Leutnant der Reserve Ernst Hartung vom Feldartillerie-Regiment 247, item 32

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

Seitenzählung 23R

26. Juni 1915.

2 Pakete von Hause mit Aromatik, Kakao u. Zucker.

Zeichung einer Dorfkirche Oleszyce 26/6 15

Zeichnung eines Hauses Bobrowka 24/6 15

27. Juni 1915.

Feindlicher Flieger belegt die Straße nach Jaros-

lau mit 13 Bomben. Um 5h rückten

wir ab. Biwak in Bobrowka.

28. Juni 1915.

Früh morgens Abmarsch, da wir als Ballonabwehr-

kanone auf einem Hügel bei Jaroslau fungieren

sollten. Abends Abmarsch nach Radimno wo wir

verladen wurden.

29. Juni 1915.

Fahrt über Jaroslau, Wola Rzedzinska. In Tarnow

wurden wir verpflegt.

Seitenzählung 24

1. Juli 1915.

Wir streiften Dresden, wo gerade Wochenmarkt statt-

fand u. wir daselbst auf dem Bahndamm hielten.

Die guten Dresdener reichten uns Erdbeeren u.

Kirschen korbweise, so daß wir sie kaum tilgen konnten.

Aber ein Genuß war es, nach so langer Wanderung

durch die galiz. Wüste. - Halle winkte von weitem

mit seinen bekannten Markttürmen.

2. Juli 1915.

Diesmal führte uns die Bahn über das schöne Kob-

lenz u. nun begann eine herrliche Moselfahrt,

aber leider ohne Wein. Wunderbar lagen die Burgen

u. Ruinen in dem Weinlaub eingerahmt. Wir

streiften Moselweiß, Winningen, Belltal, Lobern ,

Moselkern, Karden, Eller, Alftal, Zeltingen.

Kurz nach Trier wichen wir vom Lauf der Mosel

ab u. fuhren durch Luxemburg, wo das Erdbeer-Essen

eine fatale Folge hatte.

3. Juli 1915.

In Denain wurden wir ausgeladen u. befanden

uns nun wieder auf frz. Boden. In Mareches

Transcription saved

Seitenzählung 23R

26. Juni 1915.

2 Pakete von Hause mit Aromatik, Kakao u. Zucker.

Zeichung einer Dorfkirche Oleszyce 26/6 15

Zeichnung eines Hauses Bobrowka 24/6 15

27. Juni 1915.

Feindlicher Flieger belegt die Straße nach Jaros-

lau mit 13 Bomben. Um 5h rückten

wir ab. Biwak in Bobrowka.

28. Juni 1915.

Früh morgens Abmarsch, da wir als Ballonabwehr-

kanone auf einem Hügel bei Jaroslau fungieren

sollten. Abends Abmarsch nach Radimno wo wir

verladen wurden.

29. Juni 1915.

Fahrt über Jaroslau, Wola Rzedzinska. In Tarnow

wurden wir verpflegt.

Seitenzählung 24

1. Juli 1915.

Wir streiften Dresden, wo gerade Wochenmarkt statt-

fand u. wir daselbst auf dem Bahndamm hielten.

Die guten Dresdener reichten uns Erdbeeren u.

Kirschen korbweise, so daß wir sie kaum tilgen konnten.

Aber ein Genuß war es, nach so langer Wanderung

durch die galiz. Wüste. - Halle winkte von weitem

mit seinen bekannten Markttürmen.

2. Juli 1915.

Diesmal führte uns die Bahn über das schöne Kob-

lenz u. nun begann eine herrliche Moselfahrt,

aber leider ohne Wein. Wunderbar lagen die Burgen

u. Ruinen in dem Weinlaub eingerahmt. Wir

streiften Moselweiß, Winningen, Belltal, Lobern ,

Moselkern, Karden, Eller, Alftal, Zeltingen.

Kurz nach Trier wichen wir vom Lauf der Mosel

ab u. fuhren durch Luxemburg, wo das Erdbeer-Essen

eine fatale Folge hatte.

3. Juli 1915.

In Denain wurden wir ausgeladen u. befanden

uns nun wieder auf frz. Boden. In Mareches


Transcription history
  • December 27, 2019 11:41:50 Evelyn Weiser

    Seitenzählung 23R

    26. Juni 1915.

    2 Pakete von Hause mit Aromatik, Kakao u. Zucker.

    Zeichung einer Dorfkirche Oleszyce 26/6 15

    Zeichnung eines Hauses Bobrowka 24/6 15

    27. Juni 1915.

    Feindlicher Flieger belegt die Straße nach Jaros-

    lau mit 13 Bomben. Um 5h rückten

    wir ab. Biwak in Bobrowka.

    28. Juni 1915.

    Früh morgens Abmarsch, da wir als Ballonabwehr-

    kanone auf einem Hügel bei Jaroslau fungieren

    sollten. Abends Abmarsch nach Radimno wo wir

    verladen wurden.

    29. Juni 1915.

    Fahrt über Jaroslau, Wola Rzedzinska. In Tarnow

    wurden wir verpflegt.

    Seitenzählung 24

    1. Juli 1915.

    Wir streiften Dresden, wo gerade Wochenmarkt statt-

    fand u. wir daselbst auf dem Bahndamm hielten.

    Die guten Dresdener reichten uns Erdbeeren u.

