4.  Sonntag, Artilleriefeuer (Landsmann von

Capravo tot)

8.00 abends werden wir von I.R.32 abgelöst

(Herdmanns Franz) Marsch nach Batasopka

daselbst ankunft 10.00 Uhr abends, Essen


12.4.  12.45 nachts Weitermarsch

4.30 Quartier in Krolowa-Wola

13.4. -


10.5.  Standquartier in Krolowa-Wola.

Exerzieren und Ausbilden der Kompanie.

Besichtigung durch S. Kgl. Hoheit Prinz

Leopold von Bayern (unser Armeeführer) u.

durch Exzellenz von Plüskow

Ausgezeichnete Verpflegung, Butter, Käse, Tee m.

Rum, Speck, Schmalz, richtiges Fettmissing, Tabak,

Zigarren, Bier aus Tomaschow Tomaszow , urgemütlich.

Baden u. Entlausen in Spala (Jagdschloss des

Zaren.) Übungsmärsche


 rechte Seite  

11.5.   5.30 Abmarsch von Krolowa-Wola über Glina,

Resista? / Quartier am missing/ Batasopka Bartoszowka


13.5.  in Stellung vor Galky, die wir 12 Uhr

14.5.  mittags besetzen, gut ausgebaut.


15.5.  12.00 mittags werden wir von III/ 83 abge-

löst u. marschieren nach Sierzchowy  

in Reg. Reserve


16.5.  Ruhe, Gottesdienst in zerschossener Kirche.

17.5.  desgl.


18.5.  5.30 Abmarsch über Batasopka, Beszica, 

Krolowa-Wola nach Teofilo Teofilow  

4.00 nachm. Ankunft daselbst, schönes Quartier

in Waldhaus Ansiedlung


19.5.   2.00 nachm. Abmarsch nach Tomaschow Tomaszow

4.30 Verladen 6.00 Abfahrt


20.5.   9.30 Aussteigen 8 km vor Skernewize Skierniewize u. Weitermarsch Richtung Lowiz Lowicz  nach Dzierkow

Daselbst täglich Exerzieren, Übungsmärsche

(auch Pfingsten) Baden u.s.w.


Transcription saved

linke Seite


      nach Strolky


10.4.  Reserve, Ruhe


11.4.  Sonntag, Artilleriefeuer (Landsmann von

Capravo tot)

8.00 abends werden wir von I.R.32 abgelöst

(Herdmanns Franz) Marsch nach Batasopka

daselbst ankunft 10.00 Uhr abends, Essen


12.4.  12.45 nachts Weitermarsch

4.30 Quartier in Krolowa-Wola

13.4. -


10.5.  Standquartier in Krolowa-Wola.

Exerzieren und Ausbilden der Kompanie.

Besichtigung durch S. Kgl. Hoheit Prinz

Leopold von Bayern (unser Armeeführer) u.

durch Exzellenz von Plüskow

Ausgezeichnete Verpflegung, Butter, Käse, Tee m.

Rum, Speck, Schmalz, richtiges Fettmissing, Tabak,

Zigarren, Bier aus Tomaschow Tomaszow , urgemütlich.

Baden u. Entlausen in Spala (Jagdschloss des

Zaren.) Übungsmärsche


 rechte Seite  

11.5.   5.30 Abmarsch von Krolowa-Wola über Glina,

Resista? / Quartier am missing/ Batasopka Bartoszowka


13.5.  in Stellung vor Galky, die wir 12 Uhr

14.5.  mittags besetzen, gut ausgebaut.


15.5.  12.00 mittags werden wir von III/ 83 abge-

löst u. marschieren nach Sierzchowy  

in Reg. Reserve


16.5.  Ruhe, Gottesdienst in zerschossener Kirche.

17.5.  desgl.


