Paul Wahl berichtet von seinem Einsatz in Flandern und Galizien, item 9

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 linke Seite  

31.10.  4.15 Abmarsch über Sjerads

3.00 Ortsbiwack in Zabusta  


1.11.  Ruhetag, hier viel Speck und Post, Cognak.


2.11.  9.00 Abmarsch nach nächsten Dorf

           Gefechtsbereitschaft erhöht.

           3.00 Weitermarsch, unterwegs Straßensicherung

           10.00 Rückmarsch nach Sjerads.


3.11.  6.00 Abmarsch 15 km nordwestl. Sjerads

(an Bahnlinie) Schützengräben ausheben,

Kosackenpatroullien, starke feindl. 

Kavallerie.

Abends Rückmarsch n. Sjerads, hier

Stellung besetzen, wir verhinden den

Feind am Brückenbauen über d. Warthe.


4.11.  7.00 Abmarsch v. Ljerad

         12.00  Kurzes Gefecht am Warthetal b. Biskupice

          5.00 Ortsbiwack in Kalinova


5.11. 8.00 Abmarsch

         2.30 Ortsbiwack in Opatowek




rechte Seite

1914

6.11.  8.00 Abmarsch über Kalisch ( Kalisz )

11.30 Überschreiten d. deutschen Grenze

3.00 Ortsbiwack in Frankinow  

bei Ostrowo (frdl. = freundliche Leute)


7.11.  Ruhetag, Appell, Post


8.11.  Marsch n. Pirkawez 6 km nördlich. Pleschen 


9.11.  Marsch n. Neudorf am Berge


10.11.  6.45 Abmarsch

7.20 Überschreiten der russischen Grenze 

bei Peisern Pyzdry  


11.11.  5.45 Abmarsch


12.11.  5.45 Abmarsch über Konin n. Chesna  

hier zieht die Komp.(anie)  auf Divisions=-

stabswache, leider nur ein Tag.


13.11.  5.00 Marsch über Kolo, Quartier 15 km östl. Kolo


14.11.  6.00 Abrücken, nach 1 stündigen Marsch Gefechts-

aufstellung.

10.00 Weitermarsch südöstl. nach feindl.(ichen)  Stellungen

zwischen Kolo u. Grabow bei Isidorek

Transcription saved

 linke Seite  

31.10.  4.15 Abmarsch über Sjerads

3.00 Ortsbiwack in Zabusta  


1.11.  Ruhetag, hier viel Speck und Post, Cognak.


2.11.  9.00 Abmarsch nach nächsten Dorf

           Gefechtsbereitschaft erhöht.

           3.00 Weitermarsch, unterwegs Straßensicherung

           10.00 Rückmarsch nach Sjerads.


3.11.  6.00 Abmarsch 15 km nordwestl. Sjerads

(an Bahnlinie) Schützengräben ausheben,

Kosackenpatroullien, starke feindl. 

Kavallerie.

Abends Rückmarsch n. Sjerads, hier

Stellung besetzen, wir verhinden den

Feind am Brückenbauen über d. Warthe.


4.11.  7.00 Abmarsch v. Ljerad

         12.00  Kurzes Gefecht am Warthetal b. Biskupice

          5.00 Ortsbiwack in Kalinova


5.11. 8.00 Abmarsch

         2.30 Ortsbiwack in Opatowek




rechte Seite

1914

6.11.  8.00 Abmarsch über Kalisch ( Kalisz )

11.30 Überschreiten d. deutschen Grenze

3.00 Ortsbiwack in Frankinow  

bei Ostrowo (frdl. = freundliche Leute)


7.11.  Ruhetag, Appell, Post


8.11.  Marsch n. Pirkawez 6 km nördlich. Pleschen 


9.11.  Marsch n. Neudorf am Berge


10.11.  6.45 Abmarsch

7.20 Überschreiten der russischen Grenze 

bei Peisern Pyzdry  


11.11.  5.45 Abmarsch


12.11.  5.45 Abmarsch über Konin n. Chesna  

hier zieht die Komp.(anie)  auf Divisions=-

stabswache, leider nur ein Tag.


13.11.  5.00 Marsch über Kolo, Quartier 15 km östl. Kolo


14.11.  6.00 Abrücken, nach 1 stündigen Marsch Gefechts-

aufstellung.

