"Mein Lebensbericht" von Kurt Wilhelm Keßler, item 7

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 Schwarzer Stempel rechts oben: 

FREIBERG

(SACHSEN)

17.10.14.1-2N


 Erster Block links oben: 

Feldpostbrief

Herrn

Franz Keßler

Sanitätsunteroffizier Kriegsmissinglandungs-

des Garde Korps

Berlin.


 Zweiter Block links unten: 

missing 2. X. 14.

Lieber Sohn

Dies zur traurigen Nachricht dass

nach amtlicher Verlustliste Nr. 45 der

Königl.(ich)  Preuss.(ischen)  Armee unser

lieber Max in Russland den

Heldentod erlitten hat

Deine tiefbetrübten

Eltern u. Kurt


Mimmi haben wir zur Schonung

keine Nachricht gegeben


 Rechte Seite: 

Bln, (Berlin,) den 19.10.14

Liebe Eltern &Kurt,

Tief erschüttert hat mich heute Eure traurige

Nachricht vom Tode unseres heißge-

liebten Bruders Max. Ich wollte es

durchaus nicht glauben, da ich die Verlust-

listen immer durchgesehen habe, aber im  Inf(anterie)

Rgt No. 41 in Tilsit hätte ich ihm auf

keinen Fall gesucht. Ich war gleich heute

früh beim in der Auskunftsstelle in

der Kriegs-Akademie, konnte aber nichts

erfahren, da ich das Rgt. nicht wusste. Da habe

ich nochmals die Liste  No. 45 Namen für

Namen verglichen & fand ihn zu meinen

großen Schmerz, noch dachte ich es könnte

ein Irrtum sein, da Reservist stand,

und bin heute  nachm(i ttag).  nochmals zur Aus-

kunftsstelle und erhielt die traurige Aus-

kunft, dass er am 12./9. 14 bei  Tollmingkehmen

durch  Gewehrschuß gefallen

ist.

Ich habe diese traurige Nachricht

Transcription saved

 Schwarzer Stempel rechts oben: 

FREIBERG

(SACHSEN)

17.10.14.1-2N


 Erster Block links oben: 

Feldpostbrief

Herrn

Franz Keßler

Sanitätsunteroffizier Kriegsmissinglandungs-

des Garde Korps

Berlin.


 Zweiter Block links unten: 

missing 2. X. 14.

Lieber Sohn

Dies zur traurigen Nachricht dass

nach amtlicher Verlustliste Nr. 45 der

Königl.(ich)  Preuss.(ischen)  Armee unser

lieber Max in Russland den

Heldentod erlitten hat

Deine tiefbetrübten

Eltern u. Kurt


Mimmi haben wir zur Schonung

keine Nachricht gegeben


 Rechte Seite: 

Bln, (Berlin,) den 19.10.14

Liebe Eltern &Kurt,

Tief erschüttert hat mich heute Eure traurige

Nachricht vom Tode unseres heißge-

liebten Bruders Max. Ich wollte es

durchaus nicht glauben, da ich die Verlust-

listen immer durchgesehen habe, aber im  Inf(anterie)

Rgt No. 41 in Tilsit hätte ich ihm auf

keinen Fall gesucht. Ich war gleich heute

früh beim in der Auskunftsstelle in

der Kriegs-Akademie, konnte aber nichts

erfahren, da ich das Rgt. nicht wusste. Da habe

ich nochmals die Liste  No. 45 Namen für

Namen verglichen & fand ihn zu meinen

großen Schmerz, noch dachte ich es könnte

ein Irrtum sein, da Reservist stand,

und bin heute  nachm(i ttag).  nochmals zur Aus-

kunftsstelle und erhielt die traurige Aus-

kunft, dass er am 12./9. 14 bei  Tollmingkehmen

durch  Gewehrschuß gefallen

ist.