18.5.  5.30 Abmarsch über Batasopka, Beszica, 

Krolowa-Wola nach Teofilo Teofilow  

4.00 nachm. Ankunft daselbst, schönes Quartier

in Waldhaus Ansiedlung


19.5.   2.00 nachm. Abmarsch nach Tomaschow Tomaszow

4.30 Verladen 6.00 Abfahrt


20.5.   9.30 Aussteigen 8 km vor Skernewize Skierniewize u. Weitermarsch Richtung Lowiz Lowicz  nach Dzierkow

Daselbst täglich Exerzieren, Übungsmärsche

(auch Pfingsten) Baden u.s.w.



Transcription history
  • February 1, 2019 18:04:22 Eva Anna Welles (AUT)

    linke Seite


          nach Strolky


    10.4.  Reserve, Ruhe


    11.4.  Sonntag, Artilleriefeuer (Landsmann von

    Capravo tot)

    8.00 abends werden wir von I.R.32 abgelöst

    (Herdmanns Franz) Marsch nach Batasopka

    daselbst ankunft 10.00 Uhr abends, Essen


    12.4.  12.45 nachts Weitermarsch

    4.30 Quartier in Krolowa-Wola

    13.4. -


    10.5.  Standquartier in Krolowa-Wola.

    Exerzieren und Ausbilden der Kompanie.

    Besichtigung durch S. Kgl. Hoheit Prinz

    Leopold von Bayern (unser Armeeführer) u.

    durch Exzellenz von Plüskow

    Ausgezeichnete Verpflegung, Butter, Käse, Tee m.

    Rum, Speck, Schmalz, richtiges Fettmissing, Tabak,

    Zigarren, Bier aus Tomaschow Tomaszow , urgemütlich.

    Baden u. Entlausen in Spala (Jagdschloss des

    Zaren.) Übungsmärsche


     rechte Seite  

    11.5.   5.30 Abmarsch von Krolowa-Wola über Glina,

    Resista? / Quartier am missing/ Batasopka Bartoszowka


    13.5.  in Stellung vor Galky, die wir 12 Uhr

    14.5.  mittags besetzen, gut ausgebaut.


    15.5.  12.00 mittags werden wir von III/ 83 abge-

    löst u. marschieren nach Sierzchowy  

    in Reg. Reserve


    16.5.  Ruhe, Gottesdienst in zerschossener Kirche.

    17.5.  desgl.


    18.5.  5.30 Abmarsch über Batasopka, Beszica, 

    Krolowa-Wola nach Teofilo Teofilow  

    4.00 nachm. Ankunft daselbst, schönes Quartier

    in Waldhaus Ansiedlung


    19.5.   2.00 nachm. Abmarsch nach Tomaschow Tomaszow

    4.30 Verladen 6.00 Abfahrt


    20.5.   9.30 Aussteigen 8 km vor Skernewize Skierniewize u. Weitermarsch Richtung Lowiz Lowicz  nach Dzierkow

    Daselbst täglich Exerzieren, Übungsmärsche

    (auch Pfingsten) Baden u.s.w.



  • February 1, 2019 18:00:18 Eva Anna Welles (AUT)

    linke Seite


          nach Strolky


    10.4.  Reserve, Ruhe


    11.4.  Sonntag, Artilleriefeuer (Landsmann von

    Capravo tot)

    8.00 abends werden wir von I.R.32 abgelöst

    (Herdmanns Franz) Marsch nach Batasopka

    daselbst ankunft 10.00 Uhr abends, Essen


    12.4.  12.45 nachts Weitermarsch

    4.30 Quartier in Kralowa-Wala

    13.4. -


    10.5.  Standquartier in Kralowa-Wola.

    Exerzieren und Ausbilden der Kompanie.

    Besichtigung durch S. Kgl. Hoheit Prinz

    Leopold von Bayern (unser Armeeführer) u.

    durch Exzellenz von Plüskow

    Ausgezeichnete Verpflegung, Butter, Käse, Tee m.

    Rum, Speck, Schmalz, richtiges Fettmissing, Tabak,

    Zigarren, Bier aus Tomaschow Tomaszow , urgemütlich.