10.00 Weitermarsch südöstl. nach feindl.(ichen)  Stellungen

zwischen Kolo u. Grabow bei Isidorek


Transcription history
  • January 31, 2019 18:37:11 Eva Anna Welles (AUT)

     linke Seite  

    31.10.  4.15 Abmarsch über Sjerads

    3.00 Ortsbiwack in Zabusta  


    1.11.  Ruhetag, hier viel Speck und Post, Cognak.


    2.11.  9.00 Abmarsch nach nächsten Dorf

               Gefechtsbereitschaft erhöht.

               3.00 Weitermarsch, unterwegs Straßensicherung

               10.00 Rückmarsch nach Sjerads.


    3.11.  6.00 Abmarsch 15 km nordwestl. Sjerads

    (an Bahnlinie) Schützengräben ausheben,

    Kosackenpatroullien, starke feindl. 

    Kavallerie.

    Abends Rückmarsch n. Sjerads, hier

    Stellung besetzen, wir verhinden den

    Feind am Brückenbauen über d. Warthe.


    4.11.  7.00 Abmarsch v. Ljerad

             12.00  Kurzes Gefecht am Warthetal b. Biskupice

              5.00 Ortsbiwack in Kalinova


    5.11. 8.00 Abmarsch

             2.30 Ortsbiwack in Opatowek




    rechte Seite

    1914

    6.11.  8.00 Abmarsch über Kalisch ( Kalisz )

    11.30 Überschreiten d. deutschen Grenze

    3.00 Ortsbiwack in Frankinow  

    bei Ostrowo (frdl. = freundliche Leute)


    7.11.  Ruhetag, Appell, Post


    8.11.  Marsch n. Pirkawez 6 km nördlich. Pleschen 


    9.11.  Marsch n. Neudorf am Berge


    10.11.  6.45 Abmarsch

    7.20 Überschreiten der russischen Grenze 

    bei Peisern Pyzdry  


    11.11.  5.45 Abmarsch


    12.11.  5.45 Abmarsch über Konin n. Chesna  

    hier zieht die Komp.(anie)  auf Divisions=-

    stabswache, leider nur ein Tag.


    13.11.  5.00 Marsch über Kolo, Quartier 15 km östl. Kolo


    14.11.  6.00 Abrücken, nach 1 stündigen Marsch Gefechts-

    aufstellung.

    10.00 Weitermarsch südöstl. nach feindl.(ichen)  Stellungen

    zwischen Kolo u. Grabow bei Isidorek


  • January 31, 2019 18:32:07 Eva Anna Welles (AUT)

     linke Seite  

    31.10.  4.15 Abmarsch über Ljerad (Sierads)    

    3.00 Ortsbiwack in Zabusta  


    1.11.  Ruhetag, hier viel Speck und Post, Cognak.


    2.11.  9.00 Abmarsch nach nächsten Dorf

               Gefechtsbereitschaft erhöht.

               3.00 Weitermarsch, unterwegs Straßensicherung

               10.00 Rückmarsch nach Ljerad (Sierads)  


    3.11.  6.00 Abmarsch 15 km nordwestl. Sierads

    (an Bahnlinie) Schützengräben ausheben,

    Kosackenpatroullien, starke feindl. 

    Kavallerie.

    Abends Rückmarsch n. Ljerad, hier

    Stellung besetzen, wir verhinden den

    Feind am Brückenbauen über d. Warthe.


    4.11.  7.00 Abmarsch v. Ljerad

             12.00  Kurzes Gefecht am Warthetal b. Biskupice

              5.00 Ortsbiwack in Kalinova


    5.11. 8.00 Abmarsch

             2.30 Ortsbiwack in Opatowek




    rechte Seite

    1914

    6.11.  8.00 Abmarsch über Kalisch ( Kalisz )

    11.30 Überschreiten d. deutschen Grenze

    3.00 Ortsbiwack in Frankinow  

    bei Ostrowo (frdl. = freundliche Leute)


    7.11.  Ruhetag, Appell, Post


    8.11.  Marsch n. Pirkawez 6 km nördlich. Pleschen 


    9.11.  Marsch n. Neudorf am Berge


    10.11.  6.45 Abmarsch

    7.20 Überschreiten der russischen Grenze 

    bei Peisern Pyzdry  


    11.11.  5.45 Abmarsch


    12.11.  5.45 Abmarsch über Konin n. Chesna  

    hier zieht die Komp.(anie)  auf Divisions=-

    stabswache, leider nur ein Tag.