Ich habe diese traurige Nachricht


Transcription history
  • May 24, 2018 17:04:36 Eva Anna Welles (AUT)

     Schwarzer Stempel rechts oben: 

    FREIBERG

    (SACHSEN)

    17.10.14.1-2N


     Erster Block links oben: 

    Feldpostbrief

    Herrn

    Franz Keßler

    Sanitätsunteroffizier Kriegsmissinglandungs-

    des Garde Korps

    Berlin.


     Zweiter Block links unten: 

    missing 2. X. 14.

    Lieber Sohn

    Dies zur traurigen Nachricht dass

    nach amtlicher Verlustliste Nr. 45 der

    Königl.(ich)  Preuss.(ischen)  Armee unser

    lieber Max in Russland den

    Heldentod erlitten hat

    Deine tiefbetrübten

    Eltern u. Kurt


    Mimmi haben wir zur Schonung

    keine Nachricht gegeben


     Rechte Seite: 

    Bln, (Berlin,) den 19.10.14

    Liebe Eltern &Kurt,

    Tief erschüttert hat mich heute Eure traurige

    Nachricht vom Tode unseres heißge-

    liebten Bruders Max. Ich wollte es

    durchaus nicht glauben, da ich die Verlust-

    listen immer durchgesehen habe, aber im  Inf(anterie)

    Rgt No. 41 in Tilsit hätte ich ihm auf

    keinen Fall gesucht. Ich war gleich heute

    früh beim in der Auskunftsstelle in

    der Kriegs-Akademie, konnte aber nichts

    erfahren, da ich das Rgt. nicht wusste. Da habe

    ich nochmals die Liste  No. 45 Namen für

    Namen verglichen & fand ihn zu meinen

    großen Schmerz, noch dachte ich es könnte

    ein Irrtum sein, da Reservist stand,

    und bin heute  nachm(i ttag).  nochmals zur Aus-

    kunftsstelle und erhielt die traurige Aus-

    kunft, dass er am 12./9. 14 bei  Tollmingkehmen

    durch  Gewehrschuß gefallen

    ist.

    Ich habe diese traurige Nachricht


  • May 24, 2018 17:02:11 Eva Anna Welles (AUT)

     Schwarzer Stempel rechts oben: 

    FREIBERG

    (SACHSEN)

    17.10.14.1-2N


     Erster Block links oben: 

    Feldpostbrief

    Herrn

    Franz Keßler

    Sanitätsunteroffizier Kriegsmissinglandungs-

    des Garde Korps

    Berlin.


     Zweiter Block links unten: 

    missing Himmelfahrt 2. X. 14.

    Lieber Sohn

    Dies zur traurigen Nachricht dass

    nach amtlicher Verlustliste Nr. 45 der

    Königl.(ich)  Preuss.(ischen)  Armee unser

    lieber Max in Russland den

    Heldentod erlitten hat

    Deine tiefbetrübten

    Eltern u. Kurt


    Mimmi haben wir zur Schonung

    keine Nachricht gegeben


     Rechte Seite: 

    Berlin, den 19.10.14

    Liebe Eltern &Kurt,

    Tief erschüttert hat mich heute Eure traurige

    Nachricht vom Tode unseres heißge-

    liebten Bruders Max. Ich wollte es

    durchaus nicht glauben, da ich die Verlust-

    listen immer durchgesehen habe, aber im  Inf(anterie)

    Rgt No. 41 in Tilsit hätte ich ihm auf

    keinen Fall gesucht. Ich war gleich heute

    früh beim in der Auskunftsstelle in

    der Kriegs-Akademie, konnte aber nichts

    erfahren, da ich das Rgt. nicht wusste. Da habe

    ich nochmals die Liste  No. 45 Namen für

    Namen verglichen & fand ihn zu meinen

    großen Schmerz, noch dachte ich es könnte

    ein Irrtum sein, da Reservist stand,

    und bin heute  nachm(i ttag).  nochmals zur Aus-

    kunftsstelle und erhielt die traurige Aus-

    kunft, dass er am 12./9. 14 bei missing

    missing durch  Gewehrschuß gefallen

    ist.

