Feldpostkarten an die Familie Straub in Plochingen

Title in English
Postcards to a family in Plochingen / esp.: Postcards by a soldier to his lover Jan. 1916 - Jun. 1916 before his deployment.

Description
Zwischen 1914 und 1919 erhielt die Familie Straub (Plochingen) mehrere Feldpostkarten von verschiedenen Kriegsschauplätzen und -phasen. Z.B. von ihrem Sohn Otto, der u.a. aus dem Lazarett im Katharinen-Hospital, Stuttgart schreibt. Viele Postkarten zeigen den Weg der jungen Soldaten aus der Region Stuttgart über Ludwigsburg, Gmünd und Kornwestheim an die Front. Schön sind die Ansichten des alten Stuttgart. Besonders berührend sind jedoch die Postkarten, die Karl Hetzinger aus Manolzweiler / Schurwald (Musketier der 3. Reserve Kompanie des Infanterie Regiments 125 Stuttgart) an die Tochter der Familie, Sophie Straub, zwischen dem 1. Januar und Juni 1916 schrieb. Beginnend mit dem zurückhaltenden Gruß "Wertes Fräulein. Erlaube mir, Ihnen .... die besten Grüße zu senden", bis zu dem Abschied als "Dein Karl" entwickelte sich die Beziehung durch verschiedene Besuche, die zwischen die Dienste und Ausbildungsstationen Karls gedrängt werden mussten. Die Karten Karl Henzingers enden, als er sich Juni 1916 aus Metz vermutlich zum letzten Male meldet. Sein Schicksal ist ungewiss. (Die Karten Karl Henzingers finden sich als Transkript zusätzlich zu den Originalen im Anhang). Sophie Straub erhielt Karten auch von anderen Soldaten, aber es ist nicht klar, ob sie am Ende einen davon heiraten konnte. Ebenso unklar ist der Inhalt einiger Postkarten, die mit einer privaten Geheimschrift in Plochingen geschrieben wurden. Die Postkarten stammen aus unterschiedlichen Kriegsschauplätzen: Stenay (Dép. Meuse), Brüssel (Belgien), Namur, Lilles, Aisne, Breaza de Sus / Buzau (Rumänien, Warschau (Polen). Nicht zuzuordnen sind einige Karten mit einer privaten Geheimschrift, die wohl innerhalb der Familie geschrieben wurden. Nähere Informationen sind nicht verfügbar, weil die Sammlung von der Mutter der Ehefrau eines Bekannten aus Korntal an den Teilnehmer weitergereicht wurde.
Transcription status
Not started 86 %
Edit 7 %
Review 0 %
Complete 8 %
ID
611
Source
http://europeana1914-1918.eu/...
Number of items
76
Language
Deutsch
Keywords
Home Front, Medical, Recruitment and Conscription, Transport, Trench Life, Women
Theatres
Eastern Front, Western Front
Force
Central Powers
Location
Plochingen
Contributor
Klaus Rebmann
Licence
http://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/
  • 48.7096798||9.4179305||
    Feldpostkarten an die Familie Straub in Plochingen

    Feldpostkarten an die Familie Straub in Plochingen

    View document

    ||