    13.11.  5.00 Marsch über Kolo, Quartier 15 km östl. Kolo


    14.11.  6.00 Abrücken, nach 1 stündigen Marsch Gefechts-

    aufstellung.

    10.00 Weitermarsch südöstl. nach feindl.(ichen)  Stellungen

    zwischen Kolo u. Grabow bei Isidorek


  • January 26, 2019 16:56:07 Christiane Wedi

     linke Seite  

    31.10.  4.15 Abmarsch über Ljerad (Sierads)    

    3.00 Ortsbiwack in Zabusta  

    1.11.  Ruhetag, hier viel Speck und Kost ...  

    2.11.  9.00 Abmarsch nach nächsten Dorf

    Gefechtsbereitschaft erhöht.

    3.00 Weitermarsch, unterwegs Straßensicherung

    10.00 Rückmarsch nach Ljerad (Sierads)  

    3.11.  6.00 Abmarsch 15 km Nordwest. Sierads

    (an Bahnlinie) Schützengräben ausheben,

    Kosackenpatroullien, starke feindl. 

    Kavallerie.

    Abends Rückmarsch n. Ljerad, hier

    Stellung besetzen, wir vorfinden den

    Feind am Brückenbauen über d. Warte.

    4.11.  7.00 Abmarsch n. Ljerad

    12.00  Gefecht am Warthetal b. Biskupice

    5.00 Ortsbiwack in Kalinova

    5.11. 8.10 Abmarsch

    6.11. 2.30 Ortsbiwack in Opatowek


    rechte Seite

    1914

    6.11.  8.00 Abmarsch über Kalisch ( Kalisz )

    11.30 Überschreiten d. deutschen Grenze

    3.00 Ortsbiwack in Frankinow  

    bei Ostrowo (frdl. Leute)

    7.11.  Ruhetag, Appell, Kost

    8.11.  Marsch n. Pirkaweg 6 km nördlich. Preschen 

    9.11.  Marsch n. Neudorf am Berge

    10.11.  6.45 Abmarsch

    7.20 Überschreiten der russischen Grenze 

    bei Peisern Pyzdry  

    11.11.  5.45 Abmarsch

    12.11.  5.45 Abmarsch über Konin n. Chesna  

    hier zieht die K.. missing auf missing-

    stabswache, leider nur ein Tag.

    13.11.  5.00 Marsch über Kolo, Quartier 15 km östl. Kolo

    14.11.  6.00 Abrücken nach 1 stündigen Marsch Gefechts-

    aufstellung.

    10.00 Weitermarsch südöstl. nach Feind. Stellungen

    zwischen Kolo u. Grabow bei Isidorek .


  • January 22, 2019 20:21:14 Christiane Wedi

     linke Seite  

    31.10.  4.15 Abmarsch über Ljerad (Sierads)    

    3.00 Ortsbiwack in Zabusta  

    1.11.  Ruhetag, hier viel Speck und Kost ...  

    2.11.  9.00 Abmarsch nach nächsten Dorf

    Gefechtsbereitschaft erhöht.

    3.00 Weitermarsch, unterwegs Straßensicherung

    10.00 Rückmarsch nach Ljerad (Sierads)  

    3.11.  6.00 Abmarsch 15 km Nordwest. Sierads

    (an Bahnlinie) Schützengräben ausheben,

    Kosackenpatroullien, starke feindl. 

    Kavallerie.

    Abends Rückmarsch n. Ljerad, hier

    Stellung besetzen, wir vorfinden den

    Feind am Brückenbauen über d. Warte.

