Kriegsweihnacht 1914, item 1

Edit transcription:
...
Transcription saved
Enhance your transcribing experience by using full-screen mode

Transcription

You have to be logged in to transcribe. Please login or register and click the pencil-button again

 Schmuckblatt mit Zeichnungen (Stich) und Text 


Weihnachten in Frankreich

in engster Gefechtsfühlung mit dem Feinde.

Solche Feier wird uns Allen unvergeßlich

bleiben. Dazu wünsche ich sämtlichen

Angehörigen meiner tapferen 5. Armee

Gottes reichsten Segen, bis wir uns mit dem

Soldatenglück pflichtbewußter Streiter einen

Frieden erkämpft haben, auf den wir und unser

geliebtes Vaterland stolz sein werden.

Wie mein Großvater, der Kronprinz

Friedrich Wilhelm, Weihnachten 1870 seiner

braven Armee, Euren Vätern und Großvätern,

so sende ich jedem Einzelnen meiner

treuen Mitkämpfer als bescheidene Erinnerungsgabe

an die gemeinsame Weihnachtsfeier in

Deutschlands größter Zeit eine Tabakspfeife

mit meinem Bilde.

Wilhelm

Kronprinz des Deutschen Reiches

und von Preußen

Transcription saved

 Schmuckblatt mit Zeichnungen (Stich) und Text 


Weihnachten in Frankreich

in engster Gefechtsfühlung mit dem Feinde.

Solche Feier wird uns Allen unvergeßlich

bleiben. Dazu wünsche ich sämtlichen

Angehörigen meiner tapferen 5. Armee

Gottes reichsten Segen, bis wir uns mit dem

Soldatenglück pflichtbewußter Streiter einen

Frieden erkämpft haben, auf den wir und unser

geliebtes Vaterland stolz sein werden.

Wie mein Großvater, der Kronprinz

Friedrich Wilhelm, Weihnachten 1870 seiner

braven Armee, Euren Vätern und Großvätern,

so sende ich jedem Einzelnen meiner

treuen Mitkämpfer als bescheidene Erinnerungsgabe

an die gemeinsame Weihnachtsfeier in

Deutschlands größter Zeit eine Tabakspfeife

mit meinem Bilde.

Wilhelm

Kronprinz des Deutschen Reiches

und von Preußen


Transcription history
  • December 23, 2017 17:57:47 Eva Anna Welles (AUT)

     Schmuckblatt mit Zeichnungen (Stich) und Text 


    Weihnachten in Frankreich

    in engster Gefechtsfühlung mit dem Feinde.

    Solche Feier wird uns Allen unvergeßlich

    bleiben. Dazu wünsche ich sämtlichen

    Angehörigen meiner tapferen 5. Armee

    Gottes reichsten Segen, bis wir uns mit dem

    Soldatenglück pflichtbewußter Streiter einen

    Frieden erkämpft haben, auf den wir und unser

    geliebtes Vaterland stolz sein werden.

    Wie mein Großvater, der Kronprinz

    Friedrich Wilhelm, Weihnachten 1870 seiner

    braven Armee, Euren Vätern und Großvätern,

    so sende ich jedem Einzelnen meiner

    treuen Mitkämpfer als bescheidene Erinnerungsgabe

    an die gemeinsame Weihnachtsfeier in

    Deutschlands größter Zeit eine Tabakspfeife

    mit meinem Bilde.

    Wilhelm

    Kronprinz des Deutschen Reiches

    und von Preußen

  • December 22, 2017 19:45:32 Gabriele Kister-Schuler

     Schmuckblatt mit Zeichnungen (Stich) und Text 

    Weihnachten in Frankreich

    in engster Gefechtsfühlung mit dem Feinde.

    Solche Feier wird uns Allen unvergeßlich

    bleiben. Dazu wünsche ich sämtlichen

    Angehörigen meiner tapferen 5. Armee

    Gottes reichsten Segen, bis wir uns mit dem

    Soldatenglück pflichtbewußter Streiter einen

    Frieden erkämpft haben, auf den wir und unser

    geliebtes Vaterland stolz sein werden

    Wie mein Großvater, der Kronprinz

    Friedrich Wilhelm, Weihnachten 1879 seiner

    braven Armee, Euren Vätern und Großvätern,

    so sende ich jedem Einzelnen meiner

    treuen Mitkämpfer als bescheidene Erinnerungsgabe

    an die gemeinsame Weihnachtsfeier in

    Deutschlands größter Zeit eine Tabakspfeife

    mit meinem Bilde.

    Wilhelm

    Kronprinz des Deutschen Reiches

    und von Preußen


  • December 22, 2017 19:36:35 Gabriele Kister-Schuler

     Schmuckblatt mit Zeichnungen (Stich) und Text 

    Weihnachten in Frankreich

    in engster Gefechtsfühlung mit dem Feinde.

    Solche Feier wird uns Allen unvergeßlich

    bleiben. Dazu wünsche ich sämtlichen

    Angehörigen meiner tapferen 5. Armee

    Gottes reichsten Segen, bis wir uns mit dem

    Soldatenglück pflichtbewußter Streiter einen

    Frieden erkämpft haben, auf den wir und unser

    geliebtes Vaterland stolz sein werden

    Wie mein Großvater, der Kronprinz

    Friedrich Wilhelm, Weihnachten 1879 seiner

    braven Armee, Euren Vätern und Großvätern,

    so sende ich jedem Einzelnen meiner

    treuen Mitkämpfer als bescheidene Erinnerungsgabe

    an die gemeinsame Weihnachtsfeier in

    Deutschlands größter Zeit eine Tabakspfeife

    mit meinem Bilde.














Description

Save description
  • 49.1837543||4.727490399999965||

    Westfront

    ||1
Location(s)
  • Story location Westfront


ID
12530 / 129549
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Contributor
C Lang
License
http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/


  • Deutsch

  • Western Front




Notes and questions

Login to leave a note