    Ich habe diese traurige Nachricht


  • November 13, 2017 00:26:03 Karla Schulz

     Schwarzer Stempel rechts oben: 

    FREIBERG

    (SACHSEN)

    17.10.14.1-2N


     Erster Block links oben: 

    Feldpostbrief

    Herrn

    Franz Keßler

    Sanitätsunteroffizier Kriegsmissinglandungs-

    des Garde Korps

    Berlin.


     Zweiter Block links unten: 

    missing Himmelfahrt 2. X. 14.

    Lieber Sohn

    Dies zur traurigen Nachricht dass

    nach amtlicher Verlustliste Nr. 45 der

    Königl.(ich)  Preuss.(ischen)  Armee unser

    lieber Max in Russland den

    Heldentod erlitten hat

    Deine tiefbetrübten

    Eltern u. Kurt


    Mimmi haben wir zur Schonung

    keine Nachricht gegeben


     Rechte Seite: 

    Berlin, den 19.10.14

    Liebe Eltern &Kurt,

    Tief erschüttert hat mich heute Eure traurige

    Nachricht vom Tode unseres heißge-

    liebten Bruders Max. Ich wollte es

    durchaus nicht glauben, da ich die Verlust-

    listen immer durchgesehen habe, aber im  Inf(anterie)

    Rgt No. 41 in Tilsit hätte ich ihm auf

    keinen Fall gesucht. Ich war gleich heute

    früh beim in der Auskunftsstelle in

    der Kriegs-Akademie, konnte aber nichts

    erfahren, da ich das Rgt. nicht wusste. Da habe

    ich nochmals die Liste  No. 45 Namen für

    Namen verglichen & fand ihn zu meinen

    großen Schmerz, noch dachte ich es könnte

    ein Irrtum sein, da Reservist stand,

    und bin heute  nachm(i ttag).  nochmals zur Aus-

    kunftsstelle und erhielt die traurige Aus-

    kunft, dass er am 12./9. 14 bei missing

    missing durch missingschuß gefallen

    ist.

    Ich habe diese traurige Nachricht


  • November 13, 2017 00:23:59 Karla Schulz

     Schwarzer Stempel rechts oben: 

    FREIBERG

    (SACHSEN)

    17.10.14.1-2N


     Erster Block links oben: 

    Feldpostbrief

    Herrn

    Franz Keßler

    Sanitätsunteroffizier Kriegsmissinglandungs-

    des Garde Korpsb

    Berlin.


     Zweiter Block links unten: 

    missing Himmelfahrt 2. X. 14.

    Lieber Sohn

    Dies zur traurigen Nachricht dass

    nach amtlicher Verlustliste Nr. 45 der

    Königl.(ich)  Preuss.(ischen)  Armee unser

    lieber Max in Russland den

    Heldentod erlitten hat

    Deine tiefbetrübten

    Eltern u. Kurt


    Mimmi haben wir zur Schonung

    keine Nachricht gegeben


     Rechte Seite: 

    Berlin, den 19.10.14

    Liebe Eltern &Kurt,

    Tief erschüttert hat mich heute Eure traurige

    Nachricht vom Tode unseres heißge-

    liebten Bruders Max. Ich wollte es

    durchaus nicht glauben, da ich die Verlust-

    listen immer durchgesehen habe, aber im  Inf(anterie)

    Rgt No. 41 in Tilsit hätte ich ihm auf

    keinen Fall gesucht. Ich war gleich heute

    früh beim in der Auskunftsstelle in

    der Kriegs-Akademie, konnte aber nichts

    erfahren, da ich das Rgt. nicht wusste. Da habe

    ich nochmals die Liste  No. 45 Namen für

    Namen verglichen & fand ihn zu meinen

    großen Schmerz, noch dachte ich es könnte

    ein Irrtum sein, da Reservist stand,

    und bin heute  nachm(i ttag).  nochmals zur Aus-

    kunftsstelle und erhielt die traurige Aus-

    kunft, dass er am 12./9. 14 bei missing

    missing durch missingschuß gefallen

    ist.