    4.11.  7.00 Abmarsch n. Ljerad

    12.00  Gefecht am Warthetal b. Biskupice

    5.00 Ortsbiwack in Kalinova

    5.11. 8.10 Abmarsch

    6.11. 2.30 Ortsbiwack in Opatowek


    rechte Seite

    1914

    6.11.  8.00 Abmarsch über Kaliech ( Kalisz )

    11.30 Überschreiten d. deutschen Grenze

    3.00 Ortsbiwack in Frankinow  

    bei Ostrowo (frdl. Leute)

    7.11.  Ruhetag, Appell, Kost

    8.11.  Marsch n. Pirkaweg 6 km nördlich. Preschen 

    9.11.  Marsch n. Neudorf am Berge

    10.11.  6.45 Abmarsch

    7.20 Überschreiten der russischen Grenze 

    bei Peisern Pyzdry  

    11.11.  5.45 Abmarsch

    12.11.  5.45 Abmarsch über Konin n. Chesna  

    hier zieht die K.. missing auf missing-

    stabswache, leider nur ein Tag.

    13.11.  5.00 Marsch über Kolo, Quartier 15 km östl. Kolo

    14.11.  6.00 Abrücken nach 1 stündigen Marsch Gefechts-

    aufstellung.

    10.00 Weitermarsch südöstl. nach Feind. Stellungen

    zwischen Kolo u. Grabow bei Isidorek .


  • January 22, 2019 20:20:19 Christiane Wedi

     linke Seite  

    31.10.  4.15 Abmarsch über Ljerad (Sierads)    

    3.00 Ortsbiwack in Zabusta  

    1.11.  Ruhetag, hier viel Speck und Kost ...  

    2.11.  9.00 Abmarsch nach nächsten Dorf

    Gefechtsbereitschaft erhöht.

    3.00 Weitermarsch, unterwegs Straßensicherung

    10.00 Rückmarsch nach Ljerad (Sierads)  

    3.11.  6.00 Abmarsch 15 km Nordwest. Sierads

    (an Bahnlinie) Schützengräben ausheben,

    Kosackenpatroullien, starke feindl. 

    Kavallerie.

    Abends Rückmarsch n. Ljerad, hier

    Stellung besetzen, wir vorfinden den

    Feind am Brückenbauen über d. Warte.

    4.11.  7.00 Abmarsch n. Ljerad

    12.00  Gefecht am Warthetal b. Biskupice

    5.00 Ortsbiwack in Kalinova

    5.11. 8.10 Abmarsch

    6.11. 2.30 Ortsbiwack in Opatowek


    rechte Seite

    1914

    6.11.  8.00 Abmarsch über Kaliech ( Kalisz )

    11.30 Überschreiten d. deutschen Grenze

    3.00 Ortsbiwack in Frankinow  

    bei Ostrowo (frdl. Leute)

    7.11.  Ruhetag, Appell, Kost

    8.11.  Marsch n. Pirkaweg 6 km nördlich. Preschen 

    9.11.  Marsch n. Neudorf am Berge

    10.11.  6.45 Abmarsch

    7.20 Überschreiten der russischen Grenze 

    bei Peisern Pyzdry  

    11.11.  5.45 Abmarsch

    12.11.  5.45 Abmarsch über Konin n. Chesna  

    hier zieht die K.. missing auf missing-

    stabswache, leider nur ein Tag.

    13.11.  5.00 Marsch über Kolo, Quartier 15 km östl. Kolo

    14.11.  6.00 Abrücken nach 1 stündigen Marsch Gefechts-

    aufstellung.

    10.00 Weitermarsch südöstl. nach Feind. Stellungen

    zwischen Kolo u. Grabow bei Isidorek.


  • January 22, 2019 20:11:47 Christiane Wedi

     linke Seite  

    31.10.  4.15 Abmarsch über Ljerad (Sierads)    

    3.00 Ortsbiwack in Zabusta  

    1.11.  Ruhetag, hier viel Speck und Kost ...  

    2.11.  9.00 Abmarsch nach nächsten Dorf

    Gefechtsbereitschaft erhöht.

    3.00 Weitermarsch, unterwegs Straßensicherung

    10.00 Rückmarsch nach Ljerad (Sierads)  

    3.11.  6.00 Abmarsch 15 km Nordwest. Sierads

    (an Bahnlinie) Schützengräben ausheben,

    Kosackenpatroullien, starke feindl. 

    Kavallerie.

    Abends Rückmarsch n. Ljerad, hier

    Stellung besetzen, wir vorfinden den

    Feind am Brückenbauen über d. Warte.