    Baden u. Entlausen in Spala (Jagdschloss des

    Zaren.) Übungsmärsche


     rechte Seite  

    11.5.   5.30 Abmarsch von Kralowa-Wola über Glina,

    Resista? / Quartier am missing/ Batasopka Bartoszowka


    13.5.  in Stellung vor Galky, die wir 12 Uhr

    14.5.  mittags besetzen, gut ausgebaut.


    15.5.  12.00 mittags werden wir von III/ 83 abge-

    löst u. marschieren nach Sierzchowy  

    in Reg. Reserve


    16.5.  Ruhe, Gottesdienst in zerschossener Kirche.

    17.5.  desgl.


    18.5.  5.30 Abmarsch über Batasopka, Beszica, 

    Kralowa-Wola nach Teofilo Teofilow  

    4.00 nachm. Ankunft daselbst, schönes Quartier

    in Waldhaus Ansiedlung


    19.5.   2.00 nachm. Abmarsch nach Tomaschow Tomaszow

    4.30 Verladen 6.00 Abfahrt


    20.5.   9.30 Aussteigen 8 km vor Skernewize Skierniewize u. Weitermarsch Richtung Lowiz Lowicz  nach Dzierkow

    Daselbst täglich Exerzieren, Übungsmärsche

    (auch Pfingsten) Baden u.s.w.



  • January 27, 2019 12:46:38 Christiane Wedi

    linke Seite

    10.4.  Reserve, Ruhe

    11.4.  Sonntag, Artilleriefeuer (Landsmann von

    missingmissing)

    8.00 abends werden wir von J.R.32 abgelöst

    (Herdmanns Franz) Marsch nach Patasopka

    daselbst Ankunft 10.00 Uhr abends, Essen

    12.4.  12.45 nachts Weitermarsch

    4.30 Quartier in Krolowa-Wola

    13.4. -

    10.0.  Standquartier in Krolowa-Wola.

    Exerzieren und Ausbilden der Kompanie.

    Besichtigung durch S. Kgl. Hoheit Prinz

    Leopold von Bayern (unser Armeeführer) u.

    durch Exzellenz von Plüskow

    Ausgezeichnete Verpflegung, Butter, Käse, Tee m.

    Rum, Speck, Schmalz, richtiges Festleben, Tabak,

    Zigarren, Bier aus Tomaschow Tomaszow , urgemütlich.

    Baden u. Entlausen in Spala (Jagdschloss des

    missing) Übungsmärsche


     rechte Seite  

    11.5.  5.30 Abmarsch von Krolowa-Wola über Gina,

    Resista? / Quartier am missing/ Bataropka Bartoszowka

    13.5.  in Stellung vor Galky, die wir 12 Uhr

    14.5.  mittags besetzen, gut ausgebaut.

    15.5. 12.00 mittags werden wir von III/ 83 abge-

    löst u. marschieren nach Liorzchowy  

    in Reg. Reserve

    16.5.  Ruhe, Gottesdienst in zerschossener Kirche.

    17.5.  desgl.

    18.5.  5.30 Abmarsch über Batasopka, Beszica, 

    Krolowa-Wola nach Teofilo Teofilow  

    4.00 nachm. Ankunft daselbst, schönes Quartier

    in Waldhaus Ansiedlung

    19.5.  2.00 nachm. Abmarsch nach Tomaschow Tomaszow

    4.30 Verladen 6.00 Abfahrt

    20.5.  9.30 Aussteigen 8 km vor Skernewize Skierniewize u. Weiter-

    marsch Richtung Lowiz Lowicz  nach Dzierkow

    Daselbst täglich Exerzieren, Übungsmärsche

    (auch Pfingsten) Baden u.s.w.