    Ich habe diese traurige Nachricht


  • August 18, 2017 10:59:07 Eva Anna Welles (AUT)

     Schwarzer Stempel rechts oben: 

    FREIBERG

    (SACHSEN)

    17.10.14.1-2N


     Erster Block links oben: 

    Feldpostbrief

    Herrn

    Franz Keßler

    Sanitätsunteroffizier Kriegsmissing

    des Garde Korps

    Berlin.


     Zweiter Block links unten: 

    missing 2. X. 14.

    Lieber Sohn

    Dies zur traurigen Nachricht dass

    nach amtlicher Verlustliste Nr. 45 der

    Königl.(ich)  Preuss.(ischen)  Armee unser

    lieber Max in Russland den

    Heldentod erlitten hat

    Deine tiefbetrübten

    Eltern u. Kurt


    Mimmi haben wir zur Schonung

    keine Nachricht gegeben


     Rechte Seite: 

    Berlin, den 19.10.14

    Liebe Eltern &Kurt,

    Tief erschüttert hat mich heute Eure traurige

    Nachricht vom Tode unseres heißge-

    liebten Bruders Max. Ich wollte es

    durchaus nicht glauben, da ich die Verlust-

    listen immer durchgesehen habe, aber im  Inf(anterie)

    Rgt No. 41 in Tilsit hätte ich ihm auf

    keinen Fall gesucht. Ich war gleich heute

    früh beim in der Auskunftsstelle in

    der Kriegs-Akademie, konnte aber nichts

    erfahren, da ich das Rgt. nicht wusste. Da habe

    ich nochmals die Liste  No. 45 Namen für

    Namen verglichen & fand ihn zu meinen

    großen Schmerz, noch dachte ich es könnte

    ein Irrtum sein, da Reservist stand,

    und bin heute missing nochmals zur Aus-

    kunftsstelle und erhielt die traurige Aus-

    kunft, dass er am 12./9. 14 bei missing

    missing durch missingschuß gefallen

    ist.

    Ich habe diese traurige Nachricht


  • August 14, 2017 20:07:00 Karla Schulz

    Feldpostbrief

    Herrn Franz Keßler  >Poststempel 17.10.14 Freiberg<


    Berlin, den 19.10.14

    Liebe Eltern &Kurt,

    Tief erschüttert hat mich heute eure traurige Nachricht vom Tode unseres


  • August 14, 2017 19:59:50 Karla Schulz

    Berlin, den 19.10.14

    Liebe Eltern &Kurt,

    Tief erschüttert hat mich heute eure traurige Nachricht vom Tode unseres


Description

Save description
  • 52.70079483919222||13.41935224375004||

    Berlin

  • 50.924962501804174||13.33420820078129||

    Freiberg, Sachsen

  • 55.079902231473426||21.878481577246134||

    Tilsit = heute: Sowetsk

  • 54.46131996416561||22.435351084082072||

    Tollmingkehmen = heute:Tschistyje Prudy, Kaliningrad

  • 44.6664036||20.9331095||

    Smederevo, Serbien

    ||1
Location(s)
  • Story location Smederevo, Serbien
  • Document location Berlin
  • Additional document location Freiberg, Sachsen
  • Additional document location Tilsit = heute: Sowetsk
  • Additional document location Tollmingkehmen = heute:Tschistyje Prudy, Kaliningrad
Login and add location


ID
12545 / 171855
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
Christine Sörje
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


October 17, 1914
Login to edit the languages
  • Deutsch

Login to edit the fronts
  • Balkans
  • Western Front

Login to add keywords
  • Trench Life

Login and add links

Notes and questions

Login to leave a note