    4.11.  7.00 Abmarsch n. Ljerad

    12.00  Gefecht am Warthetal b. Biskupice

    5.00 Ortsbiwack in Kalinova

    5.11. 8.10 Abmarsch

    6.11. 2.30 Ortsbiwack in Opatowek


    rechte Seite

    1914

    6.11.  8.00 Abmarsch über Kaliech ( Kalisz )

    11.30 Überschreiten d. deutschen Grenze

    3.00 Ortsbiwack in Frankinow  

    bei Ostrowo (frdl. Leute)

    7.11.  Ruhetag, Appell, Kost

    8.11.  Marsch n. Pirkaweg 6 km nördlich. Preschen 

    9.11.  Marsch n. Neudorf am Berge

    10.11.  6.45 Abmarsch

    7.20 Überschreiten der russischen Grenze 

    bei Peisern Pyzdry  

    11.11.  5.45 Abmarsch

    12.11.  5.45 Abmarsch über Konin n. Chesna  

    hier zieht die K missing auf missing-

    stabswache, leider nur ein Tag.

    13.11.  5.00 Marsch über Kolo, Quartier 15 km östl. Kolo



  • January 22, 2019 20:03:22 Christiane Wedi

     linke Seite  

    31.10.  4.15 Abmarsch über Ljerad (Sierads)    

    3.00 Ortsbiwack in Zabusta  

    1.11.  Ruhetag, hier viel Speck und Kost ...  

    2.11.  9.00 Abmarsch nach nächsten Dorf

    Gefechtsbereitschaft erhöht.

    3.00 Weitermarsch, unterwegs Straßensicherung

    10.00 Rückmarsch nach Ljerad (Sierads)  

    3.11.  6.00 Abmarsch 15 km Nordwest. Sierads

    (an Bahnlinie) Schützengräben ausheben,

    Kosackenpatroullien, starke feindl. 

    Kavallerie.

    Abends Rückmarsch n. Ljerad, hier

    Stellung besetzen, wir vorfinden den

    Feind am Brückenbauen über d. Warte.

    4.11.  7.00 Abmarsch n. Ljerad

    12.00 missing Gefecht am Warthetal b. Biskupice

    5.00 Ortsbiwack in Kalinova

    5.11. 8.10 Abmarsch

    6.11. 2.30 Ortsbiwack in Opatowek


    rechte Seite

    1914

    6.11.  8.00 Abmarsch über Kaliech ( Kalisz )

    11.30 Überschreiten d. deutschen Grenze

    3.00 Ortsbiwack in Frankinow  

    bei Ostrowo (frdl. Leute)

    7.11.  Ruhetag, Appell, Kost

    8.11.  Marsch n. Pirkaweg 6 km nördlich. Preschen 

    9.11.  Marsch n. Neudorf am Berge

    10.11.  6.45 Abmarsch

    7.20 Überschreiten der russischen Grenze 

    bei Peisern Pyzdry  

    11.11.  5.45 Abmarsch

    12.11.  5.45 Abmarsch über Konin n. Chesna  

    hier zieht die 



  • January 22, 2019 19:49:27 Christiane Wedi

     linke Seite  

    31.10.  4.15 Abmarsch über Ljerad (Sierads)    

    3.00 Ortsbiwack in Zabusta  

    1.11.  Ruhetag, hier viel Speck und Kost ...  

    2.11.  9.00 Abmarsch nach nächsten Dorf

    Gefechtsbereitschaft erhöht.

    3.00 Weitermarsch, unterwegs Straßensicherung

    10.00 Rückmarsch nach Ljerad (Sierads)  

    3.11.  6.00 Abmarsch 15 km Nordwest. Sierads

    (an Bahnlinie) Schützengräben ausheben,

    Kosackenpatroullien, starke feindl. 

    Kavallerie.

    Abends Rückmarsch n. Ljerad, hier

    Stellung besetzen, wir vorfinden den

    Feind am Brückenbauen über d. Warte.