    Kirschen korbweise, so daß wir sie kaum tilgen konnten.

    Aber ein Genuß war es, nach so langer Wanderung

    durch die galiz. Wüste. - Halle winkte von weitem

    mit seinen bekannten Markttürmen.

    2. Juli 1915.

    Diesmal führte uns die Bahn über das schöne Kob-

    lenz u. nun begann eine herrliche Moselfahrt,

    aber leider ohne Wein. Wunderbar lagen die Burgen

    u. Ruinen in dem Weinlaub eingerahmt. Wir

    streiften Moselweiß, Winningen, Belltal, Lobern ,

    Moselkern, Karden, Eller, Alftal, Zeltingen.

    Kurz nach Trier wichen wir vom Lauf der Mosel

    ab u. fuhren durch Luxemburg, wo das Erdbeer-Essen

    eine fatale Folge hatte.

    3. Juli 1915.

    In Denain wurden wir ausgeladen u. befanden

    uns nun wieder auf frz. Boden. In Mareches


  • December 24, 2019 11:46:32 Evelyn Weiser

    Seitenzählung 23R

    26. Juni 1915.

    2 Pakete von Hause mit Aromatik, Kakao u. Zucker.

    Zeichung einer Dorfkirche Oleszyce 26/6 15

    Zeichnung eines Hauses Bobrowka 24/6 15

    27. Juni 1915.

    Feindlicher Flieger belegt die Straße nach Jaros-

    lau mit 13 Bomben. Um 5h rückten

    wir ab. Biwak in Bobrowka.

    28. Juni 1915.

    Früh morgens Abmarsch, da wir als Ballonabwehr-

    kanone auf einem Hügel bei Jaroslau fungieren

    sollten. Abends Abmarsch nach Radimno wo wir

    verladen wurden.

    29. Juni 1915.

    Fahrt über Jaroslau, Wola Rzedzinska. In Tarnow

    wurden wir verpflegt.

    Seitenzählung 24

    1. Juli 1915.

    Wir streiften Dresden, wo gerade Wochenmarkt statt-

    fand u. wir daselbst auf dem Bahndamm hielten.

    Die guten Dresdener reichten uns Erdbeeren u.

    Kirschen korbweise, so daß wir sie kaum tilgen konnten.

    Aber ein Genuß war es, nach so langer Wanderung

    durch die galiz. Wüste. - Halle winkte von weitem

    mit seinen bekannten Markttürmen.

    2. Juli 1915.

    Diesmal führte uns die Bahn über das schöne Kob-

    lenz u. nun begann eine herrliche Moselfahrt,

    aber leider ohne Wein. Wunderbar lagen die Burgen

    u. Ruinen in dem Weinlaub eingerahmt. Wir

    streiften Moselweiß, Winningen, Belltal, Lobern,

    Moselkern, Karden, Eller, Alftal, Zeltingen.

    Kurz nach Trier wichen wir vom Lauf der Mosel

    ab u. fuhren durch Luxemburg, wo das Erdbeer-Essen

    eine fatale Folge hatte.

    3. Juli 1915.

    In Denain wurden wir ausgeladen u. befanden

    uns nun wieder auf frz. Boden. In Mareches


Description

Save description
  • 50.0398101||22.670575||7||

    Jarosław

  • 50.3225654||7.4779995||17||

    Belltal

  • 50.2023074||7.3130616||12||

    Moselkern

  • 50.1780554||7.2496936||12||

    Karden

  • 50.1780554||7.2496936||12||

    Karden

  • 50.101478||7.1450054||9||

    Eller

  • 49.9779301||6.4825772||9||

    Zeltingen

  • 49.7778813||6.6494598||11||

    Trier

  • 49.8152995||6.13332||9||

    Luxemburg

  • 50.328976||3.392123||13||

    Denain

  • 50.2924564||3.5737849||14||

    Maresches

  • 49.9541049||22.8301947||10||

    Radymno

  • 49.9281694||21.0327913||8||

    Wola Rzędzińska

  • 50.0261438||20.9769061||12||

    Tarnów

  • 51.0768337||13.7725857||11||

    Dresden

  • 51.4728826||11.972373||12||

    Halle (Saale)

  • 50.3462931||7.5885547||12||

    Koblenz

  • 50.3494567||7.5581861||16||

    Moselweiß

  • 50.3227093||7.4939867||13||

    Winningen

  • 50.1676885||23.034996999999976||

    Oleszyce, Polen

    ||1
Location(s)
  • Story location Oleszyce, Polen
  • Document location Jarosław
  • Additional document location Belltal
  • Additional document location Moselkern
  • Additional document location Karden
  • Additional document location Karden
  • Additional document location Eller
  • Additional document location Zeltingen
  • Additional document location Trier
  • Additional document location Luxemburg
  • Additional document location Denain
  • Additional document location Maresches
  • Additional document location Radymno
  • Additional document location Wola Rzędzińska
  • Additional document location Tarnów
  • Additional document location Dresden
  • Additional document location Halle (Saale)
  • Additional document location Koblenz
  • Additional document location Moselweiß
  • Additional document location Winningen


ID
12595 / 144489
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Vera Choulant
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


June 26, 1915 – July 3, 1915
  • Deutsch

  • Eastern Front
  • Western Front

  • Artillery
  • Gas Warfare
  • Medical
  • Trench Life



Notes and questions

Login to leave a note