     


  • January 27, 2019 12:38:00 Christiane Wedi

    linke Seite

    10.4.  Reserve, Ruhe

    11.4.  Sonntag, Artilleriefeuer (Landsmann von

    missingmissing)

    8.00 abends werden wir von J.R.32 abgelöst

    (Herdmanns Franz) Marsch nach Patasopka

    daselbst Ankunft 10.00 Uhr abends, Essen

    12.4.  12.45 nachts Weitermarsch

    4.30 Quartier in Krolowa-Wola

    13.4. -

    10.0.  Standquartier in Krolowa-Wola.

    Exerzieren und Ausbilden der Kompanie.

    Besichtigung durch S. Kgl. Hoheit Prinz

    Leopold von Bayern (unser Armeeführer) u.

    durch Exzellenz von Plüskow

    Ausgezeichnete Verpflegung, Butter, Käse, Tee m.

    Rum, Speck, Schmalz, richtiges Festleben, Tabak,

    Zigarren, Bier aus Tomaschow Tomaszow , urgemütlich.

    Baden u. Entlausen in Spala (Jagdschloss des

    missing) Übungsmärsche


     rechte Seite  

    11.5.  5.30 Abmarsch von Krolowa-Wola über Gina,

    Resista? / Quartier am missing/ Bataropka Bartoszowka

    13.5.  in Stellung vor Galky, die wir 12 Uhr

    14.5.  mittags besetzen, gut ausgebaut.

    15.5. 12.00 mittags werden wir von III/ 83 abge-

    löst u. marschieren nach Liorzchowy

    in Reg. Reserve



  • January 27, 2019 11:33:58 Christiane Wedi

    linke Seite

    10.4.  Reserve, Ruhe

    11.4.  Sonntag, Artilleriefeuer (Landsmann von

    missingmissing)

    8.00 abends werden wir von J.R.32 abgelöst

    (Herdmanns Franz) Marsch nach Patasopka

    daselbst Ankunft 10.00 Uhr abends, Essen

    12.4.  12.45 nachts Weitermarsch

    4.30 Quartier in Krolowa-Wola

    13.4. -

    10.0.  Standquartier in Krolowa-Wola.

    Exerzieren und Ausbilden der Kompanie.

    Besichtigung durch S. Kgl. Hoheit Prinz

    Leopold von Bayern (unser Armeeführer) u.

    durch Exzellenz von Plüskow

    Ausgezeichnete Verpflegung, Butter, Käse, Tee m.

    Rum, Speck, Schmalz, richtiges Festleben, Tabak,

    Zigarren, Bier aus Tomaschow Tomaszow , urgemütlich.

    Baden u. Entlausen in Spala (Jagdschloss des

    missing) Übungsmärsche


     rechte Seite  



  • January 27, 2019 11:23:57 Christiane Wedi

    linke Seite

    10.4.  Reserve, Ruhe

    11.4.  Sonntag, Artilleriefeuer (Landsmann von

    missingmissing)

    8.00 abends werden wir von J.R.32 abgelöst

    (Herdmanns Franz) Marsch nach Patasopka

    daselbst Ankunft 10.00 Uhr abends, Essen



Description

Save description
  • 51.5527874||20.1779157||

    Krolowa-Wola

  • 51.5427278||20.1460625||

    Spala

  • 51.9748335||20.6646869||

    Bartowszowka

  • 51.5311945||20.0086471||

    Tomaszow

  • 51.9547169||20.1583303||

    Skierniewice

  • 52.1067916||19.9453743||

    Lowicz

  • 48.4769251||7.9492874999999685||

    Offenburg

    ||1
Location(s)
  • Story location Offenburg
  • Document location Krolowa-Wola
  • Additional document location Spala
  • Additional document location Bartowszowka
  • Additional document location Tomaszow
  • Additional document location Skierniewice
  • Additional document location Lowicz
Login and add location


ID
12842 / 182616
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Ursula Rothe
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


April 10, 1915 – May 20, 1915
Login to edit the languages
  • Deutsch

Login to edit the fronts
  • Eastern Front
  • Western Front

Login to add keywords
  • Artillery
  • Medical
  • Trench Life

Login and add links

Notes and questions

Login to leave a note