    4.11.  7.00 Abmarsch n. Ljerad

    12.00 missing Gefecht am Warthetal b. Biskupice

    5.00 Ortsbiwack in Kalinova

    5.11. 8.10 Abmarsch

    6.11. 2.30 Ortsbiwack in Opatowek


    rechte Seite

    1914

    6.11.  8.00 Abmarsch über Kaliech ( Kalisz )

    11.30 Überschreiten d. deutschen Grenze

    3.00 Ortsbiwack in Frankinow  

    bei Ostrowo (frdl. Leute)

    7.11.  Ruhetag, Appell, Kost

    8.11.  Marsch n. Pirkaweg 6 km nördlich. Preschen 



  • January 22, 2019 19:36:19 Christiane Wedi

     linke Seite  

    31.10.  4.15 Abmarsch über Ljerad (Sierads)    

    3.00 Ortsbiwack in Zabusta  

    1.11.  Ruhetag, hier viel Speck und Kost ...  

    2.11.  9.00 Abmarsch nach nächsten Dorf

    Gefechtsbereitschaft erhöht.

    3.00 Weitermarsch, unterwegs Straßensicherung

    10.00 Rückmarsch nach Ljerad (Sierads)  

    3.11.  6.00 Abmarsch 15 km Nordwest. Sierads

    (an Bahnlinie) Schützengräben ausheben,

    Kosackenpatroullien, starke feindl. 

    Kavallerie.

    Abends Rückmarsch n. Ljerad, hier

    Stellung besetzen, wir vorfinden den

    Feind am Brückenbauen über d. Warte.

    4.11.  7.00 Abmarsch n. Ljerad

    12.00 missing Gefecht am Warthetal b. Biskupice

    5.00 Ortsbiwack in Polinowo

    5.11. 8.10 Abmarsch

    6.11. 2.30 Ortsbiwack in Opatowek


    rechte Seite

    1914

    6.11.  8.00 Abmarsch über Kaliech ( Kalisz )

    11.30 Überschreiten d. deutschen Grenze

    3.00 Ortsbiwack in Frankinow  

    bei Ostrowo (frdl. Leute)

    7.11.  Ruhetag, Appell, Kost

    8.11.  Marsch n. Pirkaweg 6 km nördlich. Preschen 



  • January 21, 2019 19:56:14 Christiane Wedi

     linke Seite  

    31.10.  4.15 Abmarsch über Ljerad  

    3.00 Ortsbiwack in Zabusta  

    1.11.  Ruhetag, hier viel Speck und Kost ...  

    2.11.  9.00 Abmarsch nach nächsten Dorf

    Gefechtsbereitschaft erhöht.

    3.00 Weitermarsch, unterwegs Straßensicherung

    10.00 Rückmarsch nach Ljerad

    3.11.  6.00 Abmarsch 15 km Nordwest. Ljerad

    (an Bahnlinie) Schützengräben ausheben,

    Kosackenpatroullien, starke feindl. 

    Kavallerie.

    Abends Rückmarsch n. Ljerad, hier

    Stellung besetzen, wir vorfinden den

    Feind am Brückenbauen über d. Warte.

    4.11.  7.00 Abmarsch n. Ljerad

    12.00 missing Gefecht am Warthetal b. Biskupice

    5.00 Ortsbiwack in Polinowo

    5.11. 8.10 Abmarsch

    6.11. 2.30 Ortsbiwack in Opatowek


    rechte Seite



  • January 21, 2019 11:52:59 Christiane Wedi

     linke Seite  

    31.10.  4.15 Abmarsch über Ljerad  

    3.00 Ortsbiwack in Zabusta



Description

Save description
  • 51.7672799||18.0853462||

    Kalisz

  • 51.6549856||17.8068258||

    Ostrowo

  • 51.5956014||18.7302994||

    Sierads

  • 51.8963285||17.7870549||

    Pleschen

  • 51.6919788||18.4859528||

    Kalinova

  • 48.4769251||7.9492874999999685||

    Offenburg

    ||1
Location(s)
  • Story location Offenburg
  • Document location Kalisz
  • Additional document location Ostrowo
  • Additional document location Sierads
  • Additional document location Pleschen
  • Additional document location Kalinova


ID
12842 / 182611
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Ursula Rothe
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


  • Deutsch

  • Eastern Front
  • Western Front

  • Artillery
  • Medical
  • Trench Life



Notes and questions

Login